La Palma Events März/April 2017

M Clan-titel

La Palma Konzerte – Literatur – Theater – Kino – Fiestas im März 2017

Events rings um die Isla Bonita

Konzerte auf La Palma

Los Llanos: M Clan und Kya Loum

M Clan: Rockband aus Murcia kommt.

M Clan: Rockband aus Murcia kommt.

Das Projekt Contigo Almediodía feiert am Samstag, 25. März 2017, seinen 11. Geburtstag. Dazu hat die Stadt Los Llanos einen Auftritt der Rockband M Clan aus Murcia organisiert – wie immer in dieser Reihe der Mittagskonzerte spielt die Musik um 13 Uhr. Contigo Almediodía wurde im März 2006 ins Leben gerufen, um die Geschäfte der Stadt über Kulturereignisse zu dynamisieren. Ende 2016 fand das 100. Konzert dieser beliebten Veranstaltungsreihe mit einem Auftritt der Sugar Hill Band statt.

Kya Loum.

Kya Loum.

Ebenfalls in Los Llanos – am Freitag, 24. März 2017 -, musiziert Kya Loum auf ihrer aktustischen Gitarre. Das Konzert beginnt um 21 Uhr im Espacio Real 21 in der Calle Real 21.

El Paso: Auftaktkonzert NaturPaso

Tacantares: musizieren zur Eröffnung der NaturPaso-Woche.

Tacantares: musizieren zur Eröffnung der NaturPaso-Woche.

Die Band Tacantares wird am Freitag, 24. März 2017, in El Paso die Aktionswoche NaturPaso eröffnen. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr auf der Plaza.

Puerto Naos: Jazz mit Idafe Pérez und seiner Combo

Idafe Pérez: Konzert in Puerto Naos.

Idafe Pérez: Konzert in Puerto Naos.

Jazz-Fans machen sich schon mal einen Knoten ins Taschentuch: Am Sonntag, 26. März 2017, kommen Idafe Pérez und seine Band zu einem Konzert auf die Strandpromenade in Puerto Naos. Ab 20 Uhr ist der Trompeter zusammen mit Jonay Martín an der Gitarre, Carlos Meneses am Kontrabass und Ancor García am Schlagzeug zu hören. Der Eintritt ist frei.

Breña Baja-Breña Alta: Fran Ramos 

Fran Ramos.

Fran Ramos.

Der Gitarrist Fran Ramos gibt am Donnerstag, 23. März 2017, im Zigarrenmuseum in Breña Alta-San Pedro ein Konzert mit seiner akustischen Gitarre. Die Unterhaltung beginnt um 20.30 Uhr.

Mazo: Café-Konzert-Reihe 2017

Konzerte im Museum in Mazo: Die Casa Roja lädt ein. Foto: La Palma 24

Konzerte im Museum in Mazo: Die Casa Roja lädt ein. Foto: La Palma 24

Die diesjährige Reihe der Café Conciertos in der Casa Roja in Mazo läuft. Das nächste Café-Konzert findet am 29. April 2017 statt – auf dem Programm steht ein Abend unter dem Motto La Palma Dixie mit César Cabrera, David del Rio, Santiago González, Jorge Latorre und Pepetoni Tamarit. Zum Abschluss der Reihe gastiert Rafa Navarro Cabo am 27. Mai 2017 mit dem Thema Marimba & Percussion. Alle Konzerte beginnen um 18 Uhr; der Eintritt kostet jeweils zwei Euro.

Santa Cruz: Konzerte im Teatro Circo de Marte

Circo de Marte: Das Pedro Díaz Trio kommt.

Circo de Marte: Das Pedro Díaz Trio kommt.

Im Teatro Circo de Marte geben sich Kulturevents aller Art ein Stelldichein – hier listen wir die aktuellen Konzerte auf. Am Freitag, 24. März 2017, 20.30 Uhr, ist das Pedro Díaz Trio zu Gast, das sein erstee Album Un Sorbito de Café vorstellt. Dabei erleben die Zuhörer eine jazzig-klassische Reise durch Lateinamerika. Am Samstag, 8. April 2017, wird es klassisch: Unter dem Titel Bach Concertante steht ein Konzert mit Werken des deutschen Komponisten auf dem Programm – Beginn: 20.30 Uhr. Karten an der Abendkasse oder im Internet.

Maria João Pires:

Maria João Pires: Weltstars wie die Pianistin kommen zum zweiten Festival Internacional de Música La Palma im Sommer 2017.

Vorschau auf das Highlight, das im Sommer 2017 erneut im Teatro Circo de Marte über die Bühne geht: Vom 23. Juni bis zum 8. Juli präsentiert das zweite Festival Internacional de Música La Palma renommierte Interpreten und Weltstars der Klassik. Auf dem Programm stehen acht Konzerte – unter anderen zugesagt haben die Pianistin Maria João Pires, der Geiger Pinchas Zukermann und die Sopranistin Edita Gruberova  – Ein Interview dazu und das gesamte Programm kann man hier lesen.

La Palma: Hochkarätige Bands beim Love Festival

La Oreja de Van Gogh: Pop-Band singt beim Isla Bonita Love Festival von Liebe und Freundschaft. Foto: Cabildo

La Oreja de Van Gogh: Pop-Band singt beim Isla Bonita Love Festival von Liebe und Freundschaft. Foto: Cabildo

Das Isla Bonita Love Festival hat für Freunde von Pop, Dance und R&B einen Leckerbissen an Land gezogen: Als Highlight wird beim zwölfstündigen Abschluss-Konzertmarathon der Eventtage im Sommer 2017 am 29. Juli Sweet California auf die Bühne im Hafen von Tazacorte treten. Die Girl-Group gilt als die erfolgreichste in Spanien und hat außerdem Millionen von Fans in Mittel- und Südamerika – ihre neueste CD heißt „3“. Inzwischen steht fest, dass auch die Pop-Formation La Oreja de Van Gogh im Rahmen ihrer Welttournee einen Boxenstopp beim Isla Bonita Love Festival machen wird. Ebenfalls bereits bekannt ist, dass die Spanish-Rockband Amaral  im Rahmen der Nocturnal-Tournee zugesagt hat, auf La Palma zu konzertieren, und auch die spanische Topp-Dee-Jays Brian Cross und Carlos Jean sind mit von der Partie. Hier das Video Good Life von Sweet California:

Literatur auf La Palma

Puerto Naos: Barbara Schlüter liest 

Barbara Schlüter beim Schreiben in ihrem La Palma-Domizil im Hotel Sol: Das Pendeln zwischen Hannover und der Isla Bonita schlägt sich auch in ihren Romanen nieder. Foto: La Palma 24

Barbara Schlüter beim Schreiben in ihrem La Palma-Domizil im Hotel Sol: Das Pendeln zwischen Hannover und der Isla Bonita schlägt sich auch in ihren Romanen nieder. Foto: La Palma 24

Barbara Schlüter lebt immer abwechselnd in Hannover und auf La Palma. Derzeit weilt sie auf der Insel und lädt noch zu einer Lesung vor ihrer Abreise im April ein: Am Donnerstag, 23. März 2017, um 19.30 Uhr, wird “Gerächter Zorn” im Salon Jedey im Hotel Sol in Puerto Naos diskutiert. Dieses Buch ist die Fortsetzung von „Vergiftete Liebe“ und „Verheimlichte Liebe“, eine Familiengeschichte, die teils auf La Palma und teils in Hannover im ausgehenden 19. Jahrhundert spielt. „Gerächter Zorn“ hat die Autorin ihr drittes Werk getauft, und dieser Titel lässt erahnen, dass sie darin keine romantische Love-Story erzählt. Die historischen Romane mit Krimitouch von Barbara Schlüter gibt es übrigens unter anderem bei Artesanía Gecko in Puerto Naos und im La Sorpresa in El Paso. Mehr Infos über die Schriftstellerin und ihre ersten beiden Romana kann man in diesem Interview des La Palma 24-Journals nachlesen.

Tazacorte: Kanarische Literaturnacht 

Im Konkursbuchverlag sind schon viele Werke über La Palma und die Kanaren erschienen: Verlagschefin Claudia Gehrke weilt selbst oft auf der Insel.

Im Konkursbuchverlag sind schon viele Werke über La Palma und die Kanaren erschienen.

Konkursbuchverlag-Chefin Claudia Gehrke kündigt schon jetzt die nächste zweisprachige Literaturnacht am 21. April 2017 in Tazacorte an, damit sich alle Freunde von Büchern über La Palma und die Kanaren einen Knoten ins Taschentuch machen können. “Darüber hinaus sind erotische Leserunden und Thrillerleserunden angedacht”, gibt sie schon mal Ausblicke aus Programm. Fest steht bisher, dass die Veranstaltung um 20 Uhr in der Casa Massieu beginnt – alles Weitere veröffentlichen wir, sobald es der Redaktion vorliegt.

La Palma Theater

Santa Cruz: Programm im Circo de Marte

Märchentheater auf Spanisch: Der gestiefelte Kater.

Märchentheater auf Spanisch: Der gestiefelte Kater.

Auf dem Programm des Teatro Circo de Marte steht am Sonntag, 26. März 2017, der gestiefelte Kater: Más Show i Producciones präsentiert in einer Sondervorstellung für Kinder morgens um 11.45 Uhr das Märchen El Gato con Botas. Am Sonntag, 23. April, kommt die humorvolle Schau des Komödianten Alexis Valdés ins Teatro Circo de Marte. Alle weiteren Infos hier klicken. Kartenvorverkauf an der Theaterkasse und im Internet.

La Palma audiovisuell

Festivalito 2017.

Festivalito 2017.

La Palma: Festivalito 2017 kommt

Der Termin fürs Festivalito 2017 steht: Vom 19. bis 27. Mai treffen sich auch dieses Jahr wieder Filmemacher aller Couleur auf La Palma zum Drehen, zum Fachsimpeln und mehr. Das Programm der 7. Ausgabe des Festivalito kann auf der Website des Events studiert werden.

San Andrés y Sauces: laufende Bilder von den Kanaren

Laufende Bilder von den Kanaren: Fotos von Rodr

Laufende Bilder von den Kanaren: Fotos von Roberto Rodríguez digitalisiert.

Eintritt frei: Dokumentarfilme über die Kanaren aus der Sammlung von Roberto Rodríguez flimmern über die Leinwand. Zu sehen sind sie am 25. März 2017, 20 Uhr, in der Casa de la Cultura in San Andrés y Sauces. Die beiden Streifen heißen La Ruta de la Morenita und Los Calabaceros.

Santa Cruz/Los Llanos: Doku des Monats

Niña Sombra: Filmdoku über ein blindes Mädchen.

Niña Sombra: Filmdoku über ein blindes Mädchen.

Im Rahmen der Reihe El documental del Mes des Cabildo und der Filmoteca Canaria steht am Montag und Dienstag, 27./28. März 2017, der Film Niña Sombra auf dem Programm. Die Doku handelt von einem blinden Mädchen und ist am Montag im Cine Teatro Chico in Sanata Cruz de La Palma und am Dienstag in der Casa de la Cultura in Los Llanos zu sehen. Beide Filme beginnen um 20 Uhr, wobei der Eintritt wie immer in dieser Reihe frei ist.

Musikalische Dauerbrenner

Los Llanos: Disco Kapitol mit Karaoke

Disco Kapitol: Neu eröffnet in Los Llanos im Tagomago.

Disco Kapitol: Neu eröffnet in Los Llanos im Tagomago.

Hübsche Chicas, flotte Chicos, heiße Musik und kühle Drinks: Das alles bietet das Anfang Februar 2017 eröffnete Kapitol in Los Llanos. Zur idealen Zeit für Nachtschwärmer von 22 bis 5 Uhr morgens legen DJs Musik aus den aktuellen Charts, aber auch Hits aus den 70er-, 80er- und 90er-Jahren auf. Wer mal selbst ein Liedchen trällern will, darf immer Dienstags und Mittwochs ans Mikro, denn an diesen Abenden ist jeweils ab 11 Uhr Karaoke angesagt. Tipp für Inselgäste: Das Kapitol ist leicht zu finden – im 1. Stock des Tagomago-Edificio. Angezeigt wird dieses Gebäude durch das große Sparschild hinter dem Mutter-Kind-Denkmal, das man beim Herausfahren aus der Taxistraße im Herzen von Los Llanos sieht. Ruhetage der Disco sind Sonntag und Montag! Immer aktuell informiert wird man auf der Facebook-Seite der Disco Kapitol – hier klicken.

Puerto Naos: Tanzbein schwingen mit Thomas

Thomas Papst: unterhält regelmäßig bei Laly in Puerto Naos und im Restaurant Las Norias. Foto: Künstler

Thomas Papst: unterhält regelmäßig bei Laly in Puerto Naos. Foto: Künstler

Live-Musik mit Thomas sorgt für Stimmung, und die Gäste schwingen auch gerne mal das Tanzbein. Der deutsche Alleinunterhalter gastiert jeden Dienstag und Samstag um 20.30 Uhr in Laly´s Bar El Bucanero in Puerto Naos, wo er nach vielen Konzerten schon ein beliebter Programmpunkt ist. Der Eintritt ist immer frei. Das Programm des Sängers und Musikers ist vielseitig und reicht von Elvis über Sinatra und Udo Jürgens bis hin zum einen oder anderen Pop-Song. Übrigens: Thomas kann auch für private Feiern gebucht werden – Infotelefon 654.322.700.

Tazacorte: Musiknacht in der Banana

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben – hier klicken.

 

Print Friendly

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht



X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname