Newsticker: La Palma Nachrichten am 13.3.2017

 Montserrat-Alejandre-Astrofotowettbewerb-2015-La-Palma-1Preis

Newsticker-Titel

La Palma Nachrichten am 13.3.2017

Night Light-Projekt der EU: La Palma ist dabei… Canaryfly: Padre-Preise… Transvulcania: so gut wie ausgebucht… Fuencaliente: schwaches Erdbeben… Abfallkampagne: jetzt auch an Schulen in Los Llanos… Blut spenden: Bus kommt wieder nach La Palma… Kanaren-Lebensmittel: Info-Website… Santa Cruz: Día del Padre-Aktion in den Geschäften… Ausgehtipps: Neon Run in Los Llanos mit Läufermesse – Sardinenverbrennungen – Konzerte und Tag der Gemeinde in Mazo…

 

EU Night Light-Projekt: immer mehr Bewusstsein zum Thema Lichtverschmutzung entsteht.

EU Night Light-Projekt: immer mehr Bewusstsein zum Thema Lichtverschmutzung entsteht – die Eindämmung soll gefördert werden.

Blick über den Tellerrand von La Palma

La Palma beim EU-Night Light-Projekt. In der vergangenen Woche nahmen Vertreter von La Palma beim Kick-off des europäischen Night Light-Programmes in Luxemburg teil. La Palma war eingeladen, weil es „beispielhaft bei der Kontrolle von Lichtverschmutzung und Entwicklung des Astrotourismus“ sei. Night Light vereint Regionen in Holland, Luxemburg, Italien, Dänemark, Slowenien, Ungarn und Spanien – darunter Ávila und La Palma. Ziel ist, die nationale Politik zum Schutz des Nachthimmels zu verbessern, denn mehr als 85 Prozent des Gebietes der Europäischen Union werden nachts künstlich beleuchtet. Aus EU-Fördertöpfen fließen mehr als 1,9 Millionen Euro an die Teilnehmer des Night Light-Projekts. Das Titelbild der Night Light-Website stammt übrigens aus La Palma – aufgenommen hat es der Fotogaf VanMarty – hier klicken.

 

Canaryfly: neuer Jet und Día-del-Padre-Preise. Foto: Airline

Canaryfly: neuer Jet und Día-del-Padre-Preise. Foto: Airline

Canarayfly mit Vatertagspreisen und neuem Jet. Zum Día del Padre kommt Canaryfly mit Ticketpreisen ab zehn Euro daher. Auch die Verbindung von La Palma nach Teneriffa-Nord ist dabei. Darüber hinaus hat die junge Kanaren-Airline ihre Flotte um einen neuen Jet verstärkt (siehe Foto). Zur Canaryfly-Website mit der Flug- und Preisübersicht. Anmerkung der Redaktion: Der Día del Padre findet in Spanien am Samstag, 19. März 2017 statt. Nicht zu verwechseln mit dem deutschen Vatertag an Christi Himmelfahrt – also am 25. Mai 2017.

 

Flughäfen Berlin: Am heutigen Montag werden erneut viele Flieger wegen des Verdi-Streiks am Boden bleiben. Pressefoto Flughafen Berlin-Tegel.

Flughäfen Berlin: Am heutigen Montag werden erneut viele Flieger wegen des Verdi-Streiks am Boden bleiben. Pressefoto Flughafen Berlin-Tegel.

Erneut Verdi-Streik an den Berliner Flughäfen. Die Gewerkschaft Verdi hat für Montag, 13. März 2017, an den Berliner Flughäfen erneut zu Streiks der Bodenabfertigung ganztägig aufgerufen. Der Ausstand wird erhebliche Auswirkungen auf den Flugverkehr von und nach Berlin haben. Passagiere müssen erneut mit Verzögerungen, Flugausfällen und insbesondere starken Einschränkungen bei der Gepäckabfertigung rechnen. Im Gegensatz zum Verdi-Streiktag am vergangenen Freitag, 10. März, steht am heutigen Montag keine Maschine in Berlin auf dem Flugplan nach Santa Cruz de La Palma. Verdi fordert innerhalb eines Jahres einen Euro mehr pro Stunde, die Arbeitgeber wollen die Gehaltserhöhung auf vier Jahre strecken. Das Bodenpersonal bekommt derzeit etwa elf Euro pro Stunde. Die Beschäftigten beim Bodenpersonal hattensich vergangene Woche bei einer Urabstimmung zu fast 99 Prozent für den Arbeitskampf ausgesprochen. Danach hatte die Arbeitgeberseite zwar ein neues Angebot vorgelegt – dieses hatte Verdi jedoch als nicht verhandelbar zurückgewiesen und Nachbesserungen verlangt.

 

Nachrichten aus Stadt und Land

Transvulcania La Palma: Im Mai 2017 wieder das Mekka von Bergläufern aus aller Welt. TRV-Pressefoto

Transvulcania La Palma: Im Mai 2017 wieder das Mekka von Bergläufern aus aller Welt. TRV-Pressefoto

Transvulcania fast ausgebucht. Der Run auf die Transvulcania im Mai 2017 schlägt alle Rekorde: Das Trailrunning-Megaevent auf La Palma ist im neunten Jahr seines Bestehens erstmals schon zwei Monate vorm ersten Startschuss so gut wie ausgebucht. Nach Angaben der TRV-Rennleitung sind nur noch weniger als 50 Startnummern im Halbmarathon und im Vertical-Kilometer zu vergeben. Obwohl im Ultramarathon und Marathon in diesem Jahr jeweils 200 mehr Starter zugelassen wurden, waren diese beiden Disziplinen nach kurzer Zeit komplett belegt. Insgesamt reisen zur Transvulcania vom 11. bis 13. Mai 3.600 BergläuferInnen aus aller Welt mit Begleitung an. Mehr Infos auf der Transvulcania-Website.

 

Nicht spürbar: Erdbeben in Fuencaliente.

Nicht spürbar: Erdbeben in Fuencaliente.

Schwaches Erdbeben in Fuencaliente. Am Freitag vergangener Woche wurde in Fuencaliente ein Erdbeben der Kategorie 2 auf der Richterskala gemessen. Wie das Instituto Geográfiuco Nacional weiter mitteilte, sei es für die Einwohner nicht spürbar gewesen.

 

Fünf-Container-Kampagne in den Schulen. Die Abfallkampagne Cinco cubitos tienes ahora – Jetzt gibt es fünf Container – des Cabildo von La Palma wird ab dieser Woche auch in den Schulen von Los Llanos in Form von Gesprächsrunden mit Experten gestartet. „Ziel ist, dass auch die kleinen Bürger in den Haushalten der Stadt über die korrekte Mülltrennung und Umweltschutz sowie die Bedeutung der Braunen Tonne für organische Reste informiert werden“, erklärte Inselumweltrat Juan Manuel González.

 

Dona Sangre - Spende Blut: Der Bus der Kanarenregierung ist wieder auf La Palma. Foto: La Palma 24

Dona Sangre – Spende Blut: Der Bus der Kanarenregierung ist wieder auf La Palma. Foto: La Palma 24

Blutspendebus wieder auf La Palma. Der Blutspendebus des Instituto Canario de Hemodonación y Hemoterapia (ICHH) der Kanarenregierung macht erneut auf La Palma Station. Am Montag, 13. März 2017, hält er von 15.30 bis 21 Uhr auf der Plaza de Los Álamos in Breña Alta. Am Dienstag, 14. März, kann man von 9 bis 13.30 Uhr im Bus auf der Plaza de Montserrat in San Andrés y Sauces Blut spenden. Von Mittwoch bis Freitag, 15. bis 17. März, stoppt der Bus jeweils von 8.30 bis 13.30 Uhr und von 15.30 bis 21 Uhr in der Calle O´Daly in Santa Cruz.

 

Neue Website mit Lebensmittel-Infos: Ist noch nicht gut gefüllt, kann aber noch werden.

Neue Website mit Lebensmittel-Infos: Ist noch nicht gut gefüllt, kann aber noch werden.

Infos über Kanaren-Lebensmittel. Auf einer neuen Website und mit einer App informiert die Kanarenregierung seit Neuestem über Lebensmittel, Wein oder Salz im Internet. Titel: Canarias Convida – Experiencias de Sabor. Firmen wie Bodegas, Fincas, Käsereien oder Salinen von allen kanarischen Inseln haben die Chance zur Präsentation, und der Verbraucher kann sich informieren. Hier geht´s zur Geschmackserlebenis-Seite.

 

Aufkleber mit dem Taschensymbol suchen: Gewinnaktion der Geschäftsleute in der Altstadt von Santa Cruz.

Aufkleber mit dem Taschensymbol suchen: Gewinnaktion der Geschäftsleute in der Altstadt von Santa Cruz.

Día del Padre-Kampagne in den Hauptstadt-Geschäften. Die Asociación de Empresarios Casco Histórico in Santa Cruz de La Palma veranstaltet vom 13. bis 19. März 2017 eine spezielle Aktion zum Vatertag: Wer in den Geschäften der historischen Altstadt ein Produkt mit dem speziellen Preisetikett der Kampagne kauft, nimmt an einer Verlosung teil. Dabei können bis zu 500 Euro in Form von Rabatten gewonnen werden. Die Auslosung findet am 22. März statt, und die Gewinner werden in den sozialen Netzwerken des Unternehmerverbandes bekannt gegeben – hier klicken.

 

Ausgehtipps diese Woche

Neon Run 2017 in Los Llanos: Nachtläufe für Kinder bis hin zu den Cracks durch die Stadt mit Läufermesse und Unterhaltung.

Neon Run 2017 in Los Llanos: Nachtläufe für Kinder bis hin zu den Cracks durch die Stadt mit Läufermesse und Unterhaltung.

Neon Run in Los Llanos. Am Samstag, 18. März 2017, verwandelt sich Los Llanos wieder in Neon City: Wenn die Lichter ausgehen, starten Asphalt-Runner in verschiedenen Kategorien zu nächtlichen Läufen durch die Straßen der Stadt. Los geht´s mit den Kidsrennen um 18.20 Uhr; das Race für die Könner im Rahmen des Neon Run Spain und den kanarischen Meisterschaften wird um 20.30 Uhr angepfiffen. Bereits am Freitag, 17. März, öffnet in Los Llanos um 10 Uhr die Läufermesse und am Samstag um 10 Uhr gleich nochmal. Parallel dazu gibt es an beiden Tagen Unterhaltung im Herzen der Stadt mit Musik von DeeJays und Fitness-Aktionen. Zum detaillierten Programm des Neon Run Spain in Los Llanos hier klicken.

 

Immer noch Karneval: Sardinen kommen in Barlovento und Brena Alta auf den Rost.

Immer noch Karneval: Sardinen kommen in Barlovento und Breña Alta auf den Rost.

Sardinenverbrennungen. Kaum zu glauben, aber wahr: Auf La Palma wird immer noch karnevalisiert. Am kommenden Samstag, 18. März 2017, stehen noch die Beerdigungen der Sardine in Barlovento und Breña Alta an.

 

Am kommenen Sonntag: Flamenco-Konzert in El Paso.

Am kommenen Sonntag: Flamenco-Konzert in El Paso.

Flamenco in El Paso. Am kommenden Sonntag, 19. März 2017, unterhalten die Flamenco entre Amigos wieder einmal im Kulturhaus von El Paso. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr.

 

Tag der Gemeinde in Mazo. La Palmas Ostgemeinde Villa de Mazo feiert wieder ihren Día del Municipio – allerdings nicht nur an einem Tag. Hier ein paar Programmausschnitte: Am Freitag, 17. März 2017, werden um 20 Uhr im Kulturzentrum Andares die Preise für hervorstechende junge Leute Premio Jóvenes Destacadas verliehen. Am Samstag, 18. März, startet um 10 Uhr ein Orientierungslauf durchs Ortszentrum von Mazo; abends um 19.30 Uhr werden im Kulturzentrum Bürger geehrt, die sich durch besondere Leistungen um den Ort verdient gemacht haben. Am Donnerstag, 23. März, wird im Casa Roja-Museum um 18 Uhr der Film J´ai tant aimé gezeigt. Am Samstag, 25. März, wird um 20.30 Uhr das Theaterstück El enfermo imaginario von der Theatergruppe La Farso aufgeführt. Zum Progamm auf Spanisch hier klicken.

Print Friendly

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht



X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname