Newsticker: La Palma Nachrichten am 24.3.2017

canaryfly-maerz-2017-carlos-diaz-la-palma-spotting-titel

La Palma Nachrichten am 24.3.2017

Newsticker-Titel

Flugsommer 2017: Kanaren und La Palma… Vueling: immer wieder Schnäppchen-Preise… Condor und Germania: Vertriebskooperation gestartet… La Palma: Gedenkminute für die Attentatsopfer in London… Stromnetz auf der Insel: Zukunftpläne… Petition auf Change.org: Direktfähre zwischen La Palma und El Hierro gefordert… Bananen von den Kanaren: neuer Markt in Marokko im Visier… Isla Bonita Love Festival: Mode-Events… Sterne für Frauen in den Observatorien: neue Ausstellung… La Palma: Tage der Frauenstimmen… Internationaler Tag des Theaters: La Palma ist dabei… Santa Cruz: CrossFit-Wettbewerb beim Hafen… Ausgehtipps zum Wochenende und Weinmessen im April…

 

La Palma Fluginfos

Airport Santa Cruz de La Palma (SPC):

Airport Santa Cruz de La Palma (SPC): Leichter Rückgang des Sitzplatzangebots der Airlines im Sommer 2017. Foto: Carlos Díaz La Palma Spotting

Flugsommer-Aussichten auf den Kanaren und La Palma . Fluggesellschaften aus aller Welt schicken im Sommer 2017 Maschinen mit Raum für insgesamt 29,3 Millionen mögliche Passagiere auf die Airports der Kanarischen Inseln – das ist ein Anstieg des Sitzplatzangebots um 5,7 Prozent gegenüber dem Sommer 2016. Die staatliche Flughafenbetreibergesellschaft AENA informiert weiter, dass für Flüge nach Santa Cruz de La Palma (SPC) 13 Fluggesellschaften auf 19 Strecken eine Reisemöglichkeit für 888.000 potenzielle Passagiere bieten – ein Rückgang um 0,2 Prozent im Vergleich zum Sommer 2016. Von den Plätzen entfallen knapp 642.000 auf nationale und rund 246.000 auf internationale Flüge. Die AENA betont, dass diese Zahlen ohne Gewähr sind, da die Airlines ihre Routen und Angebote noch ändern könnten.

 

Vueling: Die Airline bietet immer wieder niedrige Ticketpreise für Flüge zwischen La Palma und Barcelona. Foto: Carlos Díaz La Palma Spotting

Vueling: Die Airline bietet immer wieder niedrige Ticketpreise für Flüge zwischen La Palma und Barcelona. Foto: Carlos Díaz La Palma Spotting

Günstige Tickets bei Vueling. Ein Blick auf den Vueling-Kalender der nächsten Monate zeigt immer wieder günstige Ticketpreise für einen Tripp von Santa Cruz de La Palma nach Barcelona und umgekehrt. Das ist auch ein Tipp für La Palma-Fans, die sich für alternative Anreisemöglichkeiten auf die Isla Bonita interessieren. Günstige Flüge ab 39,99 für die einfache Strecke sind zu finden. Zum Vueling Flight Schedule hier klicken.

 

Vertriebskooperation: Condor und Germania arbeiten zusammen. Fotos: Carlos Díaz La Palma Spotting

Vertriebskooperation: Condor und Germania arbeiten zusammen. Fotos: Carlos Díaz La Palma Spotting

Condor und Germania kooperieren. Condor und Germania, die beide auch Santa Cruz de La Palma anfliegen, haben im März 2017 eine Kooperation gestartet und mit der gemeinsamen Vermarktung ihrer Flüge begonnen. Flugtickets sind künftig gegenseitig auf den Unternehmensseiten der beiden Airlines im Internet buchbar, da die Websites über den Buchungsprozess miteinander verlinkt sind. Die Ferienflieger bieten auf ihren Plattformen jeweils ergänzende Kurz- und Mittelstreckenverbindungen des Partners an, wobei die Airlines ihre Ticketpreise weiterhin unabhängig gestalten. „Wir freuen uns, unseren Fluggästen mit dieser Kooperation ein erweitertes Streckenportfolio und eine weitere Buchungsmöglichkeit anbieten zu können“, so Ralf Teckentrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Condor Flugdienst GmbH. „Germania und Condor können so ihre Stärken bündeln und das Streckennetz sowie die Auswahl für unsere Kunden um zahlreiche Möglichkeiten erweitern.“ Neben den ergänzenden Zieldestinationen bestehe ein weiterer Vorteil für die Fluggäste in einer flexibleren Auswahl im innerdeutschen Flughafennetz. Während Condor an den neun großen Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Köln/Bonn, Hannover, Leipzig und Berlin Schönefeld stationiert ist, bedient Germania Flughäfen wie Bremen, Münster-Osnabrück, Dresden oder Nürnberg. Im Winter 2016/17 fliegt Germania wöchentlich von Zürich und Hamburg und im Sommer 2017 von Düsseldorf nach Santa Cruz de La Palma. Ein Codesharing ist nach Angaben der Airlines aktuell noch nicht geplant. Für Umsteigeverbindungen gebe es zu wenig Anknüpfungspunkte zwischen den beiden Fluggesellschaften. Dennoch könnte die Kooperation zukünftig weiter ausgeweitet werden, dazu müssten dann aber noch die unterschiedlichen Buchungssysteme enger miteinander verzahnt werden.

 

Nachrichten aus Stadt und Land

Schweigeminute in Santa Cruz: La Palma gedenkt der Opfer des Attentats in London. Foto: Cabildo

Schweigeminute in Santa Cruz: La Palma gedenkt der Opfer des Attentats in London. Foto: Cabildo

Schweigeminute für die Opfer in London. Gestern haben sich Mitglieder Inselregierung von La Palma, der Hauptstadtverwaltung und der Staatlichen Generalverwaltung zu einer Schweigeminute in Santa Cruz de La Palma versammelt. Sie brachten damit ihre Ablehnung des am Mittwoch verübten Doppelanschlags in der Hauptstadt Englands und ihr Mitgefühl für die Betroffenen zum Ausdruck. Bei dem mutmaßlichen Terrorangriff starben inklusive des Attentäters vier Menschen, und es gibt zahlreiche Verletzte. Der Attentäter hatte auf der Westminster Bridge Passanten überfahren und im Anschluss daran vorm britischen Parlament einen Polizisten sowie Fußgänger mit dem Messer attackiert.

 

Stromnetz auf La Palma: leistungsstarkes Umspannwerk und neue Leitung geplant. Pressefoto Endesa

Stromnetz auf La Palma: leistungsstarkes Umspannwerk und neue Leitung geplant. Pressefoto Endesa

Stromthemen am Energietisch La Palma. Der Vizeminister des kanarischen Energieministeriums hat gestern am Mesa Insular de Energía de La Palma teilgenommen. Adrián Mendoza versicherte dabei, dass das in Breña Alta geplante Umspannwerk fundamental für die Stabilität der Stromversorgung und die Deckung des steigenden Elektrizitätsbedarf auf der Insel sei. Durch die künftige Station sollen Totalstromausfälle auf La Palma künftig der Vergangenheit angehören. Außerdem sei der Bau einer 66 Kilovolt-Leitung von Las Breñas zum Umspannwerk im Aridanetal bei Los Llanos geplant. Diese Leitung, so der Minister, erleichtere auch den Zugang für Projekte im Blick auf erneuerbare Energien zum Netz, welches darüber hinaus dem größten Potenzial zur regenerativen Stromgewinnung im Süden von La Palma angepasst werden müsse. In diesem Sinne sprach sich auch der Energietisch von La Palma für eine neue Leitung nach Fuencaliente aus. Der Vizeminister erklärte, im Moment warte man auf die Umweltstudie von Red Eléctrica im Blick auf den exakten Standort des neuen Umspannwerks, anschließend könnten die Genehmigungsverfahren beginnen. Realisiert werden sollen die Projekte bis 2019.

 

Immer mal wieder gefordert: eine direkte Fährverbindung von La Palma nach El Hierro.

Immer mal wieder gefordert: eine direkte Fährverbindung von La Palma nach El Hierro.

Direktfähre von El Hierro nach La Palma wieder in der Diskussion. Auf der Internetplattform Change.org wird derzeit eine direkte Fährverbindung zwischen La Palma und El Hierro gefordert. Knapp 2.000 Leute haben die Petition von Emilio Murias bis heute unterschrieben. Dieser begründet den Antrag, dass man immer über Teneriffa reisen muss, obwohl die beiden kleinen Inseln so nahe beieinander liegen. Dies sei ein Nachteil für die Einwohner sowohl im Blick auf Zeit als auch auf Geld. Murias beklagt weiter, dass „der Rest der kanarischen Inseln über ausgezeichnete Verbindungen verfügt“. Die Fährverbindung-Petition ist an die Kanarenregierung und ans Transportministerium gerichtet – hier klicken.

 

Plátanos: So heißen die kleinen und süßen Bananen von den Kanaren. Foto: La Palma 24

Plátanos: So heißen die kleinen und süßen Bananen von den Kanaren. Foto: La Palma 24

Bananenproduzenten suchen neue Märkte. Dieser Tage war eine Delegation der Produzentenvereinigung kanarischer Plátanos (ASPROCAN) zu Besuch in Casablanca. Bei dieser vom Instituto Español de Comercio Exterior (ICEX) organisierten Reise trafen sich die Vertreter der Bananenbauern mit den größten Verteiler- und Vertriebsunternehmen in Marokko. Das nordafrikansiche Land produziert zwar selbst Bananen, aber in einer Menge, die die Inlandsnachfrage nicht deckt. Deshalb importiert Marokko derzeit jährlich rund 20 Millionen Kilo der gelben Früchte. ASPROCAN prüft jetzt, ob ein Teil dieser Menge durch Plátanos von den Kanaren gestellt werden kann. Bisher werden kanarische Bananen zum Großteil aufs spanische Festland exportiert und nur in ganz seltenen Fällen in Mitteleuropa verkauft.

 

Bunte und sportliche Meldungen

Isla Bonita Love Festival 2017: Mode-Termine stehen fest.

Isla Bonita Love Festival 2017: Mode-Termine stehen fest.

Isla Bonita Love Festival kündigt Modenevents an. Die Organisatoren des Isla Bonita Love Festivals im kommenden Sommer haben jetzt die Termine für die großen Mode-Events in Los Llanos festgelegt und versprechen professionelle Auftritte. Die Models werden am 27. und 28. Juli 2017 über Catwalks spazieren, die der Mercedes-Benz Fashion Week in Madrid nachempfunden sind. Die Modenschauen finden in einem 1.000 Quadratmeter großen Zelt auf der Plaza Juan Pablo Segundo statt, das Platz für 1.000 Menschen bietet. Ziel dieses Parts beim Isla Bonita Love Festival ist, die Modewelt auf La Palma weiterzuentwickeln. So werden am 27. Juli zehn ausgewählte Nachwuchstalente ihre Schöpfungen in einem Wettbewerb präsentieren – als Siegerprämie winken 2.000 Euro. Bei der Schau am 28. Juli konkurrieren professionelle Designer von Tenerife Moda und Gran Canaria Moda Cálida. Am 29. Juli 2017 findet rings um die Plaza de España in Los Llanos die Gastro & Moda statt, wobei sich Textilfirmen und Gastronomen von La Palma präsentieren. Das Isla Bonita Love Festival bietet aber noch viel mehr – wir haben das bisher feststehende Programm zusammengefasst.

 

Welttheatertag: La Palma macht mit.

Welttheatertag – La Palma macht mit: Komödie El Escarmiento de Pantalone auf der Plaza in Santa Cruz am Freitagabend.

Welt-Theatertag auch auf La Palma. Die Stadt Santa Cruz schließt sich dem internationalen Tag des Theaters am 27. März 2017 an und lädt an diesem Wochenende zum Zuschauen ein. Am Freitag, 24. März 2017, führt die Jugendtruppe der städtischen Theaterschule um 19 Uhr die Komödie El Escarmiento de Pantalone auf der Plaza vorm Hauptstadt-Rathaus auf. Am Samstag, 25. März, gibt es um 12.30 Uhr eine Märchen-Session mit dem Erzähler aus Gran Canaria, Néstor Bolaños Paz. Am Sonntag, 26. März, inszeniert die Companía M´s Show i Producciones um 12 Uhr im Teatero Circo de Marte den Gestiefelten Kater auf Spanisch.

 

Cro

CrossFit: neuer Wettkampfsport auch auf La Palma – am Samstag beim Hafen in Santa Cruz. Foto: Wikipedia

CrossFit-Wettbewerb in Santa Cruz. Schon zum zweiten Mal werden in der Inselhauptstadt die La Palma FitGames ausgetragen: Die CrossFit-Wettkämpfe beginnen am Samstag, 25. März 2017, um 11 Uhr auf dem Parkplatz beim Hafen, wobei die Teilnehmer sehr anstrengende Workouts absolvieren. Organisiert wird der Wettbewerb von CrossFit Isla Bonita und CrossFit Arión in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung von Santa Cruz und den Geschäftsleuten der Altstadt. CrossFit ist eine Fittnesstrainingsmethode und zugleich ein Wettkampfsport, der vom gleichnamigen US-amerikanischen Unternehmen vertrieben wird und Gewichtheben, Sprinten, Eigengewichtsübungen und Turnen miteinander verbindet.

 

La Palma im Zeichen der Frau

Sterne für die Frauen vom Roque: Eine Ausstellung zeigt bis zum 7. April 2017 die Arbeit von Mujeres in den Observatorien. Foto: Cabildo

Sterne für die Frauen vom Roque: Eine Ausstellung zeigt bis zum 7. April 2017 die Arbeit von Mujeres in den Observatorien. Foto: Cabildo

Sterne für Frauen in den Observatorien. Am Mittwoch wurde im Bajada-Besucherzentrum im Museo de Arte Contemporáneo (MAC) in Santa Cruz die Ausstellung Mujeres para una Isla de Estrellas eröffnet. Noch bis zum 7. April 2017 kann die Schau besichtigt werden, die Frauen und ihre Arbeit in den Observatorien auf dem Roque de Los Muchachos würdigt. Bei der Eröffnung erklärte Inselsozialrätin Jovita Monterrey, dass die Ausstellung nur einige Beispiele zeige: „Es gibt natürlich noch viele Frauen mehr, die in den Observatorien arbeiteten und arbeiten und die Insel La Palma zu einer Referenz in der Welt der Astronomie gemacht haben– diese Ausstellungsoll eine Hommage an alle sein!“

 

Jornadas Voz de Mujer: Gespräche, Filme und Musik. Foto: Cabildo

Jornadas Voz de Mujer: Gespräche, Filme und Musik. Foto: Cabildo

Tage der Frauenstimmen auf La Palma. Noch bis zum 28. März 2017 läuft auf La Palma die Veranstaltungsreihe La Voz de la Mujer. Thematisiert werden Frauenthemen in den Bereichen Literatur, Kino, Gespräch und Musik. Die Events finden in Los Llanos, Santa Cruz, Mazo und Breña Baja immer in spanischer Sprache statt – mit dabei ist unter anderen die Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Elsa López. Organisiert werden die Tage der Frauenstimmen von Karmala Cultura und dem Cabildo von La Palma. Zum ausführlichen Programm hier klicken.

 

Ausgehtipps zum Wochenende

M Clan Konzert: am Samstag in Los Llanos.

M Clan Konzert: am Samstag in Los Llanos.

M Clan-Konzert in Los Llanos. Das Projekt Contigo Almediodía feiert am Samstag, 25. März 2017, seinen 11. Geburtstag. Dazu hat die Stadt Los Llanos einen Auftritt der Rockband M Clan aus Murcia organisiert – wie immer in dieser Reihe der Mittagskonzerte spielt die Musik um 13 Uhr. Contigo Almediodía wurde im März 2006 ins Leben gerufen, um die Geschäfte der Stadt über Kulturereignisse zu dynamisieren. Ende 2016 fand das 100. Konzert dieser beliebten Veranstaltungsreihe mit einem Auftritt der Sugar Hill Band statt.

 

NaturPaso: Programm folgt.

NaturPaso: Wanderungen, Informationen und Reventón Trail.

Jazz in Puerto Naos. Am Sonntag, 26. März 2017, kommen Idafe Pérez und seine Band zu einem Konzert auf die Strandpromenade in Puerto Naos. Ab 20 Uhr ist der Trompeter zusammen mit Jonay Martín an der Gitarre, Carlos Meneses am Kontrabass und Ancor García am Schlagzeug zu hören. Der Eintritt ist frei.

 

NaturPaso beginnt.  Die Band Tacantares wird am Freitag, 24. März 2017, die NaturPaso in El Paso um 20.30 Uhr mit einem Konzert auf der Plaza eröffnen. Das Programm der NaturPaso haben wir in diesem Artikel auf deutsch veröffentlicht.

 

La Palma Event-Ausblicke

FIVIPAL: Seit Jahren eine beliebte Messe für Weinzähne.

FIVIPAL: Seit Jahren eine beliebte Messe für Weinzähne.

Zwei Weinmessen auf der Insel. Der Kontrollrat der Vinos mit dem Ursprungssiegel La Palma freut sich, zwei Veranstaltungen bekannt zu geben, in denen palmerische Weine die Protagonisten sind. Zum einen öffnen am Samstag, 8. April 2017, wieder die Stände der FIVIPAL-Messe auf der Plaza in Los Llanos. Wie immer können die Gäste von 12 bis 19 Uhr ein Gläschen Wein und ein Tapa zum Preis von 1,50 Euro verkosten. Am Samstag, 22. April 2017, gibt es ebenfalls palmerische Vinos in Verbindung mit Schmankerln von der Insel: Diesmal beim weinseligen Treffen namens Encuentro Enogastronómico auf der Plaza vorm Rathaus in Santa Cruz de La Palma.

 

Niña Sombra: Filmdoku über ein blindes Mädchen.

Niña Sombra: Filmdoku über ein blindes Mädchen.

Dokumentarfilm des Monats. Im Rahmen der Reihe El documental del Mes des Cabildo und der Filmoteca Canaria steht am Montag und Dienstag, 27./28. März 2017, der Film Niña Sombra auf dem Programm. Die Doku handelt von einem blinden Mädchen und ist am Montag im Cine Teatro Chico in Sanata Cruz de La Palma und am Dienstag in der Casa de la Cultura in Los Llanos zu sehen. Beide Filme beginnen um 20 Uhr, wobei der Eintritt wie immer in dieser Reihe frei ist.

Print Friendly

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht



X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname