Es (hat ausge-)kokelt ...

  • 25 Antworten
  • 1203 Aufrufe
*

Cora

  • ****
  • 424
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #15 am: August 23, 2020, 22:49:56 Nachmittag »
Die Situation scheint einigermaßen stabil zu sein, wobei die Gefahr nicht vorüber ist.
Alle Menschen sind heil geblieben und, sollte dies tatsächlich stimmen, schwer zu glauben, aber ich glaubs jetzt mal, haben auch alle Tiere überlebt. Hoffentlich.
Die Evakuierungen, einschl. dem Observatorio, bleiben noch bestehen.


Dan por estabilizado el incendio de Garafía con 800 hectáreas quemadas

https://www.eldiario.es/canariasahora/lapalmaahora/dan-estabilizado-incendio-garafia-48-horas-despues-inicio-800-hectareas-quemadas_1_6178384.html


Jepp … das hört sich erstmal gut an ...

*

Cora

  • ****
  • 424
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #16 am: August 24, 2020, 11:57:54 Vormittag »
Waldbrand Garafia: Nacht von Sonntag auf Montag positiv verlaufen

"Auch nach der vergangenen Nacht wird an diesem Morgen die Einstufung des Brandes weiterhin als stabil erklärt. Hunderte Einsatzkräfte am Boden haben über Nacht weiterhin Inspektionsarbeiten durchgeführt und Oberflächen gekühlt um die Entstehung von neuen Flammen zu verhindern. Die Arbeiten werden am heutigen Montag fortgesetzt."

https://www.la-palma24.info/waldbrand-garafia-nacht-von-sonntag-auf-montag-positiv-verlaufen/

 :)

Re: Es kokelt ...
« Antwort #17 am: August 24, 2020, 16:31:19 Nachmittag »
Es sind sehr gute Nachrichten, die heute trotz eines langen Stromausfalls ab kurz nach 7.30 Uhr LP Time in Santo Domingo und Puntagorda zu uns gelangen.

Nur der Wetterbericht für die nächsten Tage macht nicht glücklich. Es werden wieder Temperaturen bis an die 40 Grad mit am 27.8. stark auffrischendem Wind prognostiziert. Das ganze bei nahezu knochentrockener Luft. So wird es bis zum 28./29. noch Brandgefährlich bleiben.
« Letzte Änderung: August 24, 2020, 18:45:56 Nachmittag von Del Norte »

*

ebv

  • ****
  • 344
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #18 am: August 24, 2020, 18:29:37 Nachmittag »
Ja, ich fang schon mal an zu hecheln. Selbst in der Nacht 28° ... puh. Glücklicherweise dauert's nur 2-3 Tage, dann geht's ordentlich runter mit der Temperatur.

Re: Es kokelt ...
« Antwort #19 am: August 24, 2020, 18:51:33 Nachmittag »
@ebv,

vielleicht versuchst Du deinen Nachbarn schonend beizubringen, daß Grillen bei einer 30-30-30 Wetterlage eine absolut zündende Idee ist.  8) Diplomatisch ausgedrückt...

Sie müssen ja nur 3-4 Tage durchhalten, dann ist es weniger gefährlich.

*

ebv

  • ****
  • 344
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #20 am: August 24, 2020, 20:52:18 Nachmittag »
Die sind da robuste, aber freundliche Leute.

Er hat schon mal ein Feuerchen gemacht im Hochsommer, ein Stapel Holzhabfälle (ist Schreiner) hatte sich entzündet, ob spontan oder per eingebettetem Glimmstängel weiß ich nicht. Vorbeifahrende Mitmenschen haben die Bomberos gerufen während ich zu seinem Wohnhaus bin um Alarm zu schlagen.

Das hätte mächtig schief gehen können, hier in der Pampa zwischen Tajuya und San Nicolas ..
« Letzte Änderung: August 24, 2020, 20:54:08 Nachmittag von ebv »

*

Cora

  • ****
  • 424
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #21 am: August 25, 2020, 12:51:27 Nachmittag »
Die Nacht war okay.
Calima und hohe Temperaturen sind jedoch besorgniserregend.
Ein Statement hierzu vom Presidente del Cabildo, Mariano Hernández Zapata:

https://www.diariopalmero.es/texto-diario/mostrar/2066398/noche-tranquila-garafia-preocupan-altas-temperaturas-calima-dia-hoy

*

ebv

  • ****
  • 344
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #22 am: August 25, 2020, 13:07:09 Nachmittag »
Ja, das wird klebrig. Noch geht's mit der Temperatur hier auf 550m. Für übermorgen sagen sie 29° an; als nächtliche Tieftemperatur. Dann wird's aber hoffentlich fix wieder abkühlen.

Meldungen/Gerüchten zufolge hat ein Junge das Feuer "unvorsichtigerweise" verursacht beim Versuch die Opuntien zu tilgen. Er sei versichert, die kommen schneller wieder (wenn es die überhaupt verbrannt hat) zusammen mit dem lästigen Fenchel als alles Andere.

https://elapuron.com/noticias/municipios/143104/menor-16-anos-acusado-originar-imprudentemente-incendio-forestal-garafia-al-quemar-una-tunera/

Eine andere Meldung sprach von 6 (einem halben Dutzend, sind doch 6 ?) abgebrannten/beschädigten Wohnhäusern. Weniger gut ...

Hier hatte es heut' 33°C, da soll morgen 'ne ordentliche Schippe drauf, eine passende Analogie :-)
« Letzte Änderung: August 25, 2020, 19:53:06 Nachmittag von ebv »

*

Cora

  • ****
  • 424
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #23 am: August 25, 2020, 21:48:57 Nachmittag »
Na das ist ihm anscheinend gelungen. Sogar nachhaltig.
Auf so ne Idee muss man erstmal kommen.

*

ebv

  • ****
  • 344
    • Profil anzeigen
Re: Es kokelt ...
« Antwort #24 am: August 25, 2020, 22:13:31 Nachmittag »
Und es kummt die Meldung daß Feuer sei bajo control.

Ein 3-faches Trullala den Einsatkräften.

*

ebv

  • ****
  • 344
    • Profil anzeigen
Re: Es (hat ausge-)kokelt ...
« Antwort #25 am: Oktober 25, 2020, 11:15:11 Vormittag »
Das Feuer, nun auch amtlich bürokratisch aus:

https://elapuron.com/noticias/municipios/145068/cabildo-da-extinguido-dos-meses-despues-gran-incendio-forestal-garafia/

Und es sei daran erinnert in der trockenen Jahreszeit keine offenen Feuer zu machen und an die Raucher gewendet keine Kippen wegzuwerfen (das hat hier auch ein kleines Feuer verursacht, und wohl auch beim Nachbarn mal ein Feuerchen verursacht). No estoy bromeando.