aktuall wetter la palma 15.3° | 05:15

Der Tourist zerstört, was er sucht, indem er es findet
Hans Magnus Enzensberger

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

La Palma Nachrichten am 4.5.2021

Castillo de Santa Catalina in Santa Cruz © Mark Kreuzinger

+++ La Palma feiert das 'Festivalito' +++ Santa Cruz mit neuer Kampagne für lokalen Konsum +++ Breña Alta kündigt Zuschüsse für den Kauf von Elektro- und Hybridtaxis an +++ Transvulcania 2021 eröffnet die Registrierung +++ 13 Menschen sterben in den ersten vier Monaten des Jahres auf den Kanaren durch Ertrinken – zwei davon auf La Palma +++ Arbeiten am Agromercado von Breña Alta sind fertig +++ Santa Cruz mit vielfältigem Programm im Mai +++

La Palma feiert das 'Festivalito'

Die XVI. Ausgabe des 'Festivalito La Palma' wird in diesem Jahr zwei Veranstaltungsorte haben: El Paso und Los Llanos de Aridane. Das hat die Inselregierung mitgeteilt. Im Archäologischen Museum von Benahoarita haben Kulturrätin Jovita Monterrey und Tourismusminster Raúl Camacho das Programm des Festivals vorgestellt. „Die Kulturabteilung des Cabildos unterstützt weiterhin diese Filmveranstaltung“, sagte Monterrey. „Sie ist zu einem Muss für den audiovisuellen Sektor der Kanarischen Inseln geworden. Diese Veranstaltung trägt vor allem dazu bei, Filme zu schaffen und einen kulturellen Sektor zu fördern, der auf den Kanarischen Inseln ein bedeutendes Wachstumspotenzial hat“.

Programm vorgestellt © Cabildo

Die Eröffnung des Festivalitos findet am Freitag, den 14. Mai, auf der Plaza Francisca Gazmira in der Gemeinde El Paso statt. Dort läuft das Festival bis Dienstag (18.5.). Danach zieht es nach Los Llanos de Aridane um, wo die Abschlusszeremonie am Samstag, den 22. Mai, auf der Plaza de España geplant ist. „In beiden Gemeinden wird es Vorführungen, Vorträge, Workshops und Konzerte geben, die das Hauptereignis, den Wettbewerb 'La Palma Rueda', ergänzen", erklärt die Stadträtin.

Ad
Zurich La Palma
Zurich La Palma

Fast hundert audiovisuelle Produktionen auf La Palma

In Bezug auf diesen letzten Punkt hob Tourismuschef Raúl Camacho den Erfolg der diesjährigen Ausgabe des Wettbewerbs hervor, an dem 200 Personen teilgenommen haben. Außerdem fördert der Wettbewerb seinen Worten zufolge die Insel als Filmkulisse, da er Filmemacher, Darsteller und Techniker aus der ganzen Welt zusammenbringt, um in weniger als einer Woche einen Kurzfilm nach einem vorgegebenen Motto zu konzipieren und zu drehen. „In nur zwei Wochen haben sich 200 Personen angemeldet, davon 95 Filmemacher. Das bedeutet, dass in dieser Woche fast hundert audiovisuelle Produktionen auf La Palma gedreht werden, die später nicht nur hier, sondern auch auf anderen Inseln gezeigt werden und im Internet verfügbar sind. Es ist also ein wichtiges Element, um unsere Insel von allen Seiten bekannt zu machen“, sagte er.

Ad
Rolf Benker La Palma
Rolf Benker La Palma

Santa Cruz mit neuer Kampagne für lokalen Konsum

Neue Kampagne © Santa Cruz

Die Stadtverwaltung von Santa Cruz hat die neue Image-Kampagne der Offenen Handelszone vorgestellt, mit dem sie den Konsum in den lokalen Geschäften fördern will. Das hat die Stadt Santa Cruz mitgeteilt. Der Stadtrat für Handel, Juan Arturo San Gil, erklärte, dass diese Initiative darauf abzielt, eine Marke zu schaffen, die den Einkaufsbereich von Santa Cruz de La Palma hervorhebt. Dafür sei die Darstellung eines Herzens gewählt worden. „Mit dieser Kampagne verfolgen wir das Ziel, die Wärme und Liebe zu zeigen, die von allen Offenen Einkaufszonen der Insel ausgestrahlt wird“, sagte die zuständige Stadträtin Raquel Díaz.

„Die Einkaufszonen bieten einen Bereich, in dem die Aufmerksamkeit für die Menschen im Vordergrund steht und in dem es eine große Auswahl an Geschäften gibt“. Zusätzlich zu dieser Aktion läuft derzeit die 'Geschenkgutschein-Initiative' in Santa Cruz. Hierbei bekommen Kunden, die für mehr als 30 Euro in einem teilnehmenden Geschäft einkaufen, einen Geschenkgutschein im Wert von 30 Euro.

Ad
Yoga center La Palma
Maday

Breña Alta kündigt Zuschüsse für den Kauf von Elektro- und Hybridtaxis an

Zuschüsse für Elektrotaxis © Breña Alta

Der Stadtrat von Breña Alta hat eine Reihe von Zuschüssen genehmigt, um konventionelle Taxis leichter durch Elektrofahrzeuge ersetzen zu können. Das hat die Gemeinde mitgeteilt. Die Beihilfe hat demnach einen Höchstbetrag von 7.000 Euro pro Empfänger, bei einem Kauf von einem Elektrofahrzeug. Im Fall eines Hybridfahrzeugs beträgt der Zuschuss 3.000 Euro. Dies wurde in der Umwelt- und Nachhaltigkeitskommission von Breña Alta, mit der Bereitstellung eines Wirtschaftspostens in Höhe von 40.000 Euro aus dem Budget von 2021, beschlossen.

„Mit dieser Förderlinie beabsichtigen wir, dass der öffentliche Verkehr in der Gemeinde Fortschritte beim Übergang in den notwendigen Prozess der Dekarbonisierung der Fahrzeugflotte macht“, sagte Bürgermeister Jonathan Felipe. „Sie ist eine der Maßnahmen, mit denen wir zu einer nachhaltigen städtischen Mobilität beitragen wollen, indem wir einen Teil der CO2-Emissionen minimieren“.

Ad
Rent a Car La Palma
Immobilien La Palma

Transvulcania 2021 eröffnet die Registrierung

Läufer, die an der diesjährigen Transvulcania teilnehmen wollen, können sich ab sofort für das Rennen anmelden. Das schreibt die Internetzeitung El Time. Demnach sind allerdings nur noch 40% der Startplätze frei, weil etwa 60% bereits von Läufern der Ausgabe 2020 belegt sind, die aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt werden musste.

Registrierung möglich © Transvulcania

„Nach einem komplexen Jahr, in dem die Transvulcania durch die gesundheitliche Situation nicht stattfinden konnte, wird der Lauf 2021 mit all dem Engagement, das uns charakterisiert, wieder stattfinden“, sagte Inselpräsident Mariano Zapata. „Dabei sind wir uns bewusst, dass wir weiterhin alle von den Gesundheitsbehörden empfohlenen Maßnahmen anwenden müssen, um mögliche Ansteckungen zu vermeiden“. Zum ersten Mal wird der Ultramarathon seinen eigenen exklusiven Tag haben und am Sonntag, den 30. Oktober stattfinden. Am Samstag, den 29. Oktober gehen die Läufer des Halbmarathons und des Marathons an den Start. Und der Vertikal-Lauf wird das erste Rennen der Transvulcania 2021 sein, das am Donnerstag, den 28. Oktober stattfindet. Zur Registrierung geht es hier.

Ad
Ferienhaus La Palma
Jardin Aridane

13 Menschen sterben in den ersten vier Monaten des Jahres auf den Kanaren durch Ertrinken – zwei davon auf La Palma

Rettungsschwimmer in Puerto Naos © Los Llanos

Auf den Kanarischen Inseln sind von Januar bis April 2021 insgesamt 13 Menschen durch Ertrinken ums Leben gekommen. Das geht aus den Daten von 'Canarias, 1500 Km de Costa' hervor. Das ist demnach die gleiche Zahl wie im Vorjahreszeitraum und drei weniger als im Zeitraum Januar-April 2019, in dem 16 Menschen ihr Leben verloren. Teneriffa verzeichnete fünf Todesfälle, Gran Canaria, Lanzarote und La Palma je zwei, und Fuerteventura und El Hierro je einen Todesfall. La Gomera und La Graciosa hatten keine Todesfälle.

Mit 56% der Fälle sind Häfen und Küstengebiete weiterhin die Umgebung, in der sich die meisten tödlichen Unfälle ereigneten. Gefolgt von Stränden (38%) und natürlichen Schwimmbädern (6%). 75% der Badegäste waren ins Wasser gegangen, als die rote Flagge wehte oder die Seebedingungen ungünstig waren.

Ad
Ya Ya Baumaterial
Ya Ya Baumaterial

Arbeiten am Agromercado von Breña Alta sind fertig

Die Arbeiten an den neuen Einrichtungen des Agromercados von Breña Alta sind abgeschlossen. Das hat das Cabildo bekannt gegeben. „Der Agromercado ist eine notwendige Einrichtung für Breña Alta“, sagte Insel-Vizepräsident José Adrián Hernández Montoya. „Er ist ein wichtiger Impuls für den primären Sektor, in einer strategischen Lage in der Region. Wir sind überzeugt, dass er dazu beitragen wird, die Revitalisierung und sozio-ökonomische Entwicklung nicht nur der Gemeinde, sondern der ganzen Insel zu fördern“. Die neuen Einrichtungen des Agromercados haben 1,3 Millionen Euro gekostet und wurden vom Kanarischen Entwicklungsfonds (Fdcan) finanziert.

Neue Räume © Cabildo

„Für Breña Alta war es sehr wichtig, dass diese Arbeiten verwirklicht werden“, sagte Bürgermeister Jonathan Felipe. „Jetzt ist es möglich, dass der Markt in diese renovierten und voll ausgestatteten Räumlichkeiten umzieht. Das erleichtert die Nutzung des derzeitigen Standorts für verschiedene Veranstaltungen. Darüber hinaus betonte Felipe, dass der neue Bereich auch über Parkplätze verfügen wird. „Es gab diesbezüglich eine hohe Nachfrage der Bürger“, sagte er. „Mit diesen Parkplätzen erleichtern wir den Menschen den Einkauf bei uns“.

Ad
Mantenimiento de Contacto
Mantenimiento de Contacto

Santa Cruz mit vielfältigem Programm im Mai

Veranstaltungen im Mai © Santa Cruz

Anlässlich der Maifeierlichkeiten hat die Stadt Santa Cruz ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Das hat die Stadt Santa Cruz mitgeteilt. Die geplanten Veranstaltungen drehen sich demnach um den 528. Jahrestag der Gründung von Santa Cruz de La Palma. Am Freitag, den 7. Mai wird beispielsweise die Ausstellung 'Por mayo clavado' im 'Casa Vandewalle de Aguiar' eröffnet.

Am Samstag, den 8. Mai um 19:30 Uhr gibt die Gruppe 'Few Colors' ein Jazz-Konzert im Teatro Circo de Marte. Das Programm wird am Freitag, 14. Mai, mit der IX. Ausgabe der 'Ruta de Cruces y Tapas' fortgesetzt, die bis zum 31. Mai in den Gemeinden Santa Cruz, Breña Alta, Breña Baja und Villa de Mazo stattfindet. Am Samstag, den 15. Mai von 19:00 bis 24:00 Uhr wird die 'Regata Puertos Canarios' auf der Insel ankommen, an der 20 Boote teilnehmen. Sie werden das ganze Wochenende im Hafen der Hauptstadt bleiben. Außerdem gibt es am Freitag, den 21. Mai im 'Castillo de Santa Catalina' um 20:30 Uhr ein Konzert des Künstlers Aristides Moreno. Tickets dafür gibt es hier. In der Stadt findet außerdem am Freitag, den 28. Mai, die Präsentation des XII. 'Wander- und Bergfestivals La Palma' statt, das bis zum 30. Mai geht.

Ab 17:00 Uhr wird Victor J. Hernandez Correa auf der Plaza de España einen Rundgang machen und einige grundlegende Episoden des Festkalenders in Santa Cruz de La Palma erläutern. Zum Abschluss des Monats Mai und anlässlich der Feierlichkeiten zum Tag der Kanarischen Inseln hat die Stadtverwaltung den Auftritt der Gruppe 'Taburiente' organisiert, die am Samstag, den 29. Mai, um 21:00 Uhr, im Teatro Circo de Marte zu sehen ist. Weitere Veranstaltungen finden Sie auch jederzeit in unserem La Palma 24-Veranstaltungskalender hier.

Ad
Anmia Canarias
Immobilien La Palma

Von Vera

Folge uns auf

Eine Antwort zu “La Palma Nachrichten am 4.5.2021”

  1. Waltraud sagt:

    Wieder tolle Nachrichten. Meine Impfung steht bevor und lässt mich hoffen, im Herbst/Winter wieder auf diese wunderschöne Insel zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Besay
Restaurant re - belle
Immobilien La Palma
Maday
chimeneas kaminoefen La Palma
La Palma Fotografie
Zigarren La Palma
Turismo - Cabildo de La Palma
Atelier, El tesoro La Palma
Restaurante Las Norias
Bauernmarkt El Paso
Volcán Verde
Bildhauser kurse La Palma
Weine La Palma
Restaurant Altamira La Palma