Newsticker: Nachrichten am 5.6.2018

loewenzahn-recycling-800

La Palma Nachrichten am 5.6.2018

Newsticker-Journal-neu-buch

Braune Biomüll-Tonnen: kommen jetzt auch nach Tazacorte und in einige Los Llanos-Stadtteile. Weiter informieren wir über Condor im Blick auf Eintagsfliegen und die Stuttgart-Maschine im Sommer 2018, über eine Millionenspritze zur Belebung der traditionellen Einkaufszonen auf den Kanaren, über Verkehrsbehinderungen auf der Straße in den Süden von La Palma und über noch mehr Lokales und Regionales. Bunte Meldungen gibt´s natürlich auch – allen voran die Ehrung der Negra Tomasa mit Gold.

 

Nachrichten aus Stadt und Land

Die Verantwortlichen präsentierten gestern die Ausweitung der Braunen Tonne: Das Pilotprojekt auf La Palma läuft gut. Foto: Cabildo

Die Verantwortlichen präsentierten gestern die Ausweitung der Braunen Tonne: Das Pilotprojekt auf La Palma läuft gut. Foto: Cabildo

Biomüll-Abholung jetzt auch in Tazacorte und Los Llanos-Stadtteilen. Bisher konnten nur Einwohner von El Paso, Los Llanos-City und Fuencaliente ihre organischen Abfälle in Braunen Tonnen entsorgen. Jetzt weitet der Abfallwirtschaftsbetrieb von La Palma dieses kanarenweite Pilotprojekt aus: Insgesamt 97 neue Container werden in den Los Llanos-Stadtteilen Puerto Naos, Todoque, La Carilla, Montaña Tenisca und Los Barros sowie ab dem 18. Juni 2018 in Villa und Puerto Tazacorte aufgestellt.

Braune Tonne: Die Biomüll-Container kommen jetzt auch nach Tazacorte und Los Llanos-Stadtteile wie Puerto Naos und Todoque.

Braune Tonne: Die Biomüll-Container kommen jetzt auch nach Tazacorte und in Los Llanos-Stadtteile wie Puerto Naos und Todoque.

Um die Bürger über Details zu informieren und die kostenlosen Kits aus kompostierbaren Beuteln und Behältern zum Sammeln des Biomülls auszugeben, werden an folgenden Orten Stände aufgebaut: 4. bis 8. Juni 2018 vor der Casa de la Cultura in Los Llanos täglich von 10 bis 14 Uhr, 11. bis 15. Juni auf dem Platz vorm Rathaus in Tazacorte-Pueblo und in Puerto de Tazacorte, 18. bis 22. Juni auf der Strandpromenade von Puerto Naos, 25. bis 29. Juni auf der Strandpromenade von Tazacorte. Mit der Einführung der neuen Braunen Tonnen ändern sich die gewohnten Abfuhrtage – die Einwohner sind aufgerufen, die Biomülltüten immer erst am Abend des Vortages einzuwerfen, um Geruchsbelästigungen zu vermeiden: In El Paso werden die Braunen Tonnen ab dem 18. Juni montags und donnerstags geleert. In allen anderen Gemeinden und Stadtteilen erfolgt die Abfuhr dienstags und samstags. In die Braunen Tonnen gehören nach Angaben des Cabildo folgende Abfälle: rohe oder gekochte vegetarische und tierische Essensreste, gebrauchte Papierservietten, Kaffeesatz, Teebeutel, Mehl, Süßspeisen, Brot und Blumen. Das Pilotprojekt der sukzessiven Einführung der Braunen Tonnen auf La Palma verläuft bisher erfolgreich. Laut Inselumweltrat Juan Manuel González wird die Menge in den Abfallbeuteln der Haushalte im Schnitt um 30 Prozent verringert. Das trägt auch zur Entlastung der nahe ihrer Kapazitätsgrenze angelangten Deponie in Mazo bei; außerdem entsteht als Dünger einsetzbarer Kompost. Die 97 neuen Braunen Tonnen ergänzen die 238 bereits vorhandenen in El Paso, Los Llanos-City und Fuencaliente sowie im Hotel Princess.

 

Condor-Maschine auf dem Airport von SPC: Sieht man im Sommer 2018 nicht, denn der deutsche Ferienflieger setzt Partner-Airlines für diese Strecke ein. Viele Fluggäste sind deshalb sauer und man hört allenthalben, dass Dauer-La Palma-Reisende sich für den Winter 2018/19 alternative Fluggesellschaften zur Anreise suchen. Foto: Carlos Díaz

Condor-Maschine auf dem Airport von SPC: Die sieht man im Sommer 2018 nicht, denn der deutsche Ferienflieger setzt Partner-Airlines für die Stuttgart-Verbindung ein. Foto: Carlos Díaz

News von Condor. Condor hat die Abflugzeit des Stuttgart-Fliegers am Dienstag im Sommerflugplan 2018 geändert! Anstatt um 13 Uhr hebt die Maschine schon um 6.15 Uhr auf dem Stuttgarter Flughafen ab. Uns liegen Infos von Lesern, Kunden und Freunden vor, denen diese Änderung von der Airline per E-Mail mitgeteilt wurde – andere sagen empört, sie hätten es nur per Zufall erfahren. Es kann natürlich sein, dass die Info-Mails von Condor beim einen oder anderen im Spam-Ordner gelandet sind. Also vorsichtshalber weitersagen und den Flug auf der Website der Airline checken!

 

Schöne Einkaufbereiche wie hier in Los Llanos: Kanarenregierung fördert den Ausbau. Foto: La Palma 24

Schöne Einkaufbereiche wie hier in Los Llanos: Kanarenregierung fördert den Ausbau. Foto: La Palma 24

Millionenspritze zur Belebung der traditonellen Einkaufsbereiche auf den Kanaren. Shoppen auf dem Archipel soll noch attraktiver werden: Die Kanarenregierung lässt mehr als 87 Millionen Euro aus dem Entwicklungsfonds Fondo de Desarrollo de Canarias (FDCAN) in die Modernisierung und Verschönerung der Zonas Comerciales Abiertas (ZCA) genannten Einkaufsstraßen fließen. Die Cabildos der Inseln haben bereits rund 90 Programme und Projekte vorgelegt, die sie mit ihrem Anteil realisieren wollen. Auf La Palma sind unter anderem folgende Maßnahmen geplant: Verbesserung der Fußgängerbereiche, des Straßenbelags und der Beleuchtung in den Geschäftszonen, Anlage von neuen Plätzen und Grünbereichen, Neuordnung des Verkehrs, Aufstellen neuer Müll- und Recycling-Container. Ziele dieser Millionenspritze sind laut Kanarenpräsident Fernando Clavijo, die Wettbewerbsfähigkeit des lokalen Handels zu stärken, neue Arbeitsplätze zu schaffen und die traditionellen Shopping-Bereiche bei den Inselgästen zu bewerben.

 

Gastronomische Angebote auf La Palma:

Lecker essen auf La Palma: Der Inselrat strebt die Aufnahme in den Club Saborea España an, um die Gastromie in einen großen Fokus zu rücken.

Isla Bonita goes Gastro-Tourismus. Der Inselrat will die Gastronomie ins rechte Licht rücken: Dazu wird angestrebt, dass La Palma Teil das Label Saborea España – Genieße Spanien – erhält. Jetzt wurde beschlossen, erste Schritte zur dazu erforderlichen Aufnahme in die Asociación Española de Destinos para la Promoción del Turismo Gastronómico zu unternehmen. Inseltourismusrätin Alicia Vanoostende unterstrich, dass dieser Weg für die Bewerbung lokaler Produkte und der Inselküche sehr wichtig sei. Auch damit verbundene Wirtschaftszweige wie Landwirtschaft, Viehzucht, Hotels und Lokale würden von dem angestrebten Label profitieren. Der oben genannte Verband leitet unter anderem den Club de Product Saborea España. Ziel ist, touristische Angebote mit gastronomischen Erlebnissen zu bereichern.

 

Sport-Zuschüsse jetzt beantragen. Das Cabildo von La Palma fördert Körperertüchtigung in diesem Jahr mit 769.000 Euro. Sporträtin Ascensión Rodríguez gibt an, dass die Subventionen für Vereine und EinzelathletInnen und LeistungssportlerInnen, für technische Einrichtungen und Werbung sowie für Events bestimmt sind. Die Bedingungen für die Zuschüsse können auf der Website des Cabildos nachgelesen werden.

 

Neu: Logo der Geschäfte in El Paso.

Neu: Logo der Geschäfte in El Paso.

El-Paso-Firmen mit eigenem Logo. Der junge Unternehmerverband El Paso Crece hat jetzt sein erstes Logo präsentiert. Entwickelt wurde es von der erst 13 Jahre alten Claudia Martín Gutiérrez im Rahmen eines Schülerwettbewerbs. Ziel der Asociación El Paso Crece ist, zur wirtschaftlichen Entwicklung der Gemeinde beizutragen und den Handel in allen Bereichen zu dynamisieren.

 

Straße in den Süden von La Palma: Wegen Belagsarbeiten ist in nächster Zeit mit Ampelstopps zu rechnen.

Straße in den Süden von La Palma: Wegen Belagsarbeiten ist in nächster Zeit Verkehrsbehinderungen zu rechnen – eine Ampel sorgt für Stop and Go im Baustellenbereich.

Belagsarbeiten ander LP-2 haben begonnen. Gestern fuhren die Laster und Maschinen auf, die einen Teil der Straße in den Süden von La Palma neu asphaltieren. Wie das Infrastrukturministerium der Kanarenregierung weiter mitteilt, sollen die Belagsarbeiten auf der rund sieben Kilometer langen Strecke auf der LP-2 zwischen Fuencaliente und dem Aussichtpunkt El Charco in den kommenden Monaten abgeschlossen werden. Ziel ist eine sechs Meter breite Straße und eine Spur für Fahrradfahrer zu bauen. Für die Sanierung der LP-2 hatte die Kanarenregierung schon im vergangenen Jahr rund neun Millionen Euro ausgegeben; in diesem Jahr sollen es zehn Millionen Euro sein. Der Verkehr wird während der nächsten Monate mit Ampeln geregelt – mit Wartezeiten ist zu rechnen.

 

Am Strand von Santa Cruz: Sicherheit durch Socorristas. Foto: Stadt

Am Strand von Santa Cruz: Sicherheit durch Socorristas. Foto: Stadt

Bay-Watch in der Hauptstadt. Seit dem ersten Juni 2018 patroullieren am neuen Strand von Santa Cruz de La Palma wieder Socorristas. Die beiden Rettungsschwimmer passen an allen Tagen von 10 bis 18 Uhr auf die Badegäste auf. Engagiert wurden sie für die Dauer von zwei Monaten bei der Firma Salvament Aquátic – parallel dazu hat die Stadt eine Ausschreibung für einen ganzjährigen Bay-Watch-Service gestartet.

 

Häuslicher Terror: Kinder leiden auch.

Häuslicher Terror: Kinder leiden oft still.

Hilfe für still leidende Kinder. Das  Cabildo und das Instituto Canario de Igualdad haben einen psychologischen Beratungsdienst für Mädchen und Jungen ins Leben gerufen, deren Mütter Gewalt durch einen Mann erlitten haben. Inselsozialrätin Jovita Monterrey betont, dass dieses Angebot kostenlos ist. Ein Psychologe hilft den Kids, die miterlebte häusliche Gewalt in individuellen oder Gruppen-Sitzungen zu verarbeiten. Monterrey: „Uns ist wichtig, dass sich die Kinder wohler fühlen, aber auch vorzubeugen, dass Gewalt gegen Frauen nicht von Generation zu Generation weitergegeben wird.“

 

Altes Kirchenregister in neuem Glanz. Das Kirchenregister der Parroquia von San José in Breña Baja aus dem Jahr 1637 erstrahlt in neuem Glanz. Restauriert wurde es vom Zentrum für Konservierung von graphischen Dokumenten des Cabildos in in aufwändiger Kleinarbeit. In dem Folianten sind Taufen, Heiraten und Todesfälle der Gemeinde im Osten der Isla Bonita verzeichnet.

Alte Dokumente in neuem Glanz. Das Kirchenregister der Parroquia von San José in Breña Baja aus dem Jahr 1637 wurde vorm Verfall gerettet. Restauriert haben es die Experten im Zentrum für Konservierung von graphischen Dokumenten des Cabildos in in aufwändiger Kleinarbeit. In dem Folianten sind Taufen, Heiraten und Todesfälle der Gemeinde im Osten der Isla Bonita verzeichnet.

 

 

 

 

 

 

Bunte Meldungen von der Isla Bonita

Heimat und Brauchtum: Bei vielen Veranstaltungen während der Patrona-Fiestas sieht man Trachten, und es erklingt Folklore-Musik. Foto: Los Llanos

Heimat und Brauchtum: Bei vielen Veranstaltungen während der Patrona-Fiestas sieht man Trachten, und es erklingt Folklore-Musik. Foto: Los Llanos

Patrona-Programm in Los Llanos. Jedes Jahr organisiert die Stadt Los Llanos unzählige Veranstaltungen zu Ehren der Schutzpatronin Virgin de Los Remedios. Die Fahne ist inzwischen gehisst, und am Freitag, 8. Juni 2018 wird um 21.30 Uhr die Festkönigin auf der Plaza de España gewählt. Noch ein paar Events, die für Inselgäste interessant sein könnten – es gibt aber noch wesentlich mehr: Am Samstag, 16. Juni, geht das Gesangfestival Gestern und Heute auf der Plaza de España über die Bühne, vom 21. bis 23. Juni findet die Landwirtschaftsmesse mit Ochsenzieh-Wettbewerben, kulinarischen Spezialitäten und dem großen Trachtenumzug statt. Am Sonntag, 1. Juli, folgt das Kunstfest und am 6. Juli das Festival Jazz Heineken & Más. Zum ausführlichen Programm der Fiestas de La Patrona in Los Llanos 2018 hier klicken.

 

Maná: Die Pop-Rock-Band aus Mexiko ist das Zugpferd beim Isla Bonita Love Festival, denn dies wird der einzige Auftritt der Band in diesem Sommer auf den Kanaren sein.

Maná: Die Pop-Rock-Band aus Mexiko ist das Zugpferd beim Isla Bonita Love Festival, denn dies wird der einzige Auftritt der Band in diesem Sommer auf den Kanaren sein.

Ticketverkauf zum Mega-Konzert in Tazacorte läuft gut. Zum Juni-Beginn verzeichnete die Organisation des Isla Bonita Love Festivals 5.000 verkaufte Eintrittskraten für das Konzert am 28. Juli 2018 im Hafen von Tazacorte. Die Speerspitze des Staraufgebots in diesem Jahr bildet die Rock-Pop-Gruppe Maná, gefolgt von international renommierten Bands, SängerInnen und DJs wie Sebastián Yatra, Inna, Sidecars, Soraya und Juicy M. Das Isla Bonita Love Festival ruft zu Toleranz und Gleichheit auf und bietet im Sommer 2018 schon zum dritten Mal Events im sozialen, gastronomischen und Freizeit-Bereich.

 

Luis Morera sinfonisch:

Luis Morera sinfonisch: Konzert im Rahmen der El Pino-Fiestas in El Paso 2018.

El Paso Fiesta mit viel Prominenz. Fast täglich trudeln dieser Tage Meldungen aus El Paso ein, die Programmpunke der nur alle drei Jahre gefeierten, großen Bajada de la Virgen del Pino im Sommer 2018 ankündigen. Jetzt kam die Nachricht, dass am 4. August Luis Morera einen Auftritt haben wird: Im Rahmen eines Konzerts mit Chor und Sinfonie-Orchester unterhält der Künstler und Sänger um 21.30 Uhr im Parque Municipal. Mit von der Sangespartie sind prominente Gäste wie Olga Cerpa und Carlos Martín. Ansonsten warten bei dem Fest, das Mitte Juli beginnt und sich bis zum 2. September erstreckt, folgende Highlights auf die Besucher: Konzert mit dem palmerischen Nachwuchsstar Christian Delgado am 5. August, Latin-Festival am 11. August, Pop mit Los Secretos am 13. August und der große Umzug, genannt Bajada de la Virgen, am 18. August 2018.

 

Festivalito 2018: Filme machen, Filme schauen und Rahmenprogramm. Fotos: Festivalito

Festivalito 2018: Die Filme des Wettbewerbs sind jetzt im Internet zu sehen.

La Palma-Filmchen gucken. La Palma Rueda hieß der Wettbewerbsteil auch beim Festivalito 2018, und nun sind die dabei entstandenen Kurzfilme im Netz zu sehen. Zum einen auf der Website des Festivals für FilmemacherInnen. Zum anderen auf Yotube. Wie immer stand das Event unter dem Motto Cine de las Estrellas im Zeichen der Sterne.

 

Extrem-Trail am Strand: Nao Race.

Extrem-Trail am Strand: Nao Race.

Hindernis-Rennen in Puerto Naos. Nach dem Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr wird am 7. Juli 2018 im Westen von La Palma das zweite Nao Race gestartet. Bei dieser extremen Herausforderung laufen, kraxeln und robben die AthletInnen wieder über Hindernisse am Strand und in der Umgebung von Puerto Naos. Alle weiteren Infos auf der Facebook-Seite des Events.

 

La Palma Ausgehtipps diese Woche

Ilan Chester: Konzert in El Paso.

Ilan Chester: Konzert in El Paso am Donnerstag.

Fiestas und Konzerte. Der Sommer naht und mit ihm wie immer viele Events: Neben der oben beschriebenen Königinnen-Wahl im Rahmen der Patrona-Fiestas in Los Llanos ist am Wochenende auch im Nordwesten der Insel Party angesagt: In Garafía wird das Fest des Heiligen Antonio del Monte gefeiert. Außerdem konzertiert der Sänger und Komponist Ilan Chester am Donnerstag in El Paso, und in Breña Alta steigt am Samstag das Sommerkonzert. Alle weiteren Infos auf unserer Veranstaltungsseite.

Artikel powered by Google

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht


X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname