aktuall wetter la palma 21.9° | 13:48

Berge sind stille Meister und machen schweigsame Schüler
Johann Wolfgang von Goethe

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

Kultursamstag in Santa Cruz am 9. November

8. November 2013 La Palma 24 Jetzt ersten Kommentar schreiben!

La-Santa-Cena-La-Palma

Kultursamstag in Santa Cruz am 9. November 2013:

San Martín-Fiesta – geführte Tour durch Flamen-Kunst –Kabarett mit Manolo Viera

Santa Cruz bietet am Samstag, 9. November, ein buntes Kulturprogramm. La Palmas Hauptstadt lädt zu einer San-Martín-Party, zu einem Spaziergang durch die Tempel flämischer Kunst und zum Kabarett ins Teatro Circo de Marte ein.

Vino und Kastanien: traditioneller Genuss bei den San Martín-Feiern auf La Palma. Foto: -e-

Vino und Kastanien: traditioneller Genuss bei den San Martín-Feiern auf La Palma. Foto: Vinosdelapalma

Die Nacht des Heiligen Martin: Ab 21.30 Uhr spielt am Samstag, 9. November, die Gruppe Parranda La Palma, und die Besucher werden selbstverständlich mit den traditionellen Röstkastanien verwöhnt. Die Fiesta beginnt um 21.30 Uhr in der „El Cuadrilátero“ genannten Zone an der Einmündung der Straßen Blas Simón und Ávarez de Abreu und dauert bis Mitternacht. Mit dabei sind die Bars und Restaurants dieses Altstadt-Bereiches von Santa Cruz.

 

Manolo Viera kommt. Im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz tritt am Samstag, 9. November, um 22 Uhr Manolo Vieira auf. Ab 20 Uhr präsentiert der Kabarettist aus Gran Canaria sein spitzfindiges Programm zum politischen, sozialen und kulturellen Geschehen auf dem Kanarenarchipel.

 

Spitze Zunge: Kabarettist Manolo Vieira. Foto: -e-

Spitze Zunge: Kabarettist Manolo Vieira. Foto: Santa Cruz

Auf den Spuren der Flamen. Im 15. Jahrhundert begannen die Flamen, der Kanareninsel La Palma ihren Stempel aufzudrücken. Sie handelten mit Wein, bauten Zuckerrohr an und aus dem daraus resultierenden Reichtum errichteten sie schmucke Häuser, stifteten Kirchen und brachten überhaupt den flämischen Stil auf die „Isla Bonita“. Bis heute ist dieser Einfluss auf Architektur, Kunst und Kirchen in Santa Cruz de La Palma sichtbar.

Aus diesem Grund veranstaltet die Stadt am Samstag, 9. November, eine geführte Tour zu den charakteristischen Plätzen. Die Führung ist gratis – man trifft sich um 18 Uhr auf der Plaza de España. Besichtigt und erklärt werden die Kirchen El Salvador, San Sebastián, Santo Domingo und San Francisco. Außerdem dürfen die Teilnehmer einen Blick in alte Kolonialherrenhäuser wie das Casa Monteverde oder das Casa Massieu werfen.

 

 

 

Von La Palma 24

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Finca Aridane
Maday
Atelier, El tesoro La Palma
chimeneas kaminoefen La Palma
Restaurante Las Norias
La Gelateria in Los Llanos
Zigarren La Palma
Restaurant Altamira La Palma
Pizzeria Flash
Volcán Verde
Hostel Vagamundo
Bauernmarkt El Paso
Rincón de Moraga in La Palma
Immobilien La Palma
Bildhauser kurse La Palma
Los Argentinos
Finca Luna Baila
Galería La Punta
La Palma Fotografie
Besay
Optica naranja
Restaurant re - belle