aktuall wetter la palma 19.6°

Die deutsche Wanderlust geht letztlich aus dem abenteuerlichen Sehnen nach einem idealen Land hervor
Gustav Freytag

Veranstaltungen

Jan
20
Mo
Symposium der Galerie „Avenida17“
Jan 20 – Jan 30 ganztägig

©: Alexa Kröger

Die Galerie „Avenida17“ veranstaltet vom 20.01. – 30.01.2020 ein Symposium in Tazacorte Pueblo. Ca. zehn Künstler aus Deutschland, England, der Schweiz und von La Palma werden fortlaufend Kunstwerke zum Thema „Höhen und Tiefen“ entstehen lassen. Anlässlich der Vernissage am Samstag, den 19.01. um 17.00 Uhr kann man sich einstimmen sowie anhand von kleinen Exponaten der jeweiligen Künstler mit deren unterschiedlichen Stilen vertraut machen. Am Ende des Events, am 30.01. um 17.00 Uhr, wird eine Finissage organisiert, damit die Ergebnisse gewürdigt und auch erworben werden können. Das „Öffentliche Atelier“ ist vom 20.01. bis zum 30.01. jeweils montags bis samstags von 10.00 – 14.00 und von 16.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Mehr lesen:
Jan
21
Di
Ausstellung “César Manrique”
Jan 21 – Jan 31 ganztägig

©: Cabildo de La Palma

Motto: César Manrique, der Künstler, der die Unendlichkeit betrachtete

Ort: Inselmuseum La Palma, Plaza San Francisco 3, 38700 Santa Cruz de la Palma

Zeit: 10. Dezember 2019 – 31. Januar 2020,

Montag bis Freitag von 10:00 bis 20:00 Uhr. Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr

Jan
22
Mi
Ausstellung David Brito
Jan 22 um 09:00 – Feb 1 um 18:48

© Breña Baja

Ausstellung David Brito

Titel: Orillas del Silencio – Ufer der Stille

Ort: Oficina de Información Turística / Touristen-Informationsbüro, Calle Punta de la Arena 4, 38712 Los Cancajos

Zeit: bis 01.02.2020 zu den jeweiligen Öffnungszeiten:
Mo-Fr 09.00-13.30 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
Sa 09.00-13.00 Uhr und 16.00-18.00 Uhr
So 09.30-14.00 Uhr

Jan
23
Do
Afrikanisches Kino
Jan 23 um 20:30 – Jan 24 um 23:30

© Ayuntamiento de Los Llanos

Afrikanisches Kino

Diskussion am Ende der Vorführung

Zeit: Freitag, 23. und 24.01.2020, jeweils 20.30 Uhr

Ort: Espacio Cultural El Secadero, 38760 Los Llanos

Eintritt: frei

Konzert “Ornati Quartett”
Jan 23 um 20:30

Ornati Quartett, ©: Cabildo de La Palma

Konzert “Ornati Quartett” – 36. Internationales Musikfestival der Kanaren

Ihre Geschichte ist simpel: vier Orchesterkollegen, die sich 2003 zum Musizieren kennenlernten und seither sowohl auf der Bühne als auch im Proberaum Kammermusik feiern – daher der Wunsch, diese Musik mit möglichst vielen Menschen zu teilen. Und damit ist nicht nur das Publikum gemeint, sondern auch die vielen Kooperationen von Freunden und Musikern, die das Quartett bereichern.

Zeit: 23. Januar, 20:30 Uhr

Ort: Archäologisches Museum von Benahoarita, Calle las Adelfas, 38760 Los Llanos

Eintritt: 15€

Jan
24
Fr
Projekt-Führungen Permakultur
Jan 24 um 11:00 – 15:00

©: AutarcaMatricultura

Info zu den Projektführungen:

Die Führungen beginnen immer um: 11:00 Uhr, Dauer bis ca. 14:30 Uhr, ohne Essen, eine Gruppe deutsche, eine Gruppe englische Sprache.
Alles wird so erklärt, dass es in jedem Klima und in jeder Lebenssituation analog kopiert werden kann…

Projektbeitrag : 35.- Euro pro Erwachsene Person, 15.- Euro pro Kind zw. 6-16 Jahren (Kinder sind in der Obhut der Eltern)
Bitte bringen Sie Notizbuch, Kamera, gutes Schuhwerk, Regen / Sonnenschutz mit.

Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten unter Tel. +34 922 49 02 15 oder E-Mail: autarca@matricultura.org (BITTE KEINE SMS, WhatsApp, etc.)

Barbara und Erich Graf, AutarcaMatricultura, Autonome Akademie fuer Permakultur, Schule fuer den gelebten Wandel, Tinizara, Camino La Ermita 26, 38780 Tijarafe

Asteroid B-612 – “Kreativbibliothek” (Veranstaltungsreihe)
Jan 24 um 17:00 – 18:30

©: Ayuntamiento de Breña Baja

Asteroid B-612 – “Kreativbibliothek” (3wöchige Veranstaltungsreihe)

Zeit: 17.01.2020, 17.00-18.30 Uhr
Lyrikworkshop

Zeit: 24.01.2020, 17.00-18.30 Uhr
Origami- und Literaturworkshop

Zeit: 31.01.2020, 17.00-18.30 Uhr
Gastroliteraturworkshop

(Workshops für die ganze Familie)

Ort jeweuls: Biblioteca Municipal de Breña Baja, Calle El Mocanal 55, 38712 Breña Baja, serojacultura@gmail.com

Konferenz Mandelbaumanbau
Jan 24 um 17:00

©: pixabay

Im Rahmen des Mandelblütenfests in Puntagorda:

Konferenz über die Geschichte, Kultur und Umwelt des Mandelbaumanbaus

Zeit: 17:00 Uhr am 24.01.2020

Ort: Casa de la Cultura Puntagorda, Calle Cuatro Caminos 5, 38789 Puntagorda

Wolken und Wetter verstehen
Jan 24 um 19:00

© Asociación Meteo Isla Bonita

Konferenz der Vereinigung Meteo Isla Bonita

Zeit: Freitag, 24. Januar 2020, ab 19.00 Uhr

Programm:
19.00 Uhr: Vorstellung des Vereins “Meteo Isla Bonita” durch Juan Manuel Hernández Rodriguez
19.15 Uhr: “Die Wolken verstehen” von Fernando Bullón Miró
20.15 Uhr: Round Table-Kolloquium: “Das Wetter in La Palma”, Teilnahme von mehreren Mitgliedern der Meteo Isla Bonita

Ort: Salón Noble im Salazar-Palast, Calle O’Daly 22, 38700 Santa Cruz de la Palma

Schamanische Neumond-Meditation mit Trommeln und Gesang
Jan 24 um 20:00 – 21:30

© Organika

Schamanische Neumond-Meditation mit Trommeln und Gesang
Thema: alte Beziehungen auflösen

Zeit: Freitag, 24. Januar 2020, 20.00-21.30 Uhr
Ort: Organika Yoga-Studio, Avenida Doctor Fleming nº4, 38760 Los Llanos

Anmeldung erforderlich unter organika@zionlapalma, Tel. +34 648 25 06 11,
Eintritt 12,-€

Jazz-Konzert „Tres A Pêl” und Naomi Higuchi
Jan 24 um 20:30

©: pixabay

Jazz-Konzert mit großer Range – traditionell bis Fusion – beeinflusst auch von Swing, Bossa Nova, Funk, Latin etc.

Die Sängerin Naomi Higuchi wird begleitet von dem Trio „Tres A Pêl“: Pepetoni Tamarit (Schlagzeug), Franco Contreras (Bass) und Samuel Labrador (Klavier)

Zeit: 24. Januar 2020, 20:30 Uhr

Ort: Teatro Circo de Marte, Calle Virgen de la Luz, 5, 38700 Santa Cruz de la Palma

Eintritt: 8€

Jan
25
Sa
El Frescal – XIII. traditioneller Tag der Aussaat mit dem Pflug
Jan 25 um 10:00

© Breña Alta

El Frescal – XIII. traditioneller Tag der Aussaat mit dem Pflug

Ort: Die Aktivität, die im Rahmen des Projekts “Vom Land zum Tisch” stattfindet, wird auf einem Grundstück vor dem Cruz de Manchón, im Stadtteil San Isidro, 38710 Breña Alta, durchgeführt.

Programm:
10.00 Uhr Ankunft von Personen- und Teilnehmerpaaren
10.30 Uhr Beginn, danach gemeinsames Frühstück
12.30 Uhr Aussaat des Getreides
13.00 Uhr Abdecken der Aussaat
15.30 Uhr gemeinsames Mittagessen

Der Verein El Frescal, der Organisator des Tages, sowie das Rathaus von Breña Alta laden alle Interessierten zu diesem Tag ein, der vor allem darauf abzielt, die landwirtschaftlichen Traditionen und das lokale Erbe zu erhalten und ihre Erhaltung und Verbreitung als kulturelles Erbe von La Palma zu gewährleisten. An der Initiative arbeiten die Vereinigung für ländliche Entwicklung von La Palma, das Rathaus von Breña Alta, der Inselrat und das Welt-Biosphärenreservat mit.