aktuall wetter la palma 21.2° | 15:57

Fahre in die Welt hinaus. Sie ist fantastischer als jeder Traum
Ray Bradbury

MountainRide La Palma – Dein Partner für einen einzigartigen Bikeurlaub

27. Februar 2021 La Palma 24 Jetzt ersten Kommentar schreiben!

La Palma ist das perfekte Reiseziel und ein echter Geheimtipp für alle Liebhaber des Mountainbikens.
© MountainRide La Palma

La Palma ist ein echter Geheimtipp für alle Liebhaber des Mountainbikens. Aktuell gilt es mit dem Team von MountainRide La Palma rund 760 Kilometer kurvenreiches Streckennetz mit teils anspruchsvollen Höhenunterschieden bergauf wie bergab und traumhafen Aussichten zu erkunden.

Ganzjährige Temperaturen jenseits der 20 Grad und 2088 Sonnenstunden ermöglichen das Biken an so ziemlich jedem Tag des Jahres.

Für Alle, die La Palma per Mountain oder E-Mountainbike erkunden wollen, ist Andreas Schüler und sein 10-köpfiges Team der richtige Ansprechpartner, denn hier finden Biker den Rundumservice, und dies in allen Bereichen absolut professionell!

Vom Flughafenshuttle über die Unterkunft bis hin zu Leihbikes. Bei MountainRide brauchen sich Bikeurlauber um nichts kümmern.

Andreas Schüler, von allen Andy genannt, ist auf La Palma aufgewachsen und kennt sich auf der Insel bestens aus. Zusammen mit Silvi Rupp, die es 2014 auf die Isla Bonita zog, gründete er im Sommer 2019 MountainRide La Palma und ist mittlerweile der Ansprechpartner Nummer eins wenn es ums Biken geht.

Silvi und Andy eröffneten MountainRide La Palma im Sommer 2019 und sind Anprechpartner Nummer eins wenn es ums Biken geht! © MountainRide La Palma

Neben Touren wie Allmountain, Enduro, Freeride-Flow, Mega-Trail und E-Panorama sowie speziellen Trainingscamps, finden Bikefans in dem MountrainRide Shop in Los Llanos Leihbikes, Kleinteile und Zubehör wie Bremsbeläge, Ketten etc., Bekleidung wie Helme bis hin zum Mountainbike-Schuh sowie eine Servicewerkstatt mit fachkundigen Mechanikern, die nicht nur Wartungen, sondern auch Reparaturen für so ziemlich jedes Bike, egal ob Mountainbike, Ebike oder Rennrad, durchführen.

Hochwertige Mountainbikes der californischen Edelschieden "Santa Cruz", "Ibis" und "Yeti" stehen im Shop von MountainRide bereit.
© MountainRide La Palma

Als Leihbikes stehen sowohl Mountainbikes als auch E-Mountainbikes zur Verfügung. Hier legen Andy und Silvi Wert auf eine hochwertige Verarbeitung und Qualität. Zu mieten gibt es Bikes aus den californischen Edelschmieden “Santa Cruz”, “Ibis” und “Yeti”.

Damit auch der Urlauber, der seit 15 Jahren zum Biken nach La Palma kommt, nicht immer nur die bekannten Strecken fährt, ist Andy ständig auf der Suche nach neuen Trails.

Das Team von MountainRide organisiert sowohl individuelle Routen für anspruchsvolle Biker als auch Touren für Urlauber, die noch wenig Bike-Erfahrung haben oder mit dem Biken beginnen möchten.

Im Vordergrund steht dabei Enduro zu fahren, die Insel kennenzulernen und Urlaub zu machen, wobei das Hauptaugenmerk darauf liegt dort zu fahren, wo die Biker für gewöhnlich weder Wanderer noch auf andere Biker treffen. Wanderhotspots werden gemieden, die Guides fahren mit den Gästen an Orte, wo sonst kaum jemand ist. Dabei wird darauf geachtet, dass nicht zu viel Zeit im Shuttle verbracht wird. Die Touren werden so geplant, dass bei längeren Anfahrten wie die zum Roque de los Muchachos, wenn möglich, Zwischentrails gefahren werden. MountainRide La Palma hat eigene Shuttle-Taxis und gelangt dadurch an entlegenere Ecken und Orte.

Doch bevor eine Tour gestartet wird, genießen die Gäste von Andy und Silvi nach ihrer Ankunft erst einmal ein ausführliches Briefing, damit auf der Tour auch garantiert alles passt.

Neben der Vorstellung des Stores und der Lagermöglichkeit für das eigene Bike inklusive Bikekoffer überprüft das Team gerne, ob das mitgebrachte Bike auch in einem technisch einwandfreien Zustand ist und so auf der Tour keine bösen Überraschungen auftauchen.

So haben Guides und Mechaniker stets ein wachsames Auge und prüfen beispielsweise vor Tourenstart die sicherheitsrelevanten Punkte, denn für Andy und sein Team hat Sicherheit absolute Priorität.

Sollte doch einmal eine Reparatur anfallen, wird diese in der vor Ort befindlichen Werkstatt, wenn erforderlich auch über Nacht erledigt und das Bike ist am nächsten Tag wieder einsatzbereit.

Bei den Touren selbst muss jeder Fahrer neben Essen und Trinken einen Rucksack mit einem Protektor, welcher die Wirbelsäule schützt, mitführen.

Zur Ausstattung der Guides gehören zudem Werkzeug und ein Erste Hilfe Set.

Rund 760 Kilometer kurvenreiches Streckennetz mit teils anspruchsvollen Höhenunterschieden bergauf wie bergab und traumhafen Aussichten gilt es zu erkunden. © MountainRide La Palma

Auch hier setzen Andy und Silvi absolute Priorität auf den Punkt Sicherheit. Alle Teammitglieder müssen in regelmäßigen Abständen einen Erste Hilfe Kurs absolvieren, wobei der Schwerpunkt auf Unfälle mit dem Bike gelegt wird. Guides die zur saisonalen Unterstützung nach La Palma kommen, müssen vor Anreise einen aktuellen Erste Hilfe Kurs machen und nachweisen.

Das Team von MountainRide organisiert sowohl individuelle Routen für anspruchsvolle Biker als auch Touren für Urlauber, die noch wenig Bike-Erfahrung haben oder mit dem Biken beginnen möchten. © MountainRide La Palma

Die Gruppen werden je nach Erfahrung zusammengestellt, wobei der Guide stets am Ende der Gruppe fährt.

Der Grund hierfür ist, dass am Ende der Gruppe immer der “schwächste” Biker fährt, und so hat der Guide die Möglichkeit sofort zu helfen, falls der Fahrer Probleme bekommt bzw. Tipps zu geben um sein Können zu verbessern.

Aus diesem Grund werden die Touren auf mehrere Etappen aufgeteilt und der Guide brieft die Gruppe immer Etappenweise.

Gefahren wird in Gruppen von maximal 7 Personen pro Guide und sie werden nach Erfahrung und Fahrkönnen zusammengestellt.

Sollte eine geschlossene Gruppe von mehr als 7 Personen anreisen, wird ab der 8ten Person ein weiterer Guide zur Verfügung gestellt.

Und auch nach der Tour ist nicht Schluss. Das Team von MountainRide zeigt seinen Gästen einheimische Spezialitäten und tolle Restaurants in und um Los Llanos, die nicht nur leckeren fangfrischen Fisch sondern auch andere Gaumenfreuden der gehobenen Gastronomie anbieten. Gutes Essen und das gemeinsame Urlaubserlebnis gehört für sie zu einem unvergesslichen Urlaub dazu.

Wer nicht im Casa Sansofé, das sich direkt über dem Shop von MountainRide befindet, wohnen möchte, dem vermittelt Silvi gerne eine passende Ferienunterkunft in unmittelbarer Nähe, auf Wunsch auch gerne in anderen Regionen der Insel.

Übrigens bieten Andy und Silvi auch spezielle Trainingscamps an, für alle die sich im XC-Bereich weiterbilden wollen. Die Campteilnehmer sind im Hotel Princess in Fuencaliente untergebracht und sie erwartet ein abwechslungsreiches, professionell organisiertes Programm.

Der Shop von MountainRide La Palma liegt in der Calle Sansofé 19 in 38760 Los Llanos. © MountainRide

Jeder Teilnehmer bekommt bei Anreise einen Ablaufplan. Neben der für den Teilnehmer optimalen Anpassung des Bikes steht neben dem Fahrtraining auch Theorieunterricht wie Fahrradtechnik sowie Sessions im Fitnessstudio mit Hauptaugenmerk auf Balance, Kraft, Ausdauer, Rumpfstärkung, Prävention und Spinning Stunden auf dem Plan.

Andy und Silvi bieten auch spezielle Trainingscamp im XC-Bereich an. © MountainRide La Palma

Für jeden Sportler ist neben der Ausrüstung, Technik und Fitness auch die Ernährung ein wichtiger Punkt.

In den Camps gibt es nicht nur Tipps zur Ernährung!

Für die Teilnehmer gibt es spezifischen Essen am Büffet, und hier wird sehr viel Wert auf hochwertige Qualität gelegt.

Die Camps werden als Pakete angeboten, sprich Hotel und Kurs können direkt zusammen gebucht werden.

Damit jeder Bike Fan die Trails der Insel sicher fahren kann, kümmert sich Andy und sein Team auch um die Instandhaltung der Strecken und um die Wiederbelebung von alten, nicht mehr benutzten Wegen wie z.B. alte Ziegenpfade. Hier werden neben dem säubern der Wege und beseitigen von Bremsspuren auch Pflanzen, die in die Wege gewachsen sind, fachgerecht beschnitten. Ganz nach dem Motto “No dig no ride!”

Neben dem Shop gibt es auch im Onlineshop von Mountainride einige coole Gimmicks zu erwerben. Schauen Sie doch einmal vorbei!

Wer neugierig geworden ist und mit MountainRide die schönsten Trails der Insel erkunden möchte, schaut einfach während der Öffnungszeiten von montags bis freitags in der Zeit von 10:00 – 13:00 Uhr und 17:00 – 20:00 Uhr sowie samstags von 10:00 – 14:00 Uhr im Shop von MountainRide La Palma in der Calle Sansofé 19, in 38760 Los Llanos de Aridane vorbei.

Telefonisch ist das Team unter den Telefonnummern +34 922 46 31 45 und +34 608 50 70 24 sowie per Email an lapalma@mountain-ride.com zu erreichen.

Mehr Informationen und Eindrücke findet man auf der Internetseite von MountainRide La Palma oder auf den Social Media Kanälen von Facebook, Instagram und Youtube.

Von Dörthe

Folge uns auf

Kommentare sind geschlossen.

Ad
Bauernmarkt El Paso
Restaurant re - belle
Zigarren La Palma
Restaurant Altamira La Palma
Immobilien La Palma
Maday
Weine La Palma
La Palma Fotografie
Volcán Verde
Restaurante Las Norias
Besay
Finca Aridane
Ecotienda Cañaña
Atelier, El tesoro La Palma
Turismo - Cabildo de La Palma
chimeneas kaminoefen La Palma
Bildhauser kurse La Palma