aktuall wetter la palma 17.7°

Einmal im Jahr solltest du einen Ort besuchen, an dem du noch nie warst
Dalai Lama

Ruta del Gallo: Gold für die „Bodegón La Abuela“

Ziegen-Fleischbällchen haben die Fachjury überzeugt: „Bodegón La Abuela“ gewinnt den 1. Preis bei der diesjährigen Ruta del Gallo.

Zwei Bällchen aus Ziegenfleisch und zwei kleine Papas Arrugadas – garniert mit einem Salatblatt und einem Rosmarin-Zweig: so sieht die Gewinner-Tapa der Ruta del Gallo 2019 aus. Gegen 18 Mitwettbewerber hat sich die „Bodegón La Abuela“ aus Tayuja durchgesetzt und zum ersten Mal diesen begehrten Preis abgeräumt. Wer sich diese Ziegenfleisch-Bällchen einmal selbst auf der Zunge zergehen lassen möchte, kann dies noch bis Ende des Jahres tun. Bis dahin ist die Tapa ganz sicher noch auf der Speisekarte des Restaurants für 2,50 Euro zu finden. Und wer gerne mehr davon kosten möchte, kann sich die Tapa auch als Hauptgericht für 8 Euro bestellen

Die Sieger-Tapas: Ziegenfleischbällchen.
© Bodegón La Abuela

Frische Paella ohne Vorbestellung!

Oder haben Sie spontan lieber Lust auf Paella? Auch kein Problem! Fisch- oder Fleisch-Paella wird in der Bodega jeden Tag frisch zubereitet – und die können Sie ganz ohne Vorbestellung genießen. Ein bisschen Wartezeit gehört bei der Paella allerdings dazu. Durch die frische Zubereitung dauert es in der Regel etwa 45 Minuten bis sie auf dem Tisch steht. Für Vegetarier gibt es auf Wunsch auch jederzeit eine Gemüse-Paella.

Paella de Mariscos (mit Meeresfrüchten)

Auf der Tageskarte des Restaurants finden Sie die typische palmerische Küche, frischen Fisch (unter anderem Lubina, Lachs, Dorada & je nach Verfügbarkeit auch Thunfisch) und Fleisch. Eine Grillplatte mit Fleisch für zwei Personen können Sie sich für 20 Euro schmecken lassen, inklusive Papas Arrugadas. Und auch das Dessert wird vom Koch persönlich zubereitet: Bienmesabe, Crema de Limon oder Principe Alberto gehören zu seinem Repertoire.

Bodegón La Abuela feiert 1-Jähriges

Und neben der Freude über den ersten Preis der diesjährigen Ruta del Gallo, gibt es einen weiteren Grund für die „Bodegón La Abuela“ zu feiern: am 10. Oktober wird sie unter dem jetzigen Besitzer 1 Jahr alt! Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst: außer montags und dienstags können Sie die Speisen jeden Tag von 13 bis 22 Uhr kosten und es sich auf der Terrasse oder auch drinnen im Gastraum gutgehen lassen. Beides bietet jeweils in etwa Platz für 30 Personen. Parkplätze gibt es direkt vor der „Bodegón La Abuela“. Und: das Personal spricht deutsch, englisch und spanisch.

Vorspeisen

Hauptgänge

Nachtische

Reservierungen Handy: 0034 678741617

Ruta del Gallo

Die Ruta del Gallo fand in diesem Jahr zum 14. Mal statt. Vom 16. bis 26. August konnte man in den teilnehmenden Restaurants eine Tapa mit dem dazugehörigen Getränk für 2,50 Euro kosten und das Essen bewerten. Dementsprechend gibt es jedes Jahr einen Publikumspreis zu gewinnen – der Preis „Gallo de Oro“ wird dagegen von einer Fachjury vergeben.

Die Ruta del Gallo 2019 ist eine von der Delegation der Handelskammer in La Palma organisierte Initiative. Sie wird vom Inselrat, vom Ministerium für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei, von den drei Gemeinden der Region und Wirtschaftsverbänden unterstützt. Außerdem wird die Ruta del Gallo von Handelsunternehmen wie Libbys Canarias und mehreren lokalen Unternehmen gesponsort.

© Ruta del Gallo

Von Vera

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
chimeneas kaminoefen La Palma
Finca Luna Baila
Restaurant El Riconcito
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Besay
Immobilien La Palma
Hostel Vagamundo
Atelier, El tesoro La Palma
Pizzeria Flash
Restaurante Las Norias
Restaurant re - belle
Rincón de Moraga in La Palma
La Gelateria in Los Llanos
Aguamarina
Optica naranja
La Palma Mode
Bauernmarkt El Paso
Los Argentinos
Mi Ventita
Volcán Verde
Zigarren La Palma
A Mano Fuencaliente
Verimax
Parami La Palma
Weine La Palma
Restaurant Altamira La Palma
Bildhauser kurse La Palma
Maroparque La Palma
La Palma Fotografie
Turismo La Palma