aktuall wetter la palma 13.5° | 07:59

Wer Kenntnisse von seinen Reisen nach Hause bringen will, muß schon Kenntnisse mit sich führen, wenn er abreist
James Boswell

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

Premiere: Festival de Música La Palma

festival-de-musica-la-palma-titel

Festival de Música La Palma vom 3. bis 18. Juni 2016

Welt-Klassik auf der Isla Bonita: Karten-Endspurt!

Ganz neu: Das Plakat zum Musikfestival taucht jetzt überall auf.

Ganz neu: Das Plakat zum Musikfestival taucht jetzt überall auf.

 

Ganz großes Kino in Sachen klassischer Musik ist vom 3. bis 18. Juni 2016 auf der kleinen Kanareninsel La Palma angesagt. Die Asociación Cultural Amigos Palmeros de la Ópera (ACAPO) lädt zur Premiere des Festival de Música ein. Zugesagt haben Weltklasse-Interpreten - für die Konzerte der Stars gibt es nur noch wenige Karten!

 

Namen wie Ivo Pogorelich oder Maria João Pires und Julien Brocal lassen Kenner aufhören. Und so weist ACAPO-Vorstand Hans-Richard Jonitz darauf hin, dass es für diese beiden Spitzenevents sowie für die Don Giovanni-Oper nur noch ganz wenige Tickets gibt. Als Top-Seller haben sich außerdem die Karten für das Konzert der Ausnahmepianistin Mariam Batsashvili aus Georgien erwiesen, die das La Palma Musik-Festival abschließen wird.

Teatro Circo de Marte: Der schöne Musentempel im Herzen von Santa Cruz ist Austragungsort der Festival de Música-Premiere. Fotos: La Palma 24/Fernando Rodríguez Palmeros en el Mundo

Teatro Circo de Marte: Der schöne Musentempel im Herzen von Santa Cruz ist Austragungsort der Festival de Música-Premiere. Fotos: La Palma 24/Fernando Rodríguez Palmeros en el Mundo

Sprich: Klassiker, die in diesen Genuss der Extraklasse kommen wollen, sollten sich ranhalten. Richard Jonitz gibt alle Auskünfte unter der Rufnummer 0034-607.687.418 auf Deutsch, Spanisch und Englisch, aber man kann auch ein Mail an musicasa@web.de schicken oder persönlich bei Ödi in der Musicasa vorbeikommen. Weitere Infos über ACAPO finden sich auf der neuen Website des Vereins und in unserem Interview mit Ödi.

 

Gérard Kosten: Leitung der Mozart-Oper Don Giovanni und des La Palma Festivalorchesters am 3. und 5. Juni 2016 beim Musik Festival.

Gérard Kosten: Leitung der Mozart-Oper Don Giovanni und des La Palma Festivalorchesters am 3. und 5. Juni 2016 beim Musik Festival.

Alle Konzerte während des Festival de Música vom 3. bis zum 18. Juni 2016 finden im Teatro Circo de Marte in der Hauptstadt Santa Cruz de La Palma statt. Die symphonische Grundlage bildet das „La Palma Festivalorchester”. Dieses wird nach Angaben von ACAPO aus Musikern namhafter europäischer Orchester bestehen und durch Musiker von La Palma und den anderen Kanareninseln abgerundet. Und das sind die hochkarätigen Programmpunkte:

 

3. und 5. Juni 2016 Don Giovanni: verführerisch

Eva Mei und Paolo Gavanelli: sind Don Giovanni und Donna Anna beim Festival de Música La Palma 2016.

Eva Mei und Paolo Gavanelli: sind Don Giovanni und Donna Anna beim Festival de Música La Palma 2016.

Die Mozart-Oper Don Giovanni wird auf La Palma in einer konzertanten Fassung unter Leitung von Gerard Korsten und Begleitung des La Palma Festivalorchesters am 3. und 5. Juni 2016 in zwei Akten aufgeführt. Das Ensemble zeigt Namen von hochkarätigen Solisten: Den Don Giovanni gibt Paolo Gavanelli, Eva Mei ist Donna Anna. Weiter wirken Roberto Sacca (Don Attvio), Yolanda Auyanet (Donna Elvira),Mauricio Lo Piccolo (Leporello), Anelio Gibrán (Masetto) undEkaterina Sadovnikova (Zerlina) mit.

4. Juni 2016 Cuarteto Quiroga: Streicher mit Piano

Cuarteto Quiroga reist aus Madrid nach La Palma – die Klavierbegleitung des Streicherensembles übernimmt Javier Perianes (kleines Foto): Die internationalen Kritikerszene schwärmt von “einem Erlebnis der Weltklasse”. Foto: Cuarteto Quiroga

Cuarteto Quiroga reist aus Madrid nach La Palma – die Klavierbegleitung des Streicherensembles übernimmt Javier Perianes (kleines Foto): Die internationalen Kritikerszene schwärmt von “einem Erlebnis der Weltklasse”. Foto: Cuarteto Quiroga

Bei den kompakten und frischen Interpretationen des Cuarteto Quirogaaus Madrid kommen Kritiker von der New York Times bis zum Münchner Merkur ins Schwärmen: Immer wieder ist von einem „absoluten Erlebnis und Weltklasse“ sowie von „ausgefeilter Technik“ die Rede. Das Streicherensemble hat seinen Namen vom galizischen Violonisten Manuel Quiroga entlehnt, tourt durch die bekanntesten Konzerthallen auf dem Globus und hat schon mehrere internationale Preise abgeräumt. Beim Festival de Música La Palma werden am 4. Juni 2016 Aitor Hevia, Cibrán Sierra, Helena Poggio und Josep Puchades zusammen mitJavier Perianes am Klavier Werke von Joaquín Turina, Enrique Granados und Robert Schumann intonieren.

7. Juni 2016: Konzert mit Oboe und Violine

Lucas Macías Navarro und Rebekka Hartmann: Oboe trifft Geige. Fotos: Künstler

Lucas Macías Navarro und Rebekka Hartmann: Oboe trifft Geige. Fotos: Künstler

Zwei Interpreten der Extraklasse verwöhnen am 7. Juni 2016 Kenner der Klassikzene beim Musik Festival La Palma: Rebekka Hartmann mit ihrer Stradivari aus dem Jahr 1675 und Lucas Macías Navarro mit seiner Oboe. Nachdem das Festivalorchester die Sinfonie Nr. 17 von William Herschel gespielt hat, wird Lucas das Oboenkonzert von Mozart intonieren. Nach der Pause ist Rebekka Hartmann mit dem Konzert für Violine und Orchester von Mendelssohn Bartoldy an der Reihe. Rebekka gewann 2012 den ECHO-Klassik; Lucas gilt als einer der aktuell herausragendsten Könner auf seinem Instrument.

10. Juni 2016 Ivo Pogorelich: Gefühl am Piano

Kleine Insel – ganz großes Konzert: Ivo Pogorelich fliegt zum Festival de Música La Palma ein. Foto: Künstler

Kleine Insel – ganz großes Konzert: Ivo Pogorelich fliegt zum Festival de Música La Palma ein. Foto: Künstler

„Er spielt jede einzelne Note mit einem Ausdruck, einem Gefühl, als ware er selbst ein ganzes Orchester”, war in der New York Times zu lesen. Zu hören sind die Klänge, die Ivo Pogorelich dem Flügel entlockt, am 10. Juni 2016 beim Festival de Música La Palma. Der Pianist wird Werke von Beethoven, Schumann, Debussy, Granados und Rachmaninow interpretieren. Seit seinem Debut in der Carnegie Hall in New York 1981 sorgt Ivo Pogorelich für Aufsehen in Konzertsälen aller Herren Länder und tritt zusammen mit den besten Symphonieorchestern der Welt auf.

11. Juni 2016 Arienabend: Gavanelli & Friends

Gala-Arienabend: Pablo Gavanelli & Friends erinnern an die Zeiten der Opern im Franziskanerkonvent in Santa Cruz. Foto: Inszenierung Don Pasquale

Gala-Arienabend: Pablo Gavanelli & Friends erinnern an die Zeiten der Opern im Franziskanerkonvent in Santa Cruz. Foto: Inszenierung Don Pasquale

Paolo Gavanelli ist Wahl-Palmero und ein Freund von ACAPO. Und so erklingt seine gewaltige Stimme beim Festival de Música La Palma gleich drei Mal. Nach seinen Auftritten in den beiden Don Giovanni-Vorstellungen wird der renommierte Opern-Bariton am 11. Juni 2016 die zentrale Figur des Gala-Arienabends beim Musik Festival La Palma sein. Zusammen mit namhaften Künstlern und dem La Palma Festivalorchester unter der Leitung von James A. Gähres sollen Erinnerungen an die glanzvollen Zeiten der „Ópera en el Convento“ wach werden. Mehr Infos zu den Opern-Zeiten auf La Palma – hier klicken.

14. Juni 2016: Maria João Pires und Julien Brocal

Maria João und Julien Brocal: Weltklasse-Konzert der beiden begnadeten Pianisten aus Portugal und Frankreich. Foto: Künstler

Maria João und Julien Brocal: Weltklasse-Konzert der beiden begnadeten Pianisten aus Portugal und Frankreich. Foto: Künstler

Zwei große Pianisten und vier begnadete Hände am Piano: Am 14. Juni 2016 wollten Maria João Pires und Julien Brocal beim Festival de Música La Palma gastieren - das Konzert wurde aus Krankheitsgründen von Maria abgesagt und soll irgendwann nachgeholt werden.

 

15. Juni 2016 Violinkonzert: Eric Silberger

Eric Silberberger: Der Geiger aus den USA spielt zusammen mit dem La Palma Festivalorchester.

Eric Silberberger: Der Geiger aus den USA spielt zusammen mit dem La Palma Festivalorchester.

Der Geiger Eric Silberger ist auf den Bühnen der Welt zuhause und tritt am 15. Juni 2016 beim Festival de Música La Palma zusammen mit dem La Palma Festivalorchester unter Leitung von Thomas Mandl auf. Im ersten Teil des Abends erklingt die Sinfonie Nr. 7 in A-Dur von Ludwig van Beethoven, anschließend spielt Eric Silberberger Max Bruchs Violinkonzert Nr. 1 in G-Moll. Der Virtuose ist zuweilen auch als Kammermusiker oder Konzertmeister unterwegs, hat zahlreiche Preise gewonnen und kommt aus einer Familie, der schon seit vier Generationen begnadete Geiger entstammen.

17. Juni 2016 Schumann Quartett: Violine mit Cello

Schumann Quartett: Drei Brüder und Liisa Randalu machen es spannend. Foto: Künstler

Schumann Quartett: Drei Brüder und Liisa Randalu machen es spannend. Foto: Künstler

Am 17. Juni 2016 wird es beim Festival de Música La Palma spannend: „So wirklich entwickelt sich ein Werk nur live“, sagen die Schumann-Brüder Erik, Ken und Mark sowie Liisa Randalu. „Wir wissen vorher selbst nie, was passiert.“ Na dann – schauen wir mal: Auf dem Programm stehen Streichquartettte von Joseph Haydn, Joseph Martin Kraus und Wolfgang Amadeus Mozart sowie Aribert Reimanns Adagio zum Gedenken an Robert Schumann. Das Schuman Quartett wurde 2007 in Köln gegründet. Seitdem feiern die drei im Rheinland aufgewachsenen Brüder internationale Erfolge und Preise – seit 2012 zusammen mit der Bratschistin Liisa Randalu. Das Streichquartett gehört zu den Künstlern der „Chamber Music Society of Lincoln Center“ in New York.

18. Juni 2016 Cello & Klavier: Mariam Batsashvili sagt ab

Miriam Batsashvili und David Apellániz: Zum Abschluss des Festival de Música La Palma kommt der aufgehende Stern am Pianistenhimmel zusammen mit dem Cellisten aus Spanien nach Santa Cruz de La Palma ins Teatro Circo de Marte. Fotos: Künstler

Mariam Batsashvili und David Apellániz: Das Konzert wurde abgesagt - ein anderer Künstler wird den Abschluss des Musikfestivals bestreiten.

Mariam Batsashvili ist einer der aufgehenden Sterne am Klassik-Himmel, und alle haben sich auf das Konzert am 18. Juni 2016 gefreut. Aber die Pianistin musste krankheitsbedingt absagen. Das Konzert soll laut Richard Jonitz nachgeholt werden.

 

 

Von Gudrun -

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Bildhauser kurse La Palma
Finca Aridane
Hostel Vagamundo
Restaurant re - belle
Atelier, El tesoro La Palma
La Gelateria in Los Llanos
Mi Ventita
Immobilien La Palma
Finca Luna Baila
A Mano Fuencaliente
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Los Argentinos
Restaurant Altamira La Palma
La Palma Fotografie
Optica naranja
Aguamarina
Besay
Volcán Verde
Zigarren La Palma
Rincón de Moraga in La Palma
Galería La Punta
Bauernmarkt El Paso
Restaurante Las Norias
chimeneas kaminoefen La Palma
Pizzeria Flash