La Palma Events ab dem 10.9.2018

batucada-fest-los-llanos-titel-800

La Palma Events ab dem 10.9.2018

Fun-Days – Fiestas – Konzerte und Film:

Summer-Time auf der Isla Bonita

 

Programm Batucada-Fest: aufs Bild klicken!

Programm Batucada-Fest: aufs Bild klicken!

Konzerte auf der Insel

Los Llanos: Batucada-Fest 2018

Leute, die den Rhythmus lieben, sind am 14. und 15. September 2018 in Los Llanos an der richtigen Adresse: Beim Batucada-Fest lässt der Sound unzähliger Trommler Tag und Nacht die City erzittern, außerdem treten Bands auf, und es gibt heiße Samba-Tänze und akrobatische Shows zu sehen. Auf der Facebook-Seite des Events kann man die eingeladenen Gruppen entdecken – das Programm zeigt das Plakat rechts, draufklicken, dann kann man es lesen. Ein Rückblick aufs Batucada-Fest 2017 zeigt, was dabei in der Aridane-Metropole abgeht:

Los Llanos: Kasa Libre im Secadero

Kasa Libre: Flamenco-Klänge.

Kasa Libre: Flamenco-Klänge.

Im Kulturraum El Secadero in Los Llanos gastiert am Freitag, 14. September 2018 im Rahmen der Reihe Bocados Sonoros die Band Kasa Libre. Das Konzert mit der Formation aus La Palma, die sich dem Flamenco verschrieben hat, beginnt um 22 Uhr. Der Espacio Cultural El Secadero findet sich im Los Llanos-Stadtteil El Retamar in der Calle El Rosal – gegenüber liegt die Bäckerei Llanense. Mehr Infos auf der Facebookseite des El Secaderos.

 

Tazacorte: Cover-Rock und Kuba-Sound

Tazacorte: Cover-Rock-Festival.

Tazacorte: Cover-Rock-Festival mit der AC/DC-Coverband aus Teneriffa.

Die AC/DC Tribute Band aus Teneriffa kommt im Rahmen der San Miguel-fiesta am Samstag, 15. September 2018, nach Tazacorte. Ab 21 Uhr wird im Pabellón de Usos Múltiples im Gleichstrom/Wechselstrom-Rhythmus gerockt – und zwar zum Nulltarif fürs Publikum. Die AC/DC-Coverformation spielt zugunsten der Escuela de Fútbol gratis. Weiter geht´s im musikalischen Programm der San Miguel-Events am Samstag, 22. September: Um 18.30 Uhr steigt die Fiesta Cubana in der Calle Primero de Mayo mit den Bands Changó, Troveros de Asieta, Sexteto Palmero, Orillas del Son, Rico Son und der Grupo Bomba.

Aires del Mar: letztes Konzert.

Aires del Mar: letztes Konzert.

 

Mazo: Folklore am Strand

Der musikalische Reigen für Folklorefans mit dem Titel Aires de Mar neigt sich dem Ende zu – auch das letzte Konzert beginnt um 21 Uhr, und der Eintritt ist frei: Das Abschluss-Event findet am Freitag, 14. September, an der Playa de la Salemera in Mazo mit dem Auftritt von Rondalla Renacer statt.

 

Santa Cruz: Musik im Theater

Im Teatro Circo de Marte wird nicht nur Theater, sondern oft auch Musik gespielt – hier ist das bisher feststehende Programm bis Weihnachten 2018: Am Freitag, 14. September 2018, unterhält um 20.30 Uhr Tajadre zugunsten der Caritas mit Liedern von La Palma. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Tajadre: Folklore aus La Palma im Teatro Circo de Marte. Foto: Gruppe

Tajadre: Folklore aus La Palma im Teatro Circo de Marte. Foto: Gruppe

Am Mittwoch, 19. September 2018, geht es weiter mit dem Konzert der Inselmusikschule zur Eröffnung der Kurssaison 2018/19: Um 19 Uhr demonstrieren SchülerInnen, die ihr Diplom schon in der Tasche haben, ihr Können. Am Mittwoch, 31. Oktober 2018, gastiert um 20.30 Uhr die Formation Parranda La Palma mit neuen Musiktiteln zum Thema Ayer, hoy y siempre – zu hören sind Rock, Pop und Balladen aus den 60er-, 70er- und 80er-Jahren. Und auch der Termin des diesjährigen Weihnachtskonzerts steht schon fest: Am Freitag, 28. Dezember 2018, gestalten die Troveros de Asieta das Festival de Navidad wie immer gemeinsam mit Gast-Künstlern. Alle weiteren Details und Ticketreservierung hier klicken.

 

Santa Cruz: Konzert im Castillo

Führung und Jazz: im Castillo geht was.

Führung und Jazz: Im Castillo geht was.

Infos und Musik in der alten Trutzburg der Hauptstadt: Am Samstag, 15. September 2018, lädt die Stadt Santa Cruz um 20 Uhr zu einer geführten Tour ins Castillo de Santa Catalina in Santa Cruz ein. Im Anschluss gibt es um 21.30 Uhr ein Jazz-Konzert mit Latin Tribute: am Klavier Manoo Brito, am Bass Pachi Marzán und am Schlagzeug Dominik Behringer.

 

Breña Alta: Mexico-Abend

Breña Alta: Mexiko im Mittelpunkt.

Breña Alta: Mexiko im Mittelpunkt.

Viva Mexico heißt es am Samstag, 22. September 2018, auf der Plaza Bujaz in Breña Alta. Es gibt mexikanisches Essen und jede Menge Musik mit Bands von La Palma und von außerhalb (siehe Plakat). Beginn: 18 Uhr.

 

El Paso/Tijarafe: North Sea String Quartett

Pablo Rodríguez, der in Holland lebende Geiger aus La Palma, macht wieder einmal mit seiner Formation North Sea String Quartet einen Abstecher auf seine Heimatinsel: Im Rahmen des Fabricafest gastiert die Kombo am Montag, 24. September 2018, um 20.30 Uhr in der Casa de la Cultura in El Paso. Am Mittwoch, 26. September, spielen sie in der Casa de la Cultura in Tijarafe um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet in El Paso 13 Euro und in Tijarafe zehn Euro. Mit Unterstützung der kanarischen Sängerin Rebeca Mora präsentiert das North Sea String Quartet eine Auswahl von Klassikern aus Brasilien.

Pablo Rodríguez, der in Holland lebende Geiger aus La Palma, macht wieder einmal mit seiner Formation North Sea String Quartet einen Abstecher auf seine Heimatinsel: Im Rahmen des Fabricafest gastiert die Kombo am Montag, 24. September 2018, um 20.30 Uhr in der Casa de la Cultura in El Paso. Am Mittwoch, 26. September, spielen sie in der Casa de la Cultura in Tijarafe um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet in El Paso 13 Euro und in Tijarafe zehn Euro. Mit Unterstützung der kanarischen Sängerin Rebeca Mora präsentiert das North Sea String Quartet eine Auswahl von Klassikern aus Brasilien.

 

 

Fiestas & Fun Days

Tazacorte: Fiesta de San Miguel

Fiesta in Tazacorte: Die Caballos Fufos tanzen!

Fiesta in Tazacorte: Die Caballos Fufos tanzen!

In Tazacorte hat die Fiesta San Miguel 2018 begonnen. Ein paar Auszüge aus dem Programm: Das Gastro-Event Sabores Baganetes bietet am Samstag, 15. Sepember, Spezialitäten aus dem Badeort im Westen von La Palma in Tapaform – los geht´s um 13 Uhr auf der Plaza de España. Am Samstagabend um 21 beginnt das Cover-Rockfestival im Sportzentrum (siehe Konzerte). Insbesondere für Inselgäste interessant sein dürfte die Kunsthandwerkermesse, die am Freitag, 21. September, von 17 bis 22 Uhr in Tazacorte-Hafen eröffnet wird, und bis Sonntag weitergeht. Am Freitag, 28. September, findet das wohl bekannteste Ereignis im Rahmen der San Miguel-Fiesta statt: Um 21 Uhr tanzen die Caballos Fufos durch die Straßen, und um 22 Uhr startet der Umzug mit künstlerischen Wagen. Das gesamte Programm kann man auf der Seite der Gemeindeverwaltung nachlesen.

 

Garafia: Käse-Schlemmertour

Ruta del Queso: Auf Bild klicken!

Ruta del Queso: Auf Bild klicken!

In Garafía ist die Ruta del Queso avisiert: An den Donnerstagen, Freitagen und Samstagen vom 13. September bis 29. September 2018 bieten Lokale im Nordwesten Ziegenkäsespezialitäten in Tapa-Form zum Preis von drei Euro. Das Plakat zeigt die teilnehmenden Bars und Restaurants.

 

San Andrés y Sauces: Fiestas de Montserrat

Eventreigen in San Andrés y Sauces.

Eventreigen in San Andrés y Sauces.

Noch bis zum 16. September 2018 dreht sich in San Andrés y Sauces das Veranstaltungskarussell zu Ehren der Schutzpatronin Montserrat. Höhepunkte in dieser Woche sind die Fiestas am Freitag und Samstag – siehe Programm hier klicken.

 

Mazo: Fiesta an der Playa

Playa Salemera: Fiesta mit Musik! Foto: La Palma 24

Playa Salemera: Fiesta! Foto: La Palma 24

Die Festividad zu Ehren der Heiligen Carmen findet vom 10. bis 16. September 2018 an der Playa La Salemera an den Gestaden der Gemeinde Mazo statt. Am Freitag, 14. September, beginnt das Festival Popuar um 22 Uhr mit Trommelklängen, Tanz und viel Musik von Folk bis Pop-Rock. Der größte Festtag ist am Samstag, 15. September: Um 12 Uhr wird eine Segelregatta gestartet, um 16 Uhr beginnen Wettbewerbe im Boule und Bike. Ab circa 22 Uhr gibt es eine Party mit Musik und Feuerwerk. Hier geht´s zum vollständigen Programm.

 

Santa Cruz: Fiesta in der Altstadt

Santa Cruz: Casco-Fest!

Santa Cruz: Casco-Fest!

Am Samstag, 15. September 2018, organisiert die Asociación de Empresarios Casco Histórico de Santa Cruz de La Palma wieder das Casco-Fest. Ab 12 Uhr wird auf der Plaza Alameda beim Nachbau des Kolumbusschiffes gefeiert: Fürs leibliche Wohl stehen Tapas für zwei Euro und eine große Auswahl an Bieren bereit, und zur Unterhaltung gibt es Live-Musik.

 

Fuencaliente: WeinClub feiert sein Jahresfest

Die MacherInnen des WeinClubs La Palma laden ein:Renate Zörb, Jürgen Michalzik und Susanne Langford. Foto: La Palma 24

Die MacherInnen des WeinClubs La Palma laden ein (v.l.n.r.): Renate Zörb, Jürgen Michalzik und Susanne Langford. Foto: La Palma 24

Der Weinclub La Palma lädt am Samstag, 29. September 2018, wieder zum alljährlichen Weinfest ein. Dieses Mal findet das bei Kennern beliebte Event in Fuencaliente statt, wo man auf den Höhen von Quemados beim Feiern einen schönen Blick über die Weinberge aufs Meer genießt. Fürs leibliche Wohl der Gäste sorgt das Team vom Restaurant Carpe Diem, und die dazu passenden Vinos stammen natürlich passend zur Location aus der Südregion von La Palma. Damit man die edlen Rebsäfte unbesorgt genießen kann, hat der WeinClub einen Shuttle-Service organisiert. Der Unkostenbeitrag für das ganze Paket beträgt 50 Euro – um Anmeldung unter E-Mail lapalma-weinclub@t-online.de wird gebeten! In diesem Artikel informieren wir über die Freunde der Vinos de La Palma.

 

La Palma Film-Events

Zwei Vorführungen: Doku des Monats.

Zwei Vorführungen: Doku des Monats.

Santa Cruz/Los Llanos: Filmdoku des Monats

Das Cabildo von La Palma bietet Cineasten jeden Monat einen Dokumentarfilm, der keinen Eintritt kostet und in Los Llanos sowie in Santa Cruz gezeigt wird. Im September 2018 steht Over the Limit auf dem Programm. Der Film von Marta Prus erzählt in russischer Sprache und mit spanischen Untertiteln die spannende und harte Geschichte der Sportgymnastin Margarita Mamun. Die Doku läuft am Montag, 24. September, um 20 Uhr im Teatro Cine Chico in Santa Cruz de La Palma; am Dienstag, 25. September, flimmert sie um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Los Llanos über die Leinwand.

 

Nordwesten: Tiempo Sur-Kurzfilm-Festival

Festival Tiempo Sur: Film-Gala zum Abschluss.

Festival Tiempo Sur: Film-Gala zum Abschluss.

Jeden Sommer wird in Puntagorda, Tijarafe und Garafía das Tiempo Sur-Filmfestival gefeiert. Am Samstag, 15. September, geht es mit einer Gala in der Casa de la Cultura im Garafía-Ortsteil Santo Domingo feierlich zu Ende. Ab 16 Uhr werden die Kurzfilme der TeilnehmerInnen gezeigt, die im Laufe des Wettbewerbs seit dem 30. Juni dieses Jahres im Nordwesten von La Palma gedreht wurden. Um 20 Uhr beginnt die Preisverleihung mit der Schriftstellerin Elsa López und der Schauspielerin Rosanna Walls. Für den musikalischen Rahmen sorgt LLAM Street & Music. Das Tiempo Sur Festival wurde 2011 ins Leben gerufen, um die Landschaften und Bräuche der Gemeinden Garafía, Puntagorda und Tijarafe in laufende Bilder zu bannen.

 

La Palma: Fantasy-Festival

Fantasy-Filme:

Fantasy-Filme: im September im Teatro Chico.

Das Festival de Cine Fantástico de CanariasIsla Calavera bietet am 21. und 22. September 2018 zwei Sondervorstellungen auf La Palma: Im Teatro Cine Chico an der Avenida del Puente wird der legendäre Fantasy-Film nach der Romanvorlage von Michael Ende La historia interminable – die unendliche Geschichte – gezeigt. Colin Arthur, Meister der Spezialeffekte in diesem inzwischen 35 Jahre alten Streifen, fliegt auf La Palma ein, und unterhält sich nach der Vorstellung mit den Zuschauern. Das Fantasy-Filmfestival der Kanaren wurde 2017 ins Leben gerufen und hatten sofort einen durchschlagenden Erfolg. Mehr auf der Website Calavera-Events.

 

Theater und Literatur

Der Rosarote Panther: Wortloses Symbol für das Festival des Wortes.

Der Rosarote Panther: Wortloses Symbol für das Festival des Wortes.

Garafía: Zelebration der Macht des Wortes

Der Rosa Panther ist das Symbol, das die MacherInnen des Festival de La Palabra in Garafía 2018 für ihr Event gewählt haben. Denn das Festival des Wortes will heuer in der Zeit vom 26. bis 30. September auch Kultur-Ikonen präsentieren, die sich sprachlos ausdrücken. Und so wird diese Ausgabe dem Humor gewidmet, was Auftritte von Petite Lorena und dem Trio Zapatista unterstreichen sollen. Außerdem gibt es Aktivitäten wie einen Bücherkampf-Wettbewerb, das Buchkarussel und den poetischen Sonnenuntergang, ergänzt von Theateraufführungen, Märchenerzählungen, Workshops, runden Tischen und Konzerten. Bisher sind diese Erklärungen der Gemeinde bei einer Pressekonferenz die einzigen Angaben – ein konkretes Programm liegt noch nicht vor. Details finden sich auf der Facebook-Seite des Festivals.

 

Santa Cruz: Grats-Theaterführungen verlängert

Gratis-Führungen: Teatro Circo de Marte. Foto: La Palma 24

Gratis-Führungen: Teatro Circo de Marte. Foto: La Palma 24

Wegen großer Nachfrage im August bietet die Stadt Santa Cruz die Führungen durchs Teatro Circo de Marte einen weiteren Monat lang an: Am Mittwoch, 12. und 19. September 2018, wird dabei das Theater im Herzen der Hauptstadt erklärt, das in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feiert. Die Teilnehmer treffen sich ohne vorherige Anmeldung um 11 Uhr am Teatro. Die Touren kosten keinen Eintritt.

 

Santa Cruz: Ausblicke im Teatro Circo de Marte

Circ About It: preisgekrönte Show kommt nach Santa Cruz.

Circ About It: preisgekrönte Show kommt nach Santa Cruz.

Das Theaterprogramm im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz zeigt folgende Vorstellungen: Am Sonntag, 23. September, kommt Cirk About It ins altehrwürdige Theater und beginnt um 12 Uhr mit einer oftmals preisgekrönten Show. Diese zeigt, was passiert, wenn drei “Verrückte vom Zirkus” sich ein kleines Apartment teilen. Am Sonntag, 7. Oktober 2018, geht es weiter mit der spanischen Version von Alice im Wunderland; die Vorstellung beginnt um 12 Uhr. Am Donnerstag, 11. Oktobre, zeigt der Schauspieler und Dramaturg Albert Boadella um 20.30 Uhr El Sermón el Bufón. Am Samstag, 20. Oktober 2018, kommen die Funamviolistas vorbei: Drei Damen präsentieren um 20.30 Uhr einen Auftritt mit viel Musik und Humor. Am Mittwoch, 24. Oktober 2018, macht wieder das Festival Internacional de Danza Contemporánea de Canarias Station im Teatro Circo de Marte – die zeitgenössischen Tänze sind ab 20.30 Uhr zu sehen. Am Sonntag, 28. Oktober, gibt es um 12 Uhr eine Kindervorstellung unter dem Titel La Sirenita mit Marionetten. Am Freitag, 16. November 2018, ist um 20.30 Uhr die Zirkusshow Emportats. Circo para todos los públicos mit Akrobatik, Kunststücken und Musik avisiert. Am Freitag, 23. November, ist El Brujo mit seiner Cómico-Schau zu Gast. Zur Website des Teatro Circo de Marte.

 

Dauerbrenner

Tazacorte: Noche de Música jeden Freitag

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben – hier klicken.

 

Puerto Naos: Unterhaltung mit Thomas

Thomas Papst in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Thomas in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Schon mehr als ein Jahr lang tritt der Sänger Thomas jeden Dienstag und Samstag um 20.30 Uhr in Laly´s Bar Bucanero in Puerto Naos auf. Das Programm von Thomas Pabst ist vielseitig und reicht von Elvis über Sinatra und Udo Jürgens bis hin zum einen oder anderen Pop-Song, und der Eintritt bei Laly ist immer frei. Übrigens: Thomas kann auch für private Feiern gebucht werden – Infotelefon 654.322.700.

 

Kultur auf den Kanaren

Seit dem Sommer 2017 können Residenten der Kanarischen Inseln mit einem Rabatt von 75 Prozent auf Flugzeug- oder Schiffstickets auf dem Archipel umherreisen. So wird ein Tripp für ein großes Event auf den anderen Inseln – und insbesondere auf Teneriffa – für La Palma-Residenten erschwinglich. Hier ein Veranstaltungstipp:

Teneriffa/Gran Canaria: Dani Martín-Konzerte

ddd

Dani Martín ist auf Tournee: Konzert auf Teneriffa.

Der spanische Pop-Rock-Barde Dani Martín macht auf seiner Tour 2018 mit dem Titel Grandes Exitos y Pequenos Desastres auch auf den Kanaren Station: Die “großen Erfolge und kleinen Missgeschicke” des spanischen Pop-Rock-Barden sind am 20. September um 21 Uhr auf dem Parkplatz des Parque Marítimo in Santa Cruz de Tenerife zu hören – zur Ticketbestellung im Internet geht es hier. Auf Gran Canaria tritt Dani Martín im Rahmen dieser Tournee am 21. September und auf Fuerteventura am 22. September auf die Bühne.

 

Raphael kommt nach Gran Canaria.

Raphael kommt nach Gran Canaria.

Gran Canaria: Raphael kommt

Fans von Raphael kommen am 12. Oktober 2018 auf Gran Canaria auf ihre Kosten: Der Barde konzertiert um 21 Uhr in der Gran Canaria Arena in der Hauptstadt Las Palmas. Kartenvorverkauf im Internet.

Artikel powered by Google

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht


X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname