La Palma Events ab dem 7.1.2019

klassik-festival-kanaren-800

Willkommen auf der Veranstaltungsseite des La Palma 24-Journals! Wir geben hier Tipps für Leute, die gern mal ausgehen. Derzeit sind nur einige wenige Events im Bereich Konzerte, Theater und Film avisiert. Nach den unzähligen Events in der Weihnachtszeit, die auf La Palma bis zu den Heiligen Drei Königen andauert, machen jetzt mal kurz alle eine Pause.

In Santa Cruz, El Paso und Los Llanos: vier Konzerte im Rahmen des FIMC auf La Palma.

In Santa Cruz, El Paso und Los Llanos: vier Konzerte im Rahmen des FIMC auf La Palma.

Konzerte auf der Isla Bonita

Santa Cruz: Musik im Theater

Vier der 43 Konzerte des Festival International de Música de Canarias 2019 (FIMC) gehen in diesem Jahr auf La Palma über die Bühne. Das FIMC macht zuerst im Museo Arqueológico Benahoarita (MAB) in Los Llanos Station: Dort unterhält am Freitag, 18. Januar 2019, das Streicherquartett Quiroga um 20.30 Uhr. Am Freitag, 25. Januar 2019, wechselt der Auftrittsort: Nun kommt das London Conchord Ensemble in die Casa de la Cultura in El Paso. Am Sonntag, 3. Februar 2019, wird die musikalische Reise in Santa Cruz fortgesetzt: Die Minsk Chamber Philharmonic gastiert um 20.30 Uhr im Teatro Circo de Marte. Hier geht es am Freitag, 8. Februar, weiter mit dem Projekt Hesperion XXI. Alle weiteren Infos auf der Internetseite des Festival International de Música de Canarias, die auf Spanisch und Englisch vorliegt.

 

Theater – Tanz & Film

Santa Cruz: Theater im Teatro Circo de Marte

Stück von Toni Tabares: Es geht um den Bürgerkrieg auf La Palma.

Stück von Toni Tabares: Es geht um den Bürgerkrieg auf La Palma.

Im altehrwürdigen Theater der Hauptstadt steht im Neuen Jahr nicht nur das kanarische Musikfestival auf dem Programm. Am Samstag, 12. Januar 2019, wird um 20.30 Uhr zum zweiten Mal das Stück des palmerischen Dramaturgen Antonio Tabares mit dem Titel La Sombra de Don Alonso gezeigt, das die ersten Tage des Bürgerkriegs auf La Palma thematisiert. Am Samstag, 19. Januar 2019, tritt um 21 Uhr Antonia San Juan mit dem Stück Cuentos en la Noche de San Juan auf die Bühne. Am Sonntag, 27. Januar 2019, ist das mit der Premio Nacional ausgezeichnete humoristische Stück El Último que Apague la Luz angesagt – Beginn: 19 Uhr. Am Freitag, 22. Februar 2019, kommt Kike Pérez um 20.30 Uhr mit seiner neuen Show Mira Pa´lante! ins Teatro Circo de Marte.

 

El Paso: Tango Argentino

Dagmar und Rainer: Schnupperpraktika und Milonga mit den Könnern in der Bar Central in El Paso.

Dagmar und Rainer: Schnupperpraktika und Milonga mit den Könnern in der Bar Central in El Paso.

Auch in El Paso darf im langsamen Zweiertakt geschwoft werden: In der Bar Central in El Paso kann man am Mittwoch, 2. Januar, und am Mittwoch, 9. Januar 2019, das Tanzbein schwingen. Dabei geben Dagmar und Raimund jeweils von 19 bis 20 Uhr einen kostenlosen Schnupperkurs über die Kommunikation ohne Worte, die dem Tango Argentino zugrunde liegt. Von 20 bis 23.30 Uhr findet anschließend an beiden Abenden eine Milonga statt, die drei Euro Eintritt kostet.

 

Garafía: Kletter-Film mit Juan Diego Amador

Garafía: Es geht ums Bergsteigen.

Garafía: Es geht ums Bergsteigen.

Der einzige Canario, der bislang den Mount Everest bestiegen hat, kommt am Freitag, 11. Januar 2019, nach Garafía: Dort präsentiert Juan Diego Amador in der Casa de la Cultura seinen Film Siete Cimas – sieben Gipfel. Die Vorstellung beginnt um 19 Uhr. Am Samstag, 12. Januar 2019, kann man zusammen mit dem Bergsteiger wandern; los geht´s um 10 Uhr in La Zarza – Anmeldungen sind unter 637.361.927 möglich. Wer mehr über Juan Diego Amador Rivero erfahren möchte, kann sich auf seiner Website informieren.

 

Santa Cruz/Los Llanos: Filmdoku des Monats

In Santa Cruz und Los Llanos: Filmdoku des Montats.

In Santa Cruz und Los Llanos: Filmdoku des Montats.

Das Cabildo von La Palma bietet Cineasten jeden Monat einen Dokumentarfilm, der keinen Eintritt kostet und in Los Llanos sowie in Santa Cruz gezeigt wird. Im Januar 2019 stehen zwei Events auf dem Programm, da der Documental del Mes im Dezember wegen der Weihnachtsveranstaltungen ausfiel. Mitte des Monats wird Last Days in Shibati gezeigt. Der Film von Hendrick Dusollier erzählt in chinesischer Sprache mit spanischen Untertiteln vom Umschwung in China. Die Doku läuft am Montag, 14. Januar 2019, um 20 Uhr im Teatro Cine Chico in Santa Cruz de La Palma; am Dienstag, 15. Januar 2019, flimmert sie um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Los Llanos über die Leinwand.

Silvana: Gratis-Film-Doku Nummer 2 im Januar 2019.

Silvana: Gratis-Film-Doku Nummer 2 im Januar 2019.

Ende des Monats steht dann Silvana im schwedischen Originalton mit spanischen Untertiteln auf dem Programm, wobei Regisseur Mika Gustafson von der skandinavischen Rapperin berichtet. Diese Doku des Monats beginnt am Montag, 28. Januar 2019, um 20 Uhr im Teatro Cine Chico in Santa Cruz und am Dienstag, 29. Januar, um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Los Llanos.

 

Insel-Dauerbrenner

Breña Alta: Flohmarkt auf der Finca La Principal

Rastro auf der Finca la Principal: Flohmarkt und Musik.

Rastro auf der Finca La Principal: Flohmarkt und Musik.

Jeden Freitag öffnet Jorge von der Finca La Principal sein Gelände beim Alten Flugplatz in Breña Alta für den Mercadillo. Auf diesem Flohmarkt finden sich Obst und Gemüse aus der Gegend, schöne Souvenirs von KunsthandwerkerInnen der Insel und Schnäppchen. Ab und zu spielt auch mal Live-Musik. Öffnungszeiten: 14 bis 19 Uhr. Dieser Mercadillo ist kleiner als der in Argual, der jeden Sonntag stattfindet. Früher wurde auf der Finca La Principal Tabak angebaut; heute züchtet Jorge hier hauptsächlich Strelitzien.

 

Puerto Naos: Unterhaltung mit Thomas

Thomas Papst in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Thomas in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Schon seit mehr als zwei Jahren tritt der Sänger Thomas jeden Dienstag und Samstag um 20.30 Uhr in Laly´s Bar Bucanero in Puerto Naos auf. Das Programm von Thomas Pabst ist vielseitig und reicht von Elvis über Sinatra und Udo Jürgens bis hin zum einen oder anderen Pop-Song, und der Eintritt bei Laly ist immer frei. Übrigens: Thomas kann auch für private Feiern gebucht werden – Infotelefon 654.322.700.

 

Tazacorte: Noche de Música jeden Freitag

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben – hier klicken.

 

Kultur auf den Kanaren

Seit dem Sommer 2017 können Residenten der Kanarischen Inseln mit einem Rabatt von 75 Prozent auf Flugzeug- oder Schiffstickets auf dem Archipel umherreisen. So wird ein Tripp für ein großes Event auf den anderen Inseln – und insbesondere auf Teneriffa – für La Palma-Residenten erschwinglich. Hier die Veranstaltungstipps:

 

Eros Ramazzotti:

Eros Ramazzotti: 24. Juli 2019 auf Gran Canaria.

Gran Canaria: 1. Konzert von Eros Ramazzotti auf den Kanaren

Eine Premiere steht am 24. Juli 2019 ins Haus: Der italienische Schmusesong-Barde Eros Ramazzotti gibt zum ersten Mal ein Konzert auf der Kanareninsel Gran Canaria. Im Rahmen seiner World-Tour, die am 17. Februar 2019 in München startet, tritt er auf die Bühne der Gran Canaria Arena. Der Kartenvorverkauf hat begonnen: Alle weiteren Infos auf der Internetplattform von Mastaquilla.com.

 

Vorschau auf Mai 2019: Vetusta Morla

Vetusta Morla: Tournee-Stop auf Teneriffa.

Vetusta Morla: Tournee-Stop auf Teneriffa.

Vetusta Morla, eine der erfolgreichsten spanischen Bands, spielt am Freitag, 31. Mai 2019, in der Messehalle Recinto Ferial in Santa Cruz de Tenerife. Die Formation pop-rockt seit ihrer Gründung 1990 in Madrid auf Spanisch: 2008 gab´s Platin für das Album Un Día en el Mundo, 2011 Gold für Mapas und 2014 nochmal eine goldene Schallplatte für La Deriva. 2018 startete Vetusta Morla die Mismo Sitio, Distinto Lugar-Tour – so heißt auch ihre bisher letzte CD, die 2017 erschien. Kartenvorverkauf im Internet.

Artikel powered by Google

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht


X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname