La Palma Events ab dem 8.10.2018

vrandan-walking-festival-la-palma-2018-titel-800

La Palma Events ab dem 8.10.2018

 

Konzerte – Fun Days und Theater

Konzerte auf La Palma

Santa Cruz: Vrandan beim Walking-Festival

Vrandan: Beim Walking Festival La Palma wird auch Musik gemacht.

Vrandan: Beim Walking Festival La Palma wird auch Musik gemacht.

Vom 12. bis 14. Oktober 2018 schultern Naturfreunde beim 10. Walkingfestival La Palma wieder die Rucksäcke und strömen in alle Himmelsrichtungen aus. Das Rahmenprogramm zeigt am Samstag, 13. Oktober, eine musikalische Fiesta in der Passage von der Fußgängerzone zum Cabildoturm: Um 12.30 Uhr unterhält Vrandan, und Los Pinchadiscos del Pantano legen Vinyl auf den Plattenteller. Vrandan präsentiert eine Mischung aus Klängen Europas, Amerikas und Afrikas und fasst dies unter Atlantic World Fusion Music zusammen. Der Eintritt ist frei.

 

Los Llanos: Folklore im Real 21

Los Llanos: Folklore mit Timple im Real 21.

Los Llanos: Folklore mit Timple im Real 21.

Das Festival Guía de Identidad 2018 im Espacio Cultural Real 21 in Los Llanos will mehr als ein Liederabend sein: Die Organisatoren laden am Freitag, 12. Oktober 2018, zu diesem Konzert mit kanarischer Folklore ein, um den Wert dieses Kulturguts in Zeiten der Globalisierung zu unterstreichen. Beginn: 20.30 Uhr. Der Kulturraum liegt in der Calle Real 21.

 

Santa Cruz: Folklore mit Benahoare

Los Benahoare: Gedichte vertont.

Los Benahoare: Gedichte vertont.

Auf der Plaza de San Francisco in Santa Cruz stimmen am Samstag, 13. Oktober 2018, Los Benahoare ihre Instrumente. An diesem Abend setzt die Folkloreformation zum ersten Mal palmerische Gedichte in Musik um – die Premiere beginnt um 21 Uhr. Die Gedichte wurden übrigens sorgfältig von Experten wie Elsa López, Julio Marante, Francisco Medina oder Jorge Padula ausgewählt.

Café-Konzerte: Das Programm.

Café-Konzerte: Das Programm.

 

Mazo: wieder Café-Konzerte

Der musikalische Reigen der Café Conciertos in der Casa Roja in Mazo dreht sich wieder: Am 20. Oktober 2018 gibt es einen klassischen Abend mit Blanca Quevedao am Piano und Juan Pablo Alemán am Violonchello. Am 10. November ist ein Konzert mit Flöte und Klavier angesagt: Es spielen Christian Suárez, Charina Quintana und Kayoko Mrimoto. Am 1. Dezember 2018 kommen die Sängerin Esther Alfonso Da Costa und der Gitarrist Jonay Martín in die Casa Roja. Alle Events beginnen um 18 Uhr im rot angestrichenen Museum in Mazo und kosten zwei Euro Eintritt. Während der Café Conciertos wird eine Pause eingelegt, in der das Publikum Kaffee mit Gebäck genießen kann.

 

Santa Cruz: Musik im Theater

Parranda La Palma: Konzert im Teatro Circo de Marte.

Parranda La Palma: Konzert im Teatro Circo de Marte.

Im Teatro Circo de Marte wird nicht nur Theater, sondern oft auch Musik gespielt – hier ist das bisher feststehende Programm bis Weihnachten 2018: Am Mittwoch, 31. Oktober 2018, gastiert um 20.30 Uhr die Formation Parranda La Palma mit neuen Musiktiteln zum Thema Ayer, hoy y siempre – zu hören sind Rock, Pop und Balladen aus den 60er-, 70er- und 80er-Jahren. Und auch der Termin des diesjährigen Weihnachtskonzerts steht schon fest: Am Freitag, 28. Dezember 2018, gestalten die Troveros de Asieta das Festival de Navidad wie immer gemeinsam mit Gast-Künstlern. Alle weiteren Details und Ticketreservierung hier klicken.

 

Santa Cruz: musikalischer Kulturherbst

Kulturherbst CajaCanarias:

Kulturherbst CajaCanarias: Konzert mit Abraham Ramos und Alberto Brayelo. Foto: CajaCanarias

Der traditionelle Otoño Cultural der CajaCanarias-Stiftung auf den Kanaren beginnt demnächst, und La Palma ist mit von der musikalischen Partie: Am 9. November 2018 gibt es ein Mittagskonzert mit Abraham Ramos und Alberto Brazelo in Santa Cruz. Um 12 Uhr erinnern die beiden Musiker im Kulturraum der CajaCanarias in der Bank an der Plaza de España an Titel ihres verstorbenen Kollegen José Antonio Ramos. Der Eintritt ist frei.

 

Kanarisches Musikfestival 2019

Festival de Música de Canarias: hochkarätig besetztes Klassikevent.

Festival de Música de Canarias: hochkarätig besetztes Klassikevent. Foto: FIMC

Die Interpreten des Festival International de Música de Canarias 2019 stehen nun endgültig fest: Bei dem Event vom 10. Januar bis zum 10. Februar 2019 gehen insgesamt 43 Konzerte über die Bühne – vier davon auf La Palma, jeweils elf auf Teneriffa und auf Gran Canaria, fünf auf Lanzarote und vier auf Fuerteventura. Auch die 35. Ausgabe dieses Festivals für Freunde der Klassik präsentiert hochkarätige Formationen: das Sinfonie-Orchester Teneriffa, das Projekt Jordi Savall-Hespèrion XXI, die Philharmonien aus Gran Canaria, Hamburg, Sankt Petersburg, Minsk und Bremen, das Orquesta de Cadaqués, das Cuarteto Quiroga mit Martha Argerich, das London Conchord Ensemble und das Orquesta Barroca de Tenerife.

Musikfestival auf den Kanaren:

Musikfestival der Kanaren 2019: Der Abo-Verkauf beginnt im Oktober 2018, Einzelkarten kommen ab dem 3. Dezember 2018 in den Verkauf.

Darüber hinaus gibt die Pianistin Maria Joao Pires zwei Konzerte, und mit der Oper Ariadne auf Naxos von Richard Strauß wird das Festival eröffnet. Konzerte auf La Palma: Am Freitag, 18. Januar 2019, spielt das Cuarteto de Cuerda Quiroga um 20.30 Uhr im Museo Arqueológico Benahoarita (MAB) in Los Llanos. Am Freitag, 25. Januar 2019, kommt das London Conchord Ensemble in die Casa de la Cultura in El Paso. Am Sonntag, 3. Februar 2019, gastiert die Minsk Chamber Philharmonic um 20.30 Uhr im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz, und hier kann am Freitag, 8. Februar, auch das Projekt Hesperion XXI genossen werden. Kartenvorverkauf: Vom 1. bis 19. Oktober 2018 können bestehende Abos erneuert und bis zum 26. Oktober 2018 geändert werden. Vom 5. bis 16. November 2018 findet der Aboverkauf für Neukunden statt. Ab dem 3. Dezember 2018 gehen die restlichen Karten in den freien Verkauf. Alle Infos zu den beiden Abo-Kategorien, zu den Konzert-Orten und Terminen auf der Internetseite des Festival International de Música de Canarias, die auf Spanisch und Englisch vorliegt.

 

Fun Days auf der Isla Bonita

Los Llanos: Gastromesse für den guten Zweck

Gastliches Event in Los Llanos: Den Samstag genießen!

Gastliches Event in Los Llanos: den Samstag genießen!

Am Samstag, 13. Oktober 2018, kann man auf der Feria Gastrosolidaria in Los Llanos Tapas, Weine und Bier zum Preis von jeweils 1,50 Euro genießen. Das Event findet im schönen Rahmen der Plaza de España von 11 bis 17 Uhr statt, wobei renommierte Gastronomen, Bodegas und die beiden Gasthausbrauereien von La Palma die Bewirtung übernehmen. Die Erlöse kommen der Krebshilfe Asociación Española contra el Cáncer zugute.

 

Los Cancajos: Hausgebraute Biere von La Palma.

Los Cancajos: Hausgebraute Biere von La Palma.

Los Cancajos: Beer Festival

Wer die hausgebrauten Biere der Cervecería Isla Verde probieren möchte, ist beim Bierfest in Los Cancajos richtig: Am Freitag, 12. Oktober 2018, heißt es im Badeort im Osten von La Palma von 12.30 bis 18.30 Uhr die Krüge hoch. Dazu machen die DeeJays von Grajasound Musik. Mehr über die Gasthausbrauerei aus Tijarafe, die sogar glutenfreie Cervezas produziert.

 

El Paso/Breña Alta: Clowns kommen!

Spaß mit Clowns:

Spaß mit Clowns: El Paso und Breña Alta!

Das Festival Internacional Clownbret (FIC) macht auf seiner Kanarentournee auch auf La Palma Station: Am Freitag, 19. Oktober 2018, gastiert Maite Guevara mit ihrem Ahora! – Jetzt! genannten Auftritt um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in El Paso. Am Samstag, 20. Oktober, zieht das Festival in den Parque de Los Álamos in Breña Alta – Ortsteil San Pedro beim Zigarrenmuseum -, wo um 12 Uhr Oriolo y Cía die Geschichte zweiter nostalgischer Clowns erzählen. Weiter geht es hier um 13 Uhr mit Franxy Natra Clowna, die jung und alt mit ihren Späßen unterhält.

 

Theater auf La Palma

Santa Cruz: Ausblicke im Teatro Circo de Marte

Adam und Eva: Tanz im Teatro Circo de Marte.

Adam und Eva: Tanz im Teatro Circo de Marte.

Das Theaterprogramm im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz zeigt folgende Vorstellungen: Am Donnerstag, 11. Oktober, zeigt der Schauspieler und Dramaturg Albert Boadella um 20.30 Uhr El Sermón el Bufón. Am Sonntag, 14. Oktober, kommt im Rahmen des Platea-Programms um 19 Uhr der Tanzact Eva y Adán mit der OtraDanza-Kompanie ins Hauptstadt-Theater. Am Samstag, 20. Oktober 2018, kommen die Funamviolistas vorbei: Drei Damen präsentieren um 20.30 Uhr einen Auftritt mit viel Musik und Humor. Am Mittwoch, 24. Oktober 2018, macht wieder das Festival Internacional de Danza Contemporánea de Canarias Station im Teatro Circo de Marte – die zeitgenössischen Tänze sind ab 20.30 Uhr zu sehen. Am Sonntag, 28. Oktober, gibt es um 12 Uhr eine Kindervorstellung unter dem Titel La Sirenita mit Marionetten. Am Freitag, 16. November 2018, ist um 20.30 Uhr die Zirkusshow Emportats. Circo para todos los públicos mit Akrobatik, Kunststücken und Musik avisiert. Am Freitag, 23. November, ist El Brujo mit seiner Cómico-Schau zu Gast. Zur Website des Teatro Circo de Marte.

 

Dauerbrenner

Tazacorte: Noche de Música jeden Freitag

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben – hier klicken.

 

Puerto Naos: Unterhaltung mit Thomas

Thomas Papst in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Thomas in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Schon seit mehr als zwei Jahren tritt der Sänger Thomas jeden Dienstag und Samstag um 20.30 Uhr in Laly´s Bar Bucanero in Puerto Naos auf. Das Programm von Thomas Pabst ist vielseitig und reicht von Elvis über Sinatra und Udo Jürgens bis hin zum einen oder anderen Pop-Song, und der Eintritt bei Laly ist immer frei. Übrigens: Thomas kann auch für private Feiern gebucht werden – Infotelefon 654.322.700.

 

Kultur auf den Kanaren

Seit dem Sommer 2017 können Residenten der Kanarischen Inseln mit einem Rabatt von 75 Prozent auf Flugzeug- oder Schiffstickets auf dem Archipel umherreisen. So wird ein Tripp für ein großes Event auf den anderen Inseln – und insbesondere auf Teneriffa – für La Palma-Residenten erschwinglich. Hier ein Veranstaltungstipp:

Raphael kommt nach Gran Canaria.

Raphael kommt nach Gran Canaria.

Gran Canaria: Raphael kommt

Fans von Raphael kommen am Freitag, 12. Oktober 2018, auf Gran Canaria auf ihre Kosten: Der Barde konzertiert um 21 Uhr in der Gran Canaria Arena in der Hauptstadt Las Palmas. Kartenvorverkauf im Internet.

Artikel powered by Google

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht


X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname