aktuall wetter la palma 16.2°

Was heute wie ein Unglück aussieht, kann sich morgen als Glück erweisen
Vicki Baum

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

Newsticker: La Palma Nachrichten am 14.9.2015

14. September 2015 GUDRUN Jetzt ersten Kommentar schreiben!

rum-museum

 

Newsticker-Titel

Premiere: Erstes Rum-Museum auf La Palma!... Geplant: Museum im Nieves-Santuario... Eröffnung: IAC-Schau Lights of the Universe... Starmus-Festival 2016: Mehr Events auf La Palma?

Lageplan der Rum-Destille von Aldea: Im Centro Interpretación wird über die Geschichte der Rumherstellung informiert, und man kann dort nicht nur Rum einkaufen.

Lageplan der Rum-Destille von Aldea: Im Centro Interpretación wird über die Geschichte der Rumherstellung informiert, und man kann dort nicht nur Rum einkaufen. Foto: CIT Tedote

 

 

Stadt und Land

 

Zuckerrohr- und Rum-Museum in San Andrés y Sauces eröffnet. Am Donnerstag, 10. September 2015, haben die Destilerías Aldeas nach Angaben des touristischen Unternehmerverbandes CIT Tedote  das Centro de Interpretación de la Caña de Azúcar y el Ron eröffnet. Dieses erste Rum-Museum der Insel in San Andrés y Sauces ist ein Projekt der Unternehmerfamilie Quevedo, die Ende des 19. Jahrhunderts mit der Produktion von Zuckerrohr und Aguardiente begann und seit 1938 den bei Kennern international geschätzten Ron Aldea und Liköre gleichen Namens herstellt. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 14 und von 15 bis 17 Uhr, samstags von 9 bis 14 Uhr. Am Sonntag sind nur Gruppenbesuche nach vorheriger Absprache möglich.

Kirche in Las Nieves: soll ein Museum werden. Foto: Santa Cruz de La Palma

Kirche in Las Nieves: soll ein Museum werden. Foto: Santa Cruz de La Palma

 

Museum im Santuario de Las Nieves geplant. Die Inselregierung von La Palma will im Real Santuario de Nuestra Señora de Las Nieves in Santa Cruz de La Palma ein Museum einrichten. Diese Kirche war im Sommer 2015 in aller Munde, denn sie beherbergt die Statue der Jungfrau vom Schnee, die zum größten Fest der Insel – der Bajada in Santa Cruz – von ihrem Santuario in die Stadt herabgetragen wird. Jetzt haben Inselpräsident Anselmo Pestana und der Rektor der Kirche, Antonio Hernández, ein Abkommen geschlossen. Demnach stellt das Cabildo 50.000 Euro – jeweils zur Hälfte 2015 und 2016 – für die Finanzierung des Museum zur Verfügung. Pestana betonte die Bedeutung des Santuarios in Las Nieves in historisch-religiöser

Tango Argentino: Kurse und Tanzabend.

Tango Argentino: Kurse und Tanzabend.

Hinsicht sowie als Touristenattraktion. Außerdem beherberge die Kirche im Lauf der Jahrhunderte gesammelte Kulturgüter von großem Wert, die nun einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden sollen.

 

Wieder Tango-Tanzkurse. Am Samstag, 19. Sepember 2015, gibt es wieder Tango-Tanzkurse – diesmal im Hotel Valle Aridane in Los Llanos. Von 11.30 bis 13 Uhr finden Klassen für Fortgeschrittene statt, von 16 bis 17.30 Uhr lernen Anfänger ersten Schritte – die Teilnahme kostet zehn Euro pro Person. Im Anschluss daran findet ab 20.30 Uhr ein Tanzabend statt, der ganz im Zeichen des Tango Argentino steht. Alle weiteren Infos auf Deutsch gibt es bei Gisela unter Telefon 629.024.169 oder unter E-Mail giselalapalma@yahoo.de.

AFA La Palma: Inselregierung und

AFA La Palma: Inselregierung und Verein machen beim Welt-Alzheimer-Tag mit. Foto: Cabildo

 

Welt-Alzheimer-Tag. Der spanische Dachverband der Asociaciones de Familiares de personas con Alzheimer y otras Demencias (CEAFA) hat zum Welt-Alzheimer-Tag am Montag, 21. September 2015, allerorten zum Mitmachen aufgerufen. Angeschlossen hat sich AFA La Palma, um auf diese „Epedemie des 21. Jahrhunderts“ und die mit dieser Krankheit verbundenen Konsequenzen im sozialen und Gesundheitsbereich aufmerksam zu machen. Nach Angaben von AFA sind von dieser Krankheit 3,5 Millionen Menschen in Spanien und rund 3750 auf La Palma betroffen. Deshalb werden am 21. September zum einen in verschiedenen Gemeinden der Insel von 9 bis 13 Uhr Informationsstände eröffnet. Darüber hinaus soll die im vergangenen Jahr mit sehr guter Resonanz gestartete Kampagne Voluntarios Solidadarios con Alzheimer La Palma weitergeführt werden. Außerdem sind zwei Solidaritäts-Veranstaltungen geplant: Die Erlöse des Lucha Canarias am 25. September in Tazacorte – 21 Uhr im Pabellón de Usos Multiples -  sowie des Tagaragre-Trail  am 3. Oktober 2015 gehen an AFA La Palma. Der Tagaragre-Trail besteht aus einem Lauf für Kinder, aus einem Canicross-Hund-Herrechen-Rennen und einem Media Marathon. Außerdem gibt es eine Kategorie für Starter und zwei Strecken für Wanderer. Wer für den guten Zweck mitlaufen will – hier klicken. Zur Website von AFA La Palma – hier klicken.

Gespräch über mehr Events auf La Palma bei der 3. Ausgabe von Starmus 2016: Festival-Direktor Garik Israelian (rechts) und Inselpräsident Anselmo Pestana. Foto: Cabildo

Gespräch über mehr Events auf La Palma bei der 3. Ausgabe von Starmus 2016: Festival-Direktor Garik Israelian (rechts) und Inselpräsident Anselmo Pestana. Foto: Cabildo

 

Astro-News

La Palma und Starmus. Beim nächsten Starmus-Festival am 27. Juli 2016 sollen mehr Events auf La Palma stattfinden als in den bisherigen Ausgaben des Treffens von Astro-Prominenz aus aller Welt. Dies erklärte jetzt Inselpräsident Anselmo Pestana nach einem Gespräch mit Festival-Direktor Garik Israelian. In den vergangenen beiden Starmus-Editionen war La Palma der Austragungsort für die "108-Minuten"-Diskussionsrunde von Wissenschaftlern, Ingenieuren und Astronomen im Gran Telescopio de Canarias (GTC). Alle anderen Starmus-Veranstaltungen fanden bisher nur auf Teneriffa statt – Rückblicke und Ausblicke auf 2016 – hier klicken.

 

Luces del Universo: IAC-Ausstellung zum 30. Geburtstag. Pressefoto IAC

Luces del Universo: IAC-Ausstellung zum 30. Geburtstag. Pressefoto IAC

Lichter des Universums leuchten ab Mittwoch. Die Geburtstagsschau „Luces del Universo“ ist vom 16. September 2015 bis zum 10. Oktober im Casa Salazar in Santa Cruz de La Palma für die Öffentlichkeit zu sehen. Die Ausstellung wurde anlässlich des 30. Jahrestags der offiziellen Eröffnung der Hauptquartiere des Insituto Astrofísico de Canaraias (IAC) und den Observatorienauf Teneriffa und La Palma konzipiert und bereits auf Teneriffa gezeigt. Die Lichter des Universum-Schau erinnert an die Anfänge und bietet audiovisuelle Erlebnisse zum Beispiel im GTC-Kaleidoskop, interaktive Erklärungen der Entdeckungen in den IAC-Observatorien – und natürlich wie der Name schon sagt jede Menge astonomische Bilder, die mit Licht zu tun haben. Die Ausstellung Luces del Universo im Casa Salazar in Santa Cruz kostet keinen Eintritt. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 21 Uhr, samstags von 9 bis 14 Uhr. Sonn- und feiertags geschlossen.

 

CIT-Tourismusbüro Llano Negro: Astro-Dauerausstellung. Foto: CIT Tedote

CIT-Tourismusbüro Llano Negro: Astro-Dauerausstellung. Foto: CIT Tedote

Dauer-Ausstellung im Tourismusbüro in Garafía. Der Sternenhimmel über La Palma ist das Motto der Dauerausstellung, die jetzt im CIT-Tourismusbür von Llano Negro zu sehen ist. Die Schau wurde in Zusammenarbeit mit dem Instituto Astrofísico de Canarias (IAC) und den Observatorien auf dem Roque de los Muchachos erstellt. Dieser i-Punkt am Zugang zum höchsten Berg von La Palma wurde erst im April 2015 eröffnet. Nach Angaben des Verbandes touristischer Unternehmer zählte man inzwischen schon 2.870 Besucher.

 

Sternegucken in Breña Baja. Am Samstag, 19. September 2015, laden die Gemeinde Breña Baja und der Nachbarschaftsverein La Polvacera wieder zum Encuentro de Telescopios aufs Fußballgelände ein. Ab 19 Uhr geben Experten von Cielos-LaPalma.com Tipps zum Beobachten des Nachthimmels und stellen Teles für Astrofans bereit, die kein eigenes mitbringen.

 

Ehrung für

Ehrung für Alby Cáceres und Miguel Ángel Casupa: Empfang im Cabildo für die beiden Schwimmer.

Sport-Infos

Schwimmer von La Palma bei Special Olympics-Ausbildung. Alby Cáceres und Miguel Ángel Casupa aus La Palma werden diese Woche bei der Schwimmer-Förderung von Special Olympics España auf Mallorca teilnehmen. Die beiden jungen Sportler trainieren im Centro de Atención da la Discapacidad „Triana“ in Los Llanos. Inselpräsident Anselmo Pestana und Inselsozialrätin Jovita Monterrey ehrten Alby und Miguel jetzt mit einem Empfang im Cabildo in Santa Cruz.

Neu: Nambroque Race mit verschiedenen Marathons in

Nambroque Race: verschiedene Marathons in Mazo.

 

Zwei Trailruns in Mazo. Die Einschreibungen für den 3. Benemérita-Trail in Mazo am 18. Oktober 2015 haben begonnen. Der Berglauf führt 18 Kilometer durchs Gelände im Osten von La Palma. Anmeldeschluss ist am 10. Oktober 2015. Alle Infos – hier klicken. Das nächste Rennen findet am 14. November 2015 statt: Das Nambroque Race umfasst einen 80-Kilometer Ultra, einen 42-Kilometer Mediamarathon, einen 21-Kilometer-Halbmarathon sowie einen 7-Kilometer-Lauf. Alle Infos und Anmeldung – hier klicken.

Am Samstag: Fiesta Cubana in Tazacorte.

Am Samstag: Fiesta Cubana in Tazacorte.

 

 

Ausgehtipps dieses Woche

Tazacorte-Fiesta. Tazacorte feiert noch bis zum 3. Oktober seine San Miguel-Fiesta 2015. Musikalischer Höhepunkt diese Woche ist die Fiesta Cubana am Samstag, 19. September. Zum gesamten Programm – hier klicken.

Konzerte auf der Insel. Die aktuellen musikalischen Events auf La Palma haben wir in unserer Konzert-Rubrik zusammengefasst – hier klicken.

Gastro-Vulkan-Route: Die Lokale - klicken!

Gastro-Vulkan-Route: Die Lokale - klicken!

 

Vulkan-Schlemmerroute. Noch bis zum 25. September laden die Lokale der ersten Ruta Gastronómica de los Volcanes in den Süden von La Palma ein. Die Wirte bieten verschiedene Spezialitäten – die Gäste nehmen an einer Verlosung teil. Die beteiligten Bars, Cafeterias und Restaurants sieht man auf dem Plakat. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Vulkannacht am 25. September 2015 statt.

 

Schnäppchenmarkt in Puntagorda. Am 19. und 20. September 2015 findet im Rahmen des Bauernmarkts in Puntagorda eine sogenannte Feria de Oportunidades statt. Während dieses Schnäppchenmarktes legen am Samstag um 15 Uhr LLAM Street & Music heiße Scheiben auf. Am Sonntag ab 12 Uhr spielt die Grupo latino Isla Bonita.

 

Von Gudrun -

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Restaurante Las Norias
Finca Luna Baila
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Atelier, El tesoro La Palma
Mi Ventita
La Palma Fotografie
Bildhauser kurse La Palma
chimeneas kaminoefen La Palma
Restaurant Altamira La Palma
A Mano Fuencaliente
Parami La Palma
Galería La Punta
Rincón de Moraga in La Palma
Optica naranja
Restaurant re - belle
Pizzeria Flash
Los Argentinos
Zigarren La Palma
Volcán Verde
Weine La Palma
Hostel Vagamundo
Verimax
La Gelateria in Los Llanos
Aguamarina
Finca Aridane
Bauernmarkt El Paso
Immobilien La Palma
Besay