aktuall wetter la palma | 05:33

Der größte Erfolg des Zeitgeistes: Alle haben Uhren - niemand hat Zeit
Ernst Ferstl

Ad
Palminvest Immobilien La Palma
Palminvest Immobilien La Palma Palminvest Immobilien La Palma

La Palma News am 10.05.2024

Heidrun | 10.05.2024 | 2 | Diesen Artikel teilen
Albert Eggle schickte uns dieses beeindruckende Bild, das die leuchtend gelben Blüten der Solandra maxima im Vordergrund zeigt, mit einem atemberaubenden Ausblick. Er schrieb: „Hallo, hier sind ein paar Eindrücke von unserem La Palma Urlaub 2024.“
©Albert Eggle

+++ Neue Studie von INVOLCAN und ITER zeigt: Magma-Vorkommen unter dem Vulkan wesentlich größer als angenommen, bis in fast 40 km Tiefe +++ Sergio Rodríguez treibt mit der Generaldirektion für Straßen wichtige Projekte für La Palma voran +++ Vulkanische Aktivität auf den Kanarischen Inseln im April 2024 +++ Santa Cruz de La Palma investiert über 300.000 Euro in die Straßenerneuerung der Urbanisation El Rosario +++ Der durchschnittliche Wasserstand der öffentlich verwalteten Stauseen auf La Palma sinkt auf 41 % +++ Tijarafe startet das Projekt 'Unterwegs mit deinem Hund' +++ Die Transvulcania adidas Terrex eröffnet eine hochkarätige Läufermesse +++

Neue Studie von INVOLCAN und ITER zeigt: Magma-Vorkommen unter dem Vulkan wesentlich größer als angenommen, bis in fast 40 km Tiefe

2023 ©Michael Nguyen

Das Instituto Volcanológico de Canarias (INVOLCAN) und die Umweltabteilung des Instituts für Technologie und Erneuerbare Energien (ITER) haben neue Erkenntnisse über den Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma veröffentlicht. Diese Ergebnisse erschienen in den "Geophysical Research Letters", einer renommierten wissenschaftlichen Zeitschrift. Die Forscher untersuchten die Struktur der Erdkruste und des oberen Mantels unter dem Vulkan und entdeckten eine Zone mit auffällig niedriger seismischer Geschwindigkeit zwischen 13 und 38 Kilometern Tiefe. Diese niedrige Geschwindigkeit deutet auf eine erhebliche Menge Magma hin, was auf größere Magmakammern schließen lässt, als bisher bekannt. Diese Befunde könnten entscheidend sein, um die Vorzeichen zukünftiger Vulkanausbrüche genauer zu interpretieren.

2021 ©Michael Nguyen

Die Studie analysierte Daten von 509 Telesismen, also entfernten Erdbeben, die von 2017 bis 2021 vom Kanarischen Seismischen Netzwerk registriert wurden. Durch die Analyse dieser Daten mit der Technik der Receiver-Funktionen konnten die Forscher tiefere Einblicke in die geologische Beschaffenheit unterhalb des Vulkans gewinnen.

Die Forschung unter der Leitung von Víctor Ortega Ramos, der aktuell seine Doktorarbeit bei INVOLCAN durchführt, erhielt Unterstützung durch das Projekt VOLRISKMAC II sowie ein weiteres vom Ministerium für Wissenschaft und Innovation gefördertes Vorhaben, das auf die Reduzierung des vulkanischen Risikos auf La Palma abzielt.

Ad
Immobilien La Palma
Kaffeekasse La Palma 24

Sergio Rodríguez treibt mit der Generaldirektion für Straßen wichtige Projekte für La Palma voran

©Cabildo

Sergio Rodríguez, der Präsident des Cabildo von La Palma, traf sich mit Juan Pedro Fernández Palomino, dem Generaldirektor für Straßen im Ministerium für Verkehr und nachhaltige Mobilität, sowie mit Héctor Izquierdo, dem Beauftragten für den Wiederaufbau von La Palma. Ziel des Treffens war es, die Verwaltung und Durchführung wichtiger Projekte für die Insel gemeinsam voranzutreiben.

Ein wesentlicher Punkt des Gesprächs war die Notwendigkeit, die nicht verwendeten Gelder aus früheren Haushaltsjahren für den Umbau der Straße LP-4 zurückzuzahlen. Es wurde jedoch vereinbart, dass in Zusammenarbeit mit dem Ministerium weiterhin nach Finanzierungsmöglichkeiten gesucht wird, um die Maßnahmen umzusetzen.

Außerdem wurde die Übertragung der Verwaltung der Küstenstraße auf die insulare Regierung erörtert. Es wird an einem Abkommen mit der Regierung der Kanarischen Inseln gearbeitet, um die Zuständigkeiten klar zu definieren. Dies soll es dem Inselrat ermöglichen, die Wartung und die Sicherheitskontrolle der Straße zu übernehmen.

LP-2 in Las Manchas ©Michael Nguyen

Ein weiterer besprochener Punkt war die Wiederherstellung der Straße LP-2, die über die Lavaströme des Tajogaite verläuft. Rodríguez zeigte sich interessiert daran, dass der Inselrat diese Maßnahme durchführt. Der Generaldirektor für Straßen versprach, die rechtlichen Möglichkeiten hierfür zu prüfen.

Schließlich betonte Rodríguez die strategische Bedeutung der Verbindung zwischen El Remo und La Zamora für die Entwicklung der Region und die Verbesserung der Infrastruktur auf La Palma.

Ad
Rolf Benker La Palma
Rolf Benker La Palma

Vulkanische Aktivität auf den Kanarischen Inseln im April 2024

12. Oktober 2021 ©Michael Nguyen

Im Laufe des Aprils wurden auf den Kanarischen Inseln 126 Erdbeben registriert, wobei das stärkste Beben eine Magnitude von 3,2 aufwies und sich zwischen den Inseln Gran Canaria und Teneriffa ereignete. Besonders betroffen war der zentrale Bereich des Archipels zwischen diesen beiden Inseln, wo insgesamt 47 Beben mit Magnituden zwischen 1,1 und 3,2 registriert wurden und die Bebentiefen bis zu 35 km erreichten.

Auf Teneriffa selbst wurden 45 Beben erfasst, die sich hauptsächlich rund um die Caldera von Las Cañadas sowie in den Gemeinden Vilaflor, Granadilla de Abona und Arico konzentrierten. Diese Erdbeben hatten Magnituden von bis zu 2,1 und Tiefen von bis zu 45 km. Am 28. April trat eine kleine Serie von sieben oberflächennahen Erdbeben am Gipfel des Teide auf, mit Magnituden zwischen 0,3 und 2,1.

Auf La Palma wurden sieben Erdbeben in den von der Eruption 2021 betroffenen Gebieten von Cumbre Vieja registriert, mit Magnituden zwischen 1,1 und 1,7 und Tiefen von bis zu 16 km. El Hierro verzeichnete sechs Erdbeben in der Nähe von El Pinar und im Westen der Insel, mit Magnituden zwischen 1,6 und 2,6 und Tiefen von 10 bis 29 km.

Die Überwachung der geochemischen Netze auf La Palma zeigt weiterhin erhöhte CO2-Werte in den Zonen von Puerto Naos und La Bombilla. In La Bombilla wurden CO2-Konzentrationen von 30.550 ppm und reduzierte Sauerstoffwerte von 20,2 % gemessen, während in Puerto Naos ein maximaler CO2-Wert von 183.350 ppm im Freien festgestellt wurde, mit einem Sauerstoffminimum von 20,6 %.

Trotz der erhöhten seismischen und geochemischen Aktivität zeigen die Messungen von GNSS-Stationen, InSAR-Verarbeitung und Inklinationssensoren derzeit keine signifikanten Bodendeformationen, die auf eine unmittelbare vulkanische Bedrohung hindeuten würden.

Ad
Hotel Hacienda de Abajo
Rent a Car La Palma

Santa Cruz de La Palma investiert über 300.000 Euro in die Straßenerneuerung der Urbanisation El Rosario

©Ayuntamiento Santa Cruz de la Palma

Das Ayuntamiento von Santa Cruz de La Palma hat vergangenen Dienstag mit den Reparaturarbeiten an den Straßen Montserrat, Rosario und Juan Regulo Pérez in der Urbanisation El Rosario begonnen. Diese Maßnahme ist Teil des im vergangenen Jahr gestarteten Plans zur Verbesserung und Asphaltierung der Gemeinde.

Ziel ist es, „verschiedene langjährige Probleme in diesem Stadtteil ganzheitlich anzugehen, die die Asbestzementnetze, das Alter der Einrichtungen und den Verschleiß des Belags auf Straßen und Gehwegen betreffen“, erklärt der Bürgermeister Asier Antona.

Die Arbeiten, die innerhalb von fünf Monaten abgeschlossen sein sollen, wurden über eine öffentliche Ausschreibung an das Unternehmen Breñafe für einen Betrag von 310.800,12 Euro vergeben.

„Mit diesem Budget werden Maßnahmen durchgeführt, um die Straßen neu zu asphaltieren, die Gehwege zu verbessern, die Zugänglichkeit für Fußgänger zu erhöhen und das Abwassersystem in Teilen der drei Straßen des Viertels zu erneuern“, erklärt der Stadtrat für strategische Projekte, Juan José Cabrera.

Das mit der Durchführung der Arbeiten beauftragte Team zusammen mit dem Personal des technischen Büros der Stadtverwaltung hat die verschiedenen Straßen besucht, die Gegenstand dieser Arbeiten sein werden, um die geplanten Maßnahmen zu analysieren, so dass sie mit möglichst geringen Unannehmlichkeiten für die Bewohnerinnen und Bewohner der Urbanisation durchgeführt werden können.

Ad
Ferienhaus La Palma
La Pequeña Maravilla

Der durchschnittliche Wasserstand der öffentlich verwalteten Stauseen auf La Palma sinkt auf 41 %

Staubecken in Las Manchas ©Michael Nguyen

Im Mai 2024 hat der Wasserstand der elf vom Inselrat für Wasserwirtschaft auf La Palma verwalteten Stauseen auf 41 % ihrer Gesamtkapazität abgenommen. Dies markiert einen Rückgang im Vergleich zu den 46 % im April. Insgesamt sind 1.387.386 Kubikmeter Wasser gespeichert, was der niedrigsten Menge im Mai der letzten Jahre entspricht und etwa 2.890.338 Fässern gleichkommt.

Die Stauseen mit dem höchsten Füllstand sind der Manuel Remón in Puntallana mit 91 %, gefolgt von den Becken Adeyahamen mit 88 % und Bediesta mit 84 % in San Andrés y Sauces. Im Gegensatz dazu zeigt das Staubecken Laguna de Barlovento einen weiteren Rückgang von 16 % auf 15 %, nachdem es in den vorherigen Monaten bereits auf ein historisches Tief von 6 % gefallen war.

Die Stauseen in der Region Puntagorda und La Caldereta in Fuencaliente weisen ebenfalls niedrige Füllstände von 29 % bzw. 39 % auf. Diese Zahlen sind einige der niedrigsten, die während eines Mais auf La Palma in den letzten Jahren verzeichnet wurden. Nur im Mai 2020 wurde eine ähnlich niedrige Wasserreserve von insgesamt 1,43 Millionen Kubikmetern erreicht.

Ad
Journal werbung
Travel Secure

Tijarafe startet das Projekt 'Unterwegs mit deinem Hund'

Nero ©Heidrun Schumann

Am vergangenen 27. April fand die erste geführte Hunderoute durch Las Cabezadas statt, bei der Wissen darüber vermittelt wurde, wie man das Zusammenleben mit anderen Hunden sowie deren Beziehung zur natürlichen Umgebung verbessern kann, während gleichzeitig kulturelle, historische und ethnografische Werte erkundet wurden.

Es handelt sich um ein Programm, das von der Abteilung für Tierwohl, unter der Leitung von Saray Domínguez Pérez, ins Leben gerufen und speziell für Hundebesitzer entwickelt wurde. Es bietet Bildungsressourcen durch geführte und geplante Aktivitäten in der Natur.

Hierfür steht ein professionelles Team mit hohem Wert zur Verfügung, angeführt von Vanessa Hernández Gómez, die auf technischer und organisatorischer Ebene leitet und über umfangreiche Erfahrung in der Branche verfügt. Während der Routen übernimmt Vanessa die Rolle der Hundetrainerin, indem sie Bildungsressourcen und Richtlinien bereitstellt, die die Besitzer mit ihren Hunden befolgen können.

Wanderhundeausflug ©Ayuntamiento de Tijarafe

Néstor Pellitero Lorenzo, ein offizieller Tourismusführer und Verfasser des Buches „Tijarafe Meridional: Die Wege und die Geschichte von La Palma“, welches die Natur und Kultur der Region erläutert, unterstützt das Team ebenfalls. Ebenso zur Unterstützung dabei ist Alicia Concepción Rodríguez, eine Psychologin, die sich auf Sozial- und Umweltbildung spezialisiert hat und psychosoziale Betreuung für die Gruppe bietet.

Ad
Relojeria/ Tabaqueria La Palma
Relojeria/ Tabaqueria La Palma

Die Transvulcania adidas Terrex eröffnet eine hochkarätige Läufermesse

Teilnehmer der Transvulcania adidas Terrex unterzeichnen das 'Engagement des Läufers', eine Verpflichtung zur Nachhaltigkeit und sportlichen Hingabe, festgehalten auf einer großen Tafel auf der Plaza de Juan Pablo II. ©Michael Nguyen
Adidas Terrex Stand ©Michael Nguyen

Die Ausgabe 2024 der Transvulcania adidas Terrex hat ein weiteres ihrer Protokolle erfüllt, das den offiziellen Beginn der Veranstaltung ankündigt. Das Rennen eröffnete seine Läufermesse in einem Freiluftbereich auf der Plaza de Juan Pablo II in Los Llanos de Aridane, wo die teilnehmenden Sportler die Startnummern für die verschiedenen geplanten Disziplinen abholen müssen.

Die ersten Startnummern sind bereits am Mittwoch von 12:00 bis 21:00 Uhr ausgegeben worden. Die Veranstaltung wurde auch gestern, Donnerstag, fortgesetzt und findet heute, Freitag, an dem Tag vor dem Halbmarathon, Marathon und Ultramarathon, von 10:00 bis 21:00 Uhr statt.

Infos zur Transvulcania auf der Plaza in Los Llanos mit Präsident Sergio Rodríguez ©Michael Nguyen

Die Freiluftmesse verfügt zudem über verschiedene Stände, darunter der des Hauptsponsors des Rennens auf der schönen Insel, adidas Terrex, der alle seine Neuheiten in Bezug auf Schuhe, Kleidung und spezielle Accessoires für Bergrennen präsentiert.

Valle Verde Outdoor mit Silvia ©Michael Nguyen
Transvulcania Messe auf der Plaza de Juan Pablo II

Die Fans hatten gestern die Gelegenheit, an einem Treffen mit den Athleten des adidas Terrex Teams teilzunehmen, die in dieser Ausgabe der Transvulcania eine Hauptrolle spielen werden. Dies fand in einer entspannten Atmosphäre statt und endete mit einer Verlosung von Produkten des deutschen Unternehmens.

Transvulcania Messe auf der Plaza de Juan Pablo II

Zusätzlich verfügt die Läufermesse über weitere Bereiche, die der Präsentation unterschiedlicher Marken und der Promotion verschiedener Events dienen, sowie über Beratungsstände, die darauf ausgerichtet sind, das sportliche Potenzial jedes Teilnehmers zu maximieren.

Ad
Maday
Maday

Von Heidrun

Folge uns auf

2 Comments

  1. Lutz, Brigitte und Bobby says:

    wie bekommen wir Kontakt zu der Hundegruppe

    1. La Palma 24 says:

      Interessenten können sich beim Ayuntamiento in Tijarafe von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 15:00 Uhr melden oder unter der Telefonnummer (0034) 922 49 00 03 anrufen, um weitere Informationen zu erhalten und sich für die Hundegruppe anzumelden.

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Your email address will not be published.