aktuall wetter la palma 24.7°

Nicht wer alt ist, weiß viel, sondern wer viel herumgekommen ist
Sprichwort aus der Türkei

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

ZDF-Fernsehgarten Interview mit Andrea Kiewel

Andrea Kiewel

ZDF-Fernsehgarten - Interview mit Andrea Kiewel

„Ein größere Liebe zwischen Moderatorin und Sendung kann es nicht geben“

Nach dem ZDF-Fernsehgarten on tour auf La Palma am 16. März 2014 trafen im Blog des La Palma 24-Journals weit mehr als 100 Kommentare ein, die das Konzept der Sendung und den Auftritt von Andrea Kiewel teils sehr kontrovers beurteilten. Deshalb veröffentlichen wir hier ein Interview mit der Moderatorin, in dem sie die Philosophie dieses Formats und damit auch das Konzept der auf der Insel und anderswo vieldiskutierten La Palma-Ausstrahlung erklärt. Außerdem gibt Kiwi Ausblicke auf die Fernsehgarten-Sommersaison, die am 11. Mai auf dem Mainzer Lerchenberg beginnt.

 

Andrea Kiewel:

Andrea Kiewel zur Fernsehgarten-Philosophie: "Wir sind eine Sendung für die ganze Familie - laut und leise, verrückt und lehrreich" - das gilt auch für die on-tour-Variante. Pressefoto ZDF/Sascha Baumann

Frau Kiewel, der ZDF-Fernsehgarten ist eine der erfolgreichsten Sendungen des ZDF. Was macht den ZDF-Fernsehgarten Ihrer Meinung nach so unverwechselbar und erfolgreich? 
Der ZDF-Fernsehgarten ist einfach der perfekte Sonntagvormittag: Sommer, Sonne, Party. Alle lachen, alle jubeln - gute Laune ist die schönste ansteckende Krankheit.

Was ist Ihr persönliches Highlight einer Sendung?
Der ZDF-Fernsehgarten ist für mich eine große Samstagabend-Show - nur eben am Sonntagvormittag. Wir senden live und haben 5000 Zuschauer dabei, die nicht nur Augenzeugen sind, sondern auch wichtige Zutat unserer Show. Das ist eine ganz besondere, einmalige Synthese, die ich über alles liebe und nicht missen möchte.

In der kommenden Saison soll der Fernsehgarten unter einem neuen Logo und Label laufen. Außerdem erhält er einen neuen Anstrich. Wird sich der ZDF-Fernsehgarten auch inhaltlich ändern?
Der ZDF-Fernsehgarten-Sommer ist zugleich Fußball-WM-Sommer - natürlich wird es ganz viel Copacabana auf dem Lerchenberg geben. Musikalisch versuchen wir uns sehr breit aufzustellen, mit großen internationalen Stars wie "Madcon" und deutschen Stars wie die "Söhne Mannheims". Wir sind eine Sendung für die ganze Familie - es wird laut und leise, groß und klein, verrückt und lehr­reich, englisch und deutsch.

Inwieweit haben Sie Einfluss auf den Ablauf und die Gestal­tung der Sendung?
Die Sendung ist Teamarbeit, sowohl redaktionell als auch produkti­onell. Wir sind 130 Kollegen und arbeiten nach der Devise: WIR sind der Sommer. Ich bin ein Bestandteil dieser Familie und darf dann am Sonntagvormittag alle Zutaten herrlich anrichten - nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Sie moderieren an 21 aufeinander folgenden Sonntagen. Wie bereiten Sie sich auf die Show vor?
Da ich von Januar an unmittelbar mit meiner Redaktion zusam­menarbeite, bin ich immer bestens vorbereitet. Aber wie immer im Leben gehen ja nicht alle Pläne auf - ich vertraue einfach auf meine Berliner Klappe, wasserfeste Bekleidung und die Unterstüt­zung meiner Zuschauer auf dem Lerchenberg. Zusammen sind wir unschlagbar.

Kiwi kocht am Ostersonntag mit Nelson im ZDF-Fernsehgarten on tour auf Fuerteventura: "Seit Pressefoto ZDF/Sascha Baumann

Kiwi kocht am Ostersonntag mit Nelson im ZDF-Fernsehgarten on tour auf Fuerteventura: "Seit September 2013 führen der Garten und ich eine Fernbeziehung, es wird höchste Zeit für ein Wiedresehen auf dem Lerchenberg". Pressefoto ZDF/Sascha Baumann

Worauf freuen Sie sich besonders in der Fernsehgarten-Saison 2014? 
Ich moderiere jetzt seit dem 4. Juni 2000 diese wunderbare Show, eine größere Liebe zwischen Moderatorin und Sendung kann es nicht geben. Seit September 2013 führen der Garten und ich eine "Fernbeziehung", es wird höchste Zeit für ein Wiedersehen. Ich habe große Sehnsucht und Schmetterlinge im Bauch. Wir haben uns so wunderbare Sachen ausgedacht, ich freue mich unglaublich darauf, sie meinen Zuschauern präsentieren zu dürfen und zähle die Tage bis zum 11. Mai.

Was macht Ihnen besonders Spaß an der Arbeit als Moderatorin? 
Ich liebe Menschen und bin unwahrscheinlich gern die Überbringe­rin guter Nachrichten. Am Sonntagvormittag im ZDF-Fernsehgarten ist die Welt von 11.00 bis 13.15 Uhr in Ordnung. Allen geht es gut, keiner hat Sorgen - wir erfreuen uns an uns. Deshalb mag ich meine Aufgabe. Und wenn mir Menschen sagen, wie gern sie bei uns zu Gast sind, dann ist das für mich, als würde Deutschland die Fußball WM gewinnen. Gab es auch schon mal Pannen... Schwierige Wetterbedingungen sind immer spannend, manchmal funktioniert eine Schalte nicht sofort, aber das sind ja die Mo­mente, die ich besonders mag, denn sie halten mich wach, und ich darf improvisieren und endlich all die Dinge sagen, die ich schon immer mal loswerden wollte.

...oder besonders schöne Momente? 
Besonders berühren mich Überraschungen und Heiratsanträge, ich bin halt eine sehr romantische Frau. Aber mein Sechser im Lotto sind die unmittelbaren Reaktionen der Zuschauer vor Ort - alles echt, alles live, alles von Herzen.

 

 

 

Von Gudrun -

Folge uns auf

Eine Antwort zu “ZDF-Fernsehgarten Interview mit Andrea Kiewel”

  1. […] (“Kiwi”) von dort aus den Fernsehgarten und holt uns den Sommer nach Deutschland. “Gute Laune ist die schönste ansteckende Krankheit”, sagte Kiwi jüngst im Interview mit dem Internetmagazin “La Palma 24″. Das ganze Jahr […]

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Galería La Punta
Atelier, El tesoro La Palma
Pizzeria Flash
Besay
Rincón de Moraga in La Palma
Verimax
Restaurant Altamira La Palma
Volcán Verde
Zigarren La Palma
Bauernmarkt El Paso
A Mano Fuencaliente
Finca Luna Baila
Aguamarina
Hostel Vagamundo
La Palma Fotografie
Los Argentinos
Immobilien La Palma
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Restaurante Las Norias
Mi Ventita
Bildhauser kurse La Palma
Optica naranja
La Gelateria in Los Llanos
chimeneas kaminoefen La Palma
Parami La Palma
Restaurant re - belle
Finca Aridane
Weine La Palma