Astrofotowettbewerb 2015: Die Gewinner

 

Titel

Concurso International de Astrofotografía La Palma2015

Himmlische Fotos von der Sterneninsel La Palma

Fotografen aus aller Herren Länder beteiligen sich jedes Jahr am Concurso International de Astrofotografía der Kanareninsel La Palma. Bei der siebten Ausgabe des Astrofotowettbewerbs im Jahr 2015 haben sich 43 Kamera-Artisten mit insgesamt 112 Werken beworben – ein neuer Rekord! Hier sind die Gewinner und ihre himmlischen “Schnappschüsse”.

 

Die Jury bei der Entscheidung über die Siegerbilder des Astrofotowettbewerbs La Palma 2015: Mitarbeiter des Kulturamts von La Palma und Vertreter der Observatorien auf dem Roque de los Muchachos - Romano Corradi, Riccardo Scarpa und Marco Pedani. Foto: Cabildo

Die Jury aus Fachleuten hatte es bei der Entscheidung über die Siegerbilder des Astrofotowettbewerbs La Palma 2015 im Blick auf die hochkarätigen Einsendungen aus aller Welt nicht leicht: Inselkulturrat Primitivo Jerónimo Pérez (Bildmitte), Vertreter der IAC-Observatorien auf dem Roque de los Muchachos – Romano Corradi, Riccardo Scarpa und Marco Pedani –  sowie Silvia Díaz vom Weltbiospährenreservat La Palma und Carmen Acosta vom Kulturamt La Palma. Foto: Cabildo

Traditionell bietet der Astrofotowettbewerb La Palma zwei Kategorien: den Bereich „Cielo Profundo“ – das ist der „Tiefe Himmel“ und die Sparte „Paisaje Astronómico desde La Palma“ – das heißt „Astronomische Landschaften über La Palma“.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gerald Rhemann aus Österreich: Gewann den 1. Preis in der Kategorie “Tiefer Himmel” beim Astrofotowettbewerb La Palma 2015. Seine Aufnahme hat den Titel: “Part of the Milkyway” – “Teil der Milchstraße”. Foto: www.astrostudio.at

 

Beste Deep-Space-Fotos

Den ersten Preis für seinen fotografisch festgehaltenen Blick in die Tiefen unserer Galaxie – der Milchstraße – gewann in diesem Jahr der Österreicher Gerald Rhemann. Er hat seine Aufnahme „Part of the Milky Way“ genannt und dafür die die absolute Siegerprämie dieses Wettbewerbs in Höhe von 2.600 Euro erhalten (siehe Fotogalerie unten).

Auf Platz zwei und in den Genuss von 1.500 Euro Preisgeld in der Kategorie “Tiefer-Himmel” kam der italienische Astrofotograf Alessandro Falesiedi mit seinem „Cosmic Maelstorm“ – „Kosmischer Wirbel“. Dritter wurde Raúl Villaverde – sein Bild heißt „Una Flor en la Constelación de Orión“ – „Eine Blume im Sternbild Orion“.

 

Montserrat Alejandre aus Los Llanos: 1. Preis im Astrofotowettbewerb 2015 im Bereich "Astronomische Landschaften über La Palma". Foto: Facebook-Seite von Montse

Montserrat Alejandre aus Los Llanos: 1. Preis im Astrofotowettbewerb 2015 im Bereich “Astronomische Landschaften über La Palma”. Foto: Facebook-Seite von Montse

Beste La Palma-Star-Island-Fotos

Im Wettbewerbsbereich der “astronomischen Landschaften über La Palma” gelang Montserrat Alejandre aus Los Llanos 2015 der Sprung aufs Siegertreppchen des renommierten Fotostreits unter Topp-Fotografen. „Por la vereda azul seguiré mi camino, hasta que el universo quepa en mi corazón” hat sie ihr mit dem ersten Preis und 1.600 Euro dotieres Foto genannt. Ihre poetische Bildunterschrift übersetzen wir mal frei mit „Ich folge dem blauen Pfad, bis das Universum in mein Herz passt“. Das Team vom La Palma 24-Journal schickt auf diesem Weg seine Glückwünsche an Montse, die uns auch schon Fotos zur Verfügung gestellt hat.

Zweiter wurde in der La Palma-Sternenlandschafts-Kategorie 2015 Sergi Luque mit seiner Aufnahme „Mirando al Universo“  – „Ich schaue ins Universum“ -, für die er mit 1.000 Euro belohnt wurde. Der dritte Preis ging an Nicholas Buer für seinen an südlichen Gestaden von La Palma gelungenen Schnappschuss „Shores of Fuencaliente“.

Die besten Aufnahmen des Astrofoto-Wettbewerbs La Palma werden immer im Folgejahr der Ausschreibung öffentlich ausgestellt. Der Termin für die 2015er-Edition steht noch nicht fest. Aktuell sind noch bis Ende diesen Jahres die besten Werke des Sternenbilder-Wettstreits von 2014 im Inselmuseum in Santa Cruz de La Palma zu sehen. Ansonsten wünschen wir allen La Palma-Urlaubern wunderschöne Nächte mit sensationellen Ausblicken in die unendlichen Weiten des Alls – die kann man auch ohne Tele ganz einfach von der Terrasse der Feriendomizile auf der Sterneninsel La Palma genießen!

Das sind die Siegerfotos 2015 – draufklicken und groß sehen:

w s
La Palma-Astrofotografía-Preisträger 2015

“Astronomische Landschaft über La Palma”

Montserrat Alejandre - Astrofotowettbewerb 2015 La Palma - 1Preis
w 1. Preis: “Ich folge dem blauen Pfad, bis das Universum in mein Herz passt” von Montserrat Alejandre aus Los Llanos.
Mirando al Universo - Sergi Luque - Astrofotowettbewerb La Palma 2015 Nicholas Buer-3-Preis-Astrofotowettbewerb 2015 La Palma
2. Preis: “Ich schaue ins Universum” von Sergio Luque. 3. Preis: “Strände von Fuencaliente” von Nicholas Buer.
w s
La Palma Astrofotografía-Preisträger 2015

“Tiefer Himmel”

Part of the Milky Way-Gerald Themann-1-Preis-Astrofotowettbewerb La Palma 2015
w 1. Preis: “Teil der Milchstraße” von Gerald Rhemann.
Cosmic Maelstorm-Alessandro-Falesiedi-2-Preis-Astrowettbewerb-La Palma Raul Villaverde -3Preis-Astrofotowettbewerb La Palma 2015-klein
2. Preis: “Kosmischer Wirbel” von Alessandro Falesiedi. 3. Preis: “Blume im Sternbild Orion” von Raúl Villaverde.

 

 

Print Friendly

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht



X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname