aktuall wetter la palma 21.7°

Halte dir jeden Tag dreißig Minuten für deine Sorgen frei, und in dieser Zeit mache ein Nickerchen
Abraham Lincoln

Newsticker: La Palma Essen und Trinken

Titel

La Palma Essen und Trinken – Prämien und Events

Veranstaltungen - Infos zu Wein & Käse - Siegertapa Kreuzroute - Gold für Kochschüler

 

Gastro-Messe: Genießen im Schatten der Lorbeerbäume auf der Plaza in Los Llanos.

Gastro-Messe: Genießen im Schatten der Lorbeerbäume auf der Plaza in Los Llanos.

Events für Genießer

Gastronomie-Messe im Westen. Die Plaza in Los Llanos verwandelt sich am Samstag, 6. Juni 2015, in ein gigantisches Lokal: Bei der Feria Gastronómica, eine der Auftaktveranstaltungen zum Eventreigen der Patrona-Fiestas 2015, kann man sich Tapas auf der Zunge zergehen lassen und Weinchen, Bierchen oder Likörchen schlürfen. Die gastronomische Darbietung dauert von 12 bis 17 Uhr. Am Abend folgt dann das Benahoare Reggae Fest.

 

Konzert im Zigarrenmuseum. Am Samstag, 23. Mai 2015, lädt das Zigarrenmuseum in Breña Alta/San Pedro wieder zu seiner Puro-Arte-Veranstaltungsreihe ein. Auf dem Programm steht an diesem Tag Schattentheater mit Kasa Libre und El Mundo de los Ulems. Die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr, das Konzert um 21.30 Uhr. Schon

Kunst im Puro-Museum.

Kunst im Puro-Museum.

morgens ab 11 Uhr gibt es Workshops zum Schattentheater - und natürlich kann man im Museo del Puro Palmero auch die Geschichte der palmerischen Zigarrendreher verfolgen und im Shop Puros einkaufen. Das La Palma 24-Journal war schon mal dort - hier geht es zu den Geschichten um den palmerischen Tabak und die Chinchaleros.

Puntallana: Programm zum Käsemonat - darufklicken, dann kann man es lesen.

Puntallana: Programm zum Käsemonat - darufklicken, dann kann man es lesen.

 

Bauernmarkt in Puntallana mit Käse-Events. Schon den ganzen Mai feiert der Mercadillo in Puntallana den Mes de Queso. Im Rahmen dieses Käse-Monats gibt es an allen Samstagen - also nochmal am 23. und 30. Mai 2015, Tapas zum Preis von einem Euro. Serviert werden dabei ein Appetithäppchen mit Queso und ein Weinchen aus dieser nordöstlichen Region von La Palma immer von 9 bis 14 Uhr.

Weintage im Museo del Vino in Las Manchas: DO-Bodegas von La Palma werde vorgestellt. Foto: La Palma 24

Weintage im Museo del Vino in Las Manchas: DO-Bodegas von La Palma werden 2015 und möglicherweise darüber hinaus eine nach der anderen vorgestellt. vorgestellt. Foto: La Palma 24

 

 

Infotage im Weinmuseum. Die Stadt Los Llanos und das Casa Museo del Vino in Las Manchas haben ein neues Programm aufgelegt, um die Winzer von La Palma vorzustellen. Der Startschuss fällt am 25. Juni 2015, wobei an diesem Tag die Weine der Bodegas Noroeste, besser bekannt als Vega Norte, im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Weiter geht es am 10. Juli mit den Bodegas Tamanca und am 24. Juli mit den Bodegas 1789 y Viñarda. Im 7. August sind die Rebsäfte der Bodegas Tagalguén an der Reihe, und am 18. November folgt die Präsentation der Vinos aus dem Hause Teneguía. Die Stadt Los Llanos kündigt an, dass noch weitere Kellereien dazu kommen. Wer jetzt schon reservieren will, kann dies per Mail unter museodelvino@aridane.org oder telefonisch bei der Stadt unter der Nummer 922.49.43.20 tun.

 

Vega Norte Rosado 2014: Kommt an! Foto: Bodegas Noroeste

Vega Norte Rosado 2014: Kommt an! Foto: Bodegas Noroeste

Vinos de La Palma

Vega Norte sammelt Edelmetall. Der meistprämierte Wein auf La Palma heißt Vega Norte. Die Rebsäfte aus den Bodegas Noroeste in Tijarafe fahren auch in diesem Jahr auf internationalen Wettbewerben wieder reihenweise Gold und Silbermedaillen ein, wobei der Albillo Criollo 2014 und der Rosado 2014 die Spitzenreiter der Vega-Norte-Staffel sind. Die Kellerei hat auf ihrer Website eine Übersicht eingestellt – hier klicken.  Die Reben für diese Vinos werden im Nordwesten von La Palma auf einer Höhe zwischen 1.000 und 1.500 Metern kultiviert. Die Bodegas Noroeste haben natürlich das Ursprungssiegel Denominación Orígen La Palma.

 

Vino & Luna: Astroführung bei Teneguía. Foto:

Vino & Luna: Astroführung bei Teneguía. Foto: Adastralapalma

 

Wein & Mond. Leckere Tröpfchen aus dem Hause Teneguía probieren und dazu per Teleskop den Mond anschauen – das kann man bei den Wine & Moon-Events von Adastralapalma. In den nächsten Monaten gibt es zahlreiche Termine – alle Infos und Anmeldung hier klicken. 

 

William Lorenzo: Der Goldjunge beim Emfpang im Cabildo mit Inselpräsident Anselmo Pestana (rechts) und IES-Virgen-Direktor Roberto Rodríguez und IES-Lehrer José Enrique García. Foto: Cabildo

William Lorenzo: Der Goldjunge beim Emfpang im Cabildo mit Inselpräsident Anselmo Pestana (rechts) und IES-Virgen-Direktor Roberto Rodríguez und IES-Lehrer José Enrique García. Foto: Cabildo

Gastro-News

William weiter auf Erfolgskurs. Ein Schüler der IES Virgen de las Nieves in Santa Cruz de La Palma kam von den SpainSkills in Madrid Anfang Mai 2015 mit einer Goldmedaille zurück auf seine Insel: William Lorenzo Pérez sicherte sich mit seinem ersten Platz im Kochwettbewerb die Fahrkarte zu den WorldSkills vom 12. bis 15. August in Sao Paulo Brasilien. Bei den SpainSkills in Madrid zeigen jedes Jahr Mitglieder der Berufsfachschulen aus ganz Spanien ihr Können. Der heute 20jährige Eleve der IES Virgen de las Nieves schwang den Kochlöffel schon im vergangenen Jahr mit Erfolg: Beim Regionalwettbewerb La Cocina en Verde kochte sich Willy auf Platz 1.

Sieger-Tapa der Ruta de

Sieger-Tapa der Ruta de Cruces y Tapas 2015: Der Kiosko Salamera überzeugte mit kleinen Tintenfischen mit Käse und Feigensoße. Foto: Organisation

 

Sieger-Restaurants der Ruta de Cruces y Tapas. Die 6. Genusstour durch den Osten von La Palma ist zu Ende, und wie immer haben die Gäste dieser Kreuze- und Tapastour gewählt, wo es ihnen am besten geschmeckt hat. Dabei hatten der Kiosco Playa La Salemera in Mazo und das Restaurante El Pulpo in Breña Baja die Nase vorn. Der Kiosko Salamera gewann mit seinem Tapa aus kleinen Tintenfischen mit Feigensoße, Käse und karamellisierte Zwiebeln. Das Restaurante El Pulpo überzeugte die Gäste mit seiner Kreation aus gesalzenem Fisch auf einem Pommes-Bett und frischem Gemüse der Saison. Bei dieser Ruta de Cruces y Tapas hatten 29 Lokale vom 24. April bis zum 10. Mai 2015 in Santa Cruz, Breña Alta, Breña Baja und Mazo Spezialitäten gezaubert, um für ihre Region von La Palma gastronomisch zu werben. Im nächsten Jahr kann man im Osten der Insel erneut genusswandern, denn diese Schlemmertour wird stets im Rahmen der traditionellen Kreuzfeste veranstaltet.

 

Käse mit Qualitätssiegel

Felix und Lina:

Féllix und Lina: Silber auf der Feria Agroganadera auf Fuerteventura 2015 für den Las Cuevas aus Ziegenrohmilch, den die beiden in Puntagorda herstellen - das war vorläufig die letzte in einer ganzen Serie von Auszeichnungen. Foto: DOP-Kontrollrat

 

 

 

Preis für Käse aus La Palma. Bei der Feria Agroganadera auf Fuerteventura (FEAGA) holte La Palma eine Silbermedaille. Félix Gil und Lina Pérez gewannen unter 30 Mitbewerbern den zweiten Preis in der Kategorie Quesos de leche cruda. Prämiert wurde damit ihr Käse aus Ziegenrohmilch der Marke Las Cuevas, den die beiden in Puntagorda herstellen. Félix und Lina haben für ihre Erzeugnisse mit dem Denominación Orígen-Ursprungssiegel La Palma (DOP) schon viele Preise auf die Insel gebracht, darunter 2011 eine Goldmedaille beim Concurso Oficial de Quesos de Canarias (Agrocanarias) und die Auszeichnung als bester spanischer Ziegenkäse de Pasta Prensada beim nationalen Entscheid des Landwirtschaftministeriums. 2013 und 2014 gab es für die Kreationen von Félix und Lina jeweils einen zweiten Paltz auf der Agrocanarias.

 

Hier konnte man probieren: DOP-Käsestand auf der Läufermesse 2015 in Los Llanos. Foto: La Palma 24

Hier konnte man probieren: DOP-Käsestand auf der Läufermesse 2015 in Los Llanos. Foto: La Palma 24

Käsespezialitäten auf der Transvulcania-Läufermesse. Der Kontrollrat für Queso Palmero de Denominación Orígen präsentierte auf der Läufermesse 2015 in Los Llanos zwei seiner Topp-Produzenten. Auf der Zunge zergehen ließ sich das Publikum den El Topito von Saray Domínguez, der beim nationalen Käsewettbewerb in Tabefe auf Fuerteventura schon Silber errungen hatte. Die Ziegen von Saray verbringen im Wald von Tinizara am Cruz del Topito ein fröhliches Leben, und die Vielzahl der dort von ihnen verschmausten Wildpflanzen bringt einen unvergleichlichen Geschmack in die Milch und später in den Queso. Ebenfalls auf großen Zuspruch der Messe-Gäste stieß der El Juncal von Gil Marino und seiner Frau Nora. „Das ist einer der international bekanntesten DOP-Käse“, erklärt der Kontrollrat. „Die Ziegen weiden im Barranco Fernando Porto bei Garafía.“

Achten Sie beim Kauf auf die Etiketten: Daran ist der original palmerische Ziegenkäse zu erkennen! Foto: DOP-Kontrollrat

Achten Sie beim Kauf auf die Etiketten: Daran ist der original palmerische Ziegenkäse zu erkennen! Foto: DOP-Kontrollrat

 

Achtung beim Käse-Einkauf! Tipp für Insel-Urlauber vom Kontrollrat für Queso Palmero Denomincaión de Orígen (DOP): „Es gibt viele Nachahmer von La Palma-Käse – achten Sie deshalb beim Kauf immer auf das zweite Etikett, das die Echtheit des Produkts garantiert.“ Auf diesem kleinen Aufkleber neben dem großen Etikett mit den Erzeugerangaben prangen das rot-gelbe Garantiesiegel des Kontrollrats und ein durchnummerierter Qualitätsstempel.

Die DOP-Käse aus Ziegenmilch gibt es auf den Bauernmärkten rings um die Insel zu kaufenzur Übersicht hier klicken. 

Von Gudrun -

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Finca Luna Baila
Volcal Verde La Palma
Zigarren La Palma
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Restaurant re - belle
Bauernmarkt El Paso
Restaurante Las Norias
Restaurant El Riconcito
Bildhauser kurse La Palma
Mi Ventita
chimeneas kaminoefen La Palma
Immobilien La Palma
Besay
Hostel Vagamundo
La Palma Fotografie
Weine La Palma
Condor La Palma
A Mano Fuencaliente
La Palma Mode
Restaurant Altamira La Palma
Yoga La Palma
Finca Luna Baila
Parami La Palma
Seidenmuseum El Paso, La Palma
Maroparque La Palma
Atelier, El tesoro La Palma
Turismo La Palma
La Gelateria in Los Llanos
Verimax
Rincón de Moraga in La Palma