La Palma Events ab dem 11.2.2019

fuerza-los-llanos-titel-800

Bienvenido – welcome – willkommen auf der Veranstaltungsseite des La Palma 24-Journals! Wir geben hier Tipps für Leute, die gern mal ausgehen, und haben heute Konzerte, Theater, Fun-Days und Kino im Programm.

 

Konzerte & Musical auf La Palma

Los Llanos: starkes Mittagskonzert mit Fuerza

Eremiot, der Allroundmusiker aus Las Tricias: Um ihn versammelt sich die Formation Fuerza - Power-MusikerInnen aus La Palma.

Eremiot, der Allroundmusiker aus Las Tricias: Um ihn versammelt sich die Formation Fuerza – Power-MusikerInnen aus La Palma.

Fuerza – auf Deutsch Stärke oder auch Kraft – ist am Samstag, 16. Februar 2019, bei der Mittagskonzertreihe in Los Llanos namens Contigo Almediodía angesagt. Grund: Der palmerische Sänger, Musiker und Komponist Eremiot kommt mit dem Projekt Fuerza auf die Plaza de España. Unter diesem Titel hat Ere eine CD produziert, die sogar für den Kanarischen Musikpreis 2018 nominiert worden war. Die Band setzt sich aus MusikerInnen von der ganzen Insel zusammen und macht World Music aus Flamenco-, Folk-, Rock- und Funkelementen. Beginn: 13 Uhr – der Eintritt ist wie immer bei den Mittagskonzerten frei. Weitere Aussichten in der Contigo Almediodía-Reihe, die schon 13 Jahre lang in Los Llanos läuft: Am Samstag, 23. März 2019, kündigt die Stadt den Auftritt von Alex O´Dogherty und die Präsentation seines neuesten Albums Muévete an. Am 30. März 2019 machen die Carmona-Brüder unter dem Titel Ketama Flamenco.

 

Los Llanos: Live Music im La Luna

Am Donnerstag: Musik im La Luna.

Am Donnerstag: Musik im La Luna.

Wieder einmal ist im La Luna ein Abend mit Jazz y más angesagt: Ab 20 Uhr am Schlagzeug ist Mash Temme, an der Gitarre Alexander Sputh und am Altosax Markus Friedrichsen. Das Tasca-Café La Luna liegt in der Calle Fernandez Tano 26 in Los Llanos. Reservierungen empfehlen sich unter 922.40.19.13.

 

Los Cancajos: Programm in den Alten Salinen

Koloraturen: Sacri Bleda und Elías Romero.

Koloraturen: Sacri Bleda und Elías Romero.

In den Antiguas Salinas von Los Cancajos dreht sich am Freitag, 15. Februar 2019, wieder der Ciclo de Cámara. Diesmal gastieren im Rahmen des Kammermusikreigens die Sopranistin Sacri Bleda und der Pianist Elías Romero. Beginn: 20 Uhr; Eintritt zehn Euro, Schüler und Studenten bezahlen die Hälfte. Am Samstag, 16. Februar 2019, veranstaltet die palmerische Gruppe Tiramasil ein Konzert in den Alten Salinen von Los Cancajos. Die Klänge aus Lateiamerika ertönen um 20 Uhr; auch hier kostet der Eintritt zehn Euro.

 

Santa Cruz: Jazz im Club Náutico

Zu Gast:

Zu Gast: Samuel Labrador & Friends.

Konzert am Wasser: Der Pianist Samuel Labrador, der Schlagzeuger Peptoni Tamarit, der Trompeter Yoef Itskovich und Bassist Franco Nicolás Contreras unterhalten am Samstag, 16. Februar 2019, im Real Nuevo Club Náutico in Santa Cruz. Beginn: 20.15 Uhr; der Eintritt kostet zehn Euro und mit Abendessen 22 Euro. Reservierungen unter 922.41.02.24.

 

Mazo: Café-Konzert

Die Reihe der Café Conciertos in Mazo geht weiter: Am Samstag, 16. Februar 2019, sind in der Casa Roja die Pianistin Mari Luz Trujillo und der Klarinettist Samuel Heav zu Gast. Beginn 18 Uhr.

 

Santa Cruz: Musik im Teatro Circo de Marte

Chelomociones:

Chelomociones: Blanca Quevedo und Juan Pablo im Teatro Circo de Marte.

Im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz wird nicht nur Theater gespielt, sondern auch viel musziziert: Am Donnerstag, 14. Februar 2019, stehen Chelomociones mit dem Duo Juan Pablo Alemán und Blanca Quevedo auf dem Programm. Sie spielen um 20.30 Uhr Werke von Rachmaninoff, Tschaikovsky; Mendelssohn, Chopin und Piazzola. Am Samstag, 16. Februar 2019, treten vier bekannte kanarische MusikerInnen beim poetisch-musikalischen Projekt Crónicas en Llamas auf die Bühne. Dabei schmettern die Rock-Größen Carlos Catana und Sito Morales um 20 Uhr beim concierto para canciones desnudas “nackte Lieder”. Begleitet werden sie von Margarita Galván am Piano, Álvaro Jiménez an der Gitarre, Oscar Santana am Bass und Javi Guerrero am Schlagzeug. Als Gaststar kommt der Weltklasse-Gitarrist Pedro Andrea aus Madrid angeflogen. Am Freitag, 22. März 2019, ist im Teatro Circo de Marte das Juan Perro Trío angesagt. Dabei wird ab 20.30 Uhr ein Mix aus spanischer Musik, Blues, R&B, Rock, Soul, Jazz und kubanische Elemente präsentiert. Special kurz vorm Día de Los Indianos: Am Samstag, 2. März 2019, kommt das Kubasound-Spektakel El amor, trova, tabaco y son ins Theater nach Santa Cruz. Es geht ums Aus- und Rückwandern von und nach La Palma, und die Aufführung beginnt um 20.30 Uhr.

Crónicas en llamas: Das Spektakel mit den Rockveteranen Carlos Catana und Sito Morales bietet Eigenkompositionen und auch poetische Titel von Bob Dylan, David Bowie oder Lou Reed. Mit dabei sind außerdem die Pianistin Margarita Glaván, der Gitarrist Álvaro Jiménez, am Bass Óscar Santana und am Schlagzeug Javi Guerrero. Stargast ist der Gitarrist Pedro Andrea, der schon mit Rockgrößen wie Carlos Santana zusammengespielt hat. Am Freitag gibt er einen Gratis-Gitarrenkurs siehe oben.

Crónicas en llamas: Das Spektakel mit den Rockveteranen Carlos Catana und Sito Morales bietet Eigenkompositionen und auch poetische Titel von Bob Dylan, David Bowie oder Lou Reed. Mit dabei sind außerdem die Pianistin Margarita Glaván, der Gitarrist Álvaro Jiménez, am Bass Óscar Santana und am Schlagzeug Javi Guerrero. Stargast ist der Gitarrist Pedro Andrea, der schon mit Rockgrößen wie Carlos Santana zusammengespielt hat.

 

Breña Alta: König der Löwen auf Spanisch

Compañía Onbeat aus Madrid: Die Tournee von El Rey de Leon macht auch auf La Palma Station. Foto: Kompanie

Compañía Onbeat aus Madrid: Die Tournee von El Rey de Leon macht auch auf La Palma Station. Foto: Kompanie

Ein schönes Event kommt nach Breña Alta: Am Sonntag, 28. April 2019, zollt die Compañía Onbeat Tribut an das König der Löwen-Musical El Rey León. Das tierische Spektakel beginnt um 17 Uhr in der Mehrzweck-Sporthalle. Die Compañia Onbeat wurde 2017 im Teatro de la Luz in Madrid gegründet und schickt aktuell mehrere Produktionen auf Tournee, die ein Erlebnis für die ganze Familie versprechen. Kartenvorverkauf auf Toma Ticket. Hier kann man schon mal in die Onbeat-Version des Königs der Löwen reinschauen:

Film & Theater

Kunstraum-Filmtage: 2019 geht es um das Werk des schwedischen Regisseurs.

Kunstraum-Filmtage: 2019 geht es um das Werk des schwedischen Regisseurs Ingmar Bergman.

Tazacorte: Kunstraum-Filmtage im Zeichen von Bergmann

Zwar haben Petra Herrmann und Helmut Kiesewetter ihre Galerie in Tazacorte geschlossen, aber das Projekt Kunstraum geht weiter. Die nächsten Ausstellungen sollen an anderen Orten folgen, aber zunächst lädt das Ehepaar erneut zu den Filmtagen ein, die vom 7. bis 14. Februar 2019 um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Tazacorte über die Bühne gehen und im Zeichen von Ingmar Bergman stehen. Folgende Streifen des schwedischen Regisseurs stehen auf dem Programm und werden in deutscher Sprache gezeigt: 7.2. Das siebente Siegel, 8.2. Wilde Erdbeeren, 9.2. Das Schweigen, 10.2. Persona, 11.2. Szenen einer Ehe, 12.2. Herbstsonate, 13.3. Fanny und Alexander, 14.2. Auf der Suche nach Bergman – Margaraete v. Trotta. Weitere Auskünfte unter info@kunstraum-la-palma.de – Anmeldungen sind diesmal nicht erforderlich, da der Raum in der Casa de la Cultura sehr groß ist.

 

Santa Cruz/Los Llanos: Filmdoku des Monats

Ouaga-Girls: Film-Doku im Februar auf La Palma.

Ouaga-Girls: Film-Doku im Februar auf La Palma.

Das Cabildo von La Palma bietet Cineasten jeden Monat einen Dokumentarfilm, der keinen Eintritt kostet und in Los Llanos sowie in Santa Cruz gezeigt wird. Im Februar 2019 steht Ouaga-Girls im französischen Originalton mit spanischen Untertiteln auf dem Programm, wobei Regisseurin Theresa Traoré Dahlberg von Frauen im westafrikanischen Staat Brukina Faso erzählt, die Automechanikerinnen werden wollen. Diese Doku des Monats beginnt am Montag, 25. Februar 2019, um 20 Uhr im Teatro Cine Chico in Santa Cruz und am Dienstag, 26. Februar, um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Los Llanos.

 

Santa Cruz: Theater im Teatro Circo de Marte

Kike Pérez: Schau nach vorn!

Kike Pérez: Schau nach vorn!

Im altehrwürdigen Theater der Hauptstadt stehen Anfang 2019 nicht nur Musik, sondern auch Schauspiel und Humor auf dem Programm. Am Freitag, 22. Februar, kommt Kike Pérez um 20.30 Uhr mit seiner Show Mira Pa´lante!, wobei der Humorist seine Zukunfsvisionen präsentiert. Am Donnerstag, 28. Februar 2019, geht es im Teatro Circo de Marte um den schon mit 19 Jahren verstorbenen Dichter Félix Francisco Casanova: Eres un buen momento para morirme heißt die Hommage an den Poeten aus Santa Cruz, die um 20.30 Uhr beginnt.

 

Fun-Days auf der Isla Bonita

La Palma: Weindörfer 2019

vinos-de-la-palma

Schöne Aussichten, die sich Freunde der Rebsäfte mit dem Ursprungs- und Qualitätssiegel Denominación Origen La Palma notieren sollten: Der Kontrollrat für die DO-Vinos hat die große Messe FIVIPAL in Los Llanos auf Samstag, 23. März 2019, gelegt. Das zweite Weindorf mit dem Titel Encuentro Enogastronómico öffnet seine Tore am Samstag, 6. April 2019, in Santa Cruz. Die Fiesta del Vino con Sabor a Verano in Breña Alta findet am Samstag, 8. Juni 2019, statt – wie immer im Parque de Los Álamos in San Pedro beim Zigarenmuseum. Auf allen diesen „Weindörfern“ werden edle Rebsäfte von der Insel ausgeschenkt, Tapas serviert, und man kann die schönen Gläser kaufen, die es jedes Jahr in einer neuen Edition gibt. Mehr über die DO-Vinos und den Kontrollrat kann man in diesem Artikel des La Palma 24-Journals erfahren.

Insel-Dauerbrenner

Breña Alta: Flohmarkt auf der Finca La Principal

Rastro auf der Finca la Principal: Flohmarkt und Musik.

Rastro auf der Finca La Principal: Flohmarkt und Musik.

Jeden Freitag öffnet Jorge von der Finca La Principal sein Gelände beim Alten Flugplatz in Breña Alta für den Mercadillo. Auf diesem Flohmarkt finden sich Obst und Gemüse aus der Gegend, schöne Souvenirs von KunsthandwerkerInnen der Insel und Schnäppchen. Ab und zu spielt auch mal Live-Musik. Öffnungszeiten: 14 bis 19 Uhr. Dieser Mercadillo ist kleiner als der in Argual, der jeden Sonntag stattfindet. Früher wurde auf der Finca La Principal Tabak angebaut; heute züchtet Jorge hier hauptsächlich Strelitzien.

 

Puerto Naos: Unterhaltung mit Thomas

Thomas Papst in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Thomas in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Schon seit mehr als zwei Jahren tritt der Sänger Thomas jeden Dienstag und Samstag um 20.30 Uhr in Laly´s Bar Bucanero in Puerto Naos auf. Das Programm von Thomas Pabst ist vielseitig und reicht von Elvis über Sinatra und Udo Jürgens bis hin zum einen oder anderen Pop-Song, und der Eintritt bei Laly ist immer frei. Übrigens: Thomas kann auch für private Feiern gebucht werden – Infotelefon 654.322.700.

 

Tazacorte: Noche de Música jeden Freitag

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben – hier klicken.

 

Kultur auf den Kanaren

Seit dem Sommer 2017 können Residenten der Kanarischen Inseln mit einem Rabatt von 75 Prozent auf Flugzeug- oder Schiffstickets auf dem Archipel umherreisen. So wird ein Tripp für ein großes Event auf den anderen Inseln – und insbesondere auf Teneriffa – für La Palma-Residenten erschwinglich. Hier die Veranstaltungstipps:

 

Teneriffa: 2 x Moskauer Ballett

Schwanensee: Das

Schwanensee: Das Moscow Ballet bezaubert auf Teneriffa.

Am 18. April 2019 kommt das Moskauer Ballett wieder einmal nach Santa Cruz de Tenerife: Um um 20 Uhr geht dann der Klassiker Schwanensee im Auditorio Infanta Leonor über die Bühne. Am 19. April 2019, 20 Uhr, zeigt das Ballet de Moscú hier die Inszenierung La Bella Durmiente. Tickets können im Internet reserviert werden.

 

Gran Canaria: Fernsehgarten on Tour

Kiwi: Dreht den Fernsehgarten auch schon auf La Palma.

Kiwi: Dreht den Fernsehgarten auch schon auf La Palma.

Fans von Andrea Kiewel auf den Kanaren können sich freuen: Kiwi und der Fernsehgarten gehen wieder auf Tour, und sind live bei der Aufzeichnung vom 2. bis 4. April 2019 auf Gran Canaria im Amadores Beach Club in Las Palmas zu sehen. Tickets für die Frühlingsshows, die vor dem offiziellen Start der Sendung am 5. Mai auf dem Mainzer Lerchenberg gedreht werden, können im Internet reserviert werden. Zum Fernsehgarten on Tour.

Eros Ramazzotti:

Eros Ramazzotti: 24. Juli 2019 auf Gran Canaria.

 

Gran Canaria: 1. Konzert von Eros Ramazzotti auf den Kanaren

Eine Premiere steht am 24. Juli 2019 ins Haus: Der italienische Schmusesong-Barde Eros Ramazzotti gibt zum ersten Mal ein Konzert auf der Kanareninsel Gran Canaria. Im Rahmen seiner World-Tour, die am 17. Februar 2019 in München startet, tritt er auf die Bühne der Gran Canaria Arena. Der Kartenvorverkauf hat begonnen: Alle weiteren Infos auf der Internetplattform von Mastaquilla.com.

 

Vorschau auf Mai 2019: Vetusta Morla

Vetusta Morla: Tournee-Stop auf Teneriffa.

Vetusta Morla: Tournee-Stop auf Teneriffa.

Vetusta Morla, eine der erfolgreichsten spanischen Bands, spielt am Freitag, 31. Mai 2019, in der Messehalle Recinto Ferial in Santa Cruz de Tenerife. Die Formation pop-rockt seit ihrer Gründung 1990 in Madrid auf Spanisch: 2008 gab´s Platin für das Album Un Día en el Mundo, 2011 Gold für Mapas und 2014 nochmal eine goldene Schallplatte für La Deriva. 2018 startete Vetusta Morla die Mismo Sitio, Distinto Lugar-Tour – so heißt auch ihre bisher letzte CD, die 2017 erschien. Kartenvorverkauf im Internet.

Artikel powered by Google

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht


X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname