La Palma Events ab dem 12.3.2018

kleeblaetter-800

La Palma Events ab dem 12.3.2018

Theater – Konzerte – Film & Fiestas

Konzerte auf der Insel

Santa Cruz: Erster St. Patrick´s Day auf La Palma

St. Patrick´s Day auf La Palma: zwei Tage Konzerte in Santa Cruz. Aufs Foto klicken und groß sehen.

St. Patrick´s Day auf La Palma: zwei Tage Konzerte in Santa Cruz. Aufs Foto klicken und groß sehen.

Erst kürzlich war die irische Botschafterin in Spanien zu Gast auf La Palma, wobei sie mit verschiedenen Inselhäuptlingen über die Intensivierung der Beziehungen zwischen den beiden grünen Inseln sprach. Offenbar werden inzwischen schon Nägel mit Köpfen gemacht, denn am 16. und 17. März 2018 wird in Santa Cruz erstmals der St. Patrick´s Day gefeiert.

Am Freitag startet die Hommage an Irland mit dem Auftritt der 100 Prozent U2-Tribut-Band in Spanien – die Jungs aus Barcelona rockten schon 2016 auf La Palma. Außerdem unterhalten am Freitag die Vinyl-Cowboys von LLAM Street & Music am Plattenteller. Am Samstag treten ab 13 Uhr palmerische Rockmatadoren auf die Hauptstadtbühne: Mit dabei sind die Tihuya Cats, Full the Copas und Eremiot mit seiner Tripulación – obendrein  legen die beiden Schönheiten von Pimienta Selectoras heiße Rhythmen auf.

Der St. Patrick´s Day fällt jedes Jahr auf den 17. März – das ist der Todestag des irischen Nationalheiligen. Die Insel La Palma hat bedeutende historische Beziehungen zu Éire: Die irischen Kaufleute Dionisio O´Daly und Ambrosio Stafford strengten anno 1768 zusammen mit den Anwälten Anselmo Pérez de Brito und Santiago Alvertos eine Klage gegen die damalige Stadtregierung von Santa Cruz de La Palma an. Sie ereichten, dass die Hauptstadt der Isla Bonita die erste Gemeinde in ganz Spanien war, in der das Kommunalparlament vom Volk gewählt wurde.

 

Maresía in Puerto Naos: Evergreens mit Juan und Flavia.

Maresía in Puerto Naos: Evergreens mit Juan und Flavia.

Puerto Naos: Maresía-Konzert

Der von der Stadt Los Llanos ins Leben gerufene musikalische Maresía-Reigen der Konzerte auf der Strandpromenade geht in eine neue Runde: Am Sonntag, 18. März 2018, unterhalten der Pianist Juan Lorenzo und die Sängerin Flavia Cruz um 19 Uhr mit Evergreens. Der Eintritt ist wie immer frei.

 

Tazacorte: Flamenco Fusion in der Casa Massieu

Iosune Lizarte, Pedro Sanz und Eremiot: zwei Konzerte in Tazacorte.

Iosune Lizarte, Pedro Sanz und Eremiot: zwei Konzerte in Tazacorte.

Unter dem Motto Flamenco Fusion steht ein gemeinsamer Auftritt der Gitarristen Pedro Sanz und Eremiot an: Am Samstag und Sonntag, 17./18. März, musizieren die beiden Virtuosen in der Casa Massieu in Tazacorte. Begleitet werden sie von Iosune Lizarte, bekannt auch als Sängerin der Band Flamenco entre Amigos, und Überraschungsgästen. Beide Konzerte beginnen um 20.30 Uhr.

 

Santa Cruz: Kanarisches Bach Festival macht Station

Kanarisches Bach Festival: Konzerte noch bis zum 31. März 2018 auf den Inseln.

Kanarisches Bach Festival: Konzerte noch bis zum 31. März 2018 auf den Inseln.

Das Festival Internacional de Bach en Canarias (IBF) kommt am Sonntag, 25. März 2018, nach Santa Cruz de La Palma. Im Teatro Circo de Marte stehen um 20.30 Uhr Werke von Bach, Vivaldi und Fasch auf dem Programm. Interpreten sind Lucie Horsch, Brin Mir, Verónica Cruz, Josevi Guerra, Miroslav Petkov, Jae-Won Lee und Mitglieder des IBF-Orchesters. Das Kanarische Bach Festival findet noch bis zum 31. März 2018 auf verschiedenen Inseln des Archipels statt – zur Homepage des Events. Karten zum Preis von 15 Euro gibt es an der Abendkasse oder im Internet.

 

Mazo: Café-Konzerte in der Casa Roja

Musik-Reigen im Museum von Mazo.

Musik-Reigen im Museum von Mazo.

Der Reigen der Café Conciertos im Museum Casa Roja läuft. Alle Konzerte beginnen um 18 Uhr und kosten zwei Euro Eintritt. Als drittes Event in der Reihe macht am Samstag, 24. März, das Trio de Jazz Station im rot angestrichenen Museum: Zu Gast sind Franco Contreras, Pepetoni Tamarit und Manuel Maldonado. Am Samstag, 21. April, steht die Gitarre im Mittelpunkt des Café-Konzerts in der Casa Roja: Tomás Miguel Farina, Samuel Delgado, Luis Alejandro García und Francisco Javier Yanes lassen ihre Instrumente erklingen.

 

Los Llanos: zwölf Jahre Mittagskonzerte auf der Plaza

La Unión: New Wave-Band aus Madrid in Los Llanos.

La Unión: New Wave-Band aus Madrid in Los Llanos.

In diesem Jahr blickt die Stadt Los Llanos auf zwölf Jahre Contigo Almediodía zurück. Im Rahmen dieser Events, die immer um 13 Uhr auf der Plaza de España stattfinden und keinen Eintritt kosten, reist zum Geburtstag am 31. März 2018 die Band La Unión aus Madrid an. Die Band wurde mit ihrem Hit Lobo hombre en París weltberühmt. In den zwölf Jahren der Mittagskonzerte in Los Llanos traten 107 Gruppen auf. Das Ziel des Veranstaltungsreigen war und ist, die City der Aridane-Metropole zum samstäglichen Shopping kulturell zu beleben. Hier das offizielle Lobo Hombre en Paris-Video von La Unión 1984:

 

El Paso: Sabina kommt wieder auf die Insel

Werbung in El Paso fürs Sabina-Konzert: Joaquín als drei Meter großes Foto.

Werbung in El Paso fürs Sabina-Konzert: Joaquín als drei Meter großes Foto.

Im Rahmen seiner Lo Niego Todo-Tournee macht Joaquín Sabina einen Stopp auf La Palma. Auf der Isla Bonita gab der Liedermacher und Autor bei der Bajada de la Virgen 1995 zum letzten Mal ein Konzert. Das nächste findet nun am 30. April 2018 im Sportstadion von El Paso statt – erwartet werden rund 6.000 Fans. Der Kartenvorverkauf beginnt am Donnerstag, 8. Februar, um 12 Uhr! Die Gemeinde erklärt, dass es für den zweieinhalbstündigen Auftritt des berühmten Barden drei Ticket-Kategorien gibt: General, Preferente und Premium von 30 bis 120 Euro. Sabina nennt zahlreiche Gold- und Platinschallplatten sein eigen – sein Album Lo niego todo war 2017 das meistverkaufte in Spanien. Kartenvorverkauf für die Sabina-Konzerte auf La Palma im Internet auf www.entrees.es und www.tomaticket.es – außerdem in allen Tourismusbüros.

 

Tazacorte: Maná beim Isla Bonita Love Festival

Maná: exklusives Konzert am 28. Juli 2018 beim Isla Bonita Love Festival im Hafen von Tazacorte.

Maná: exklusives Konzert am 28. Juli 2018 beim Isla Bonita Love Festival im Hafen von Tazacorte.

Gute Nachricht für Maná-Fans: Die erfolgreichste lateinamerikanische Rock-Pop-Band aller Zeiten wird das Highlight des Isla Bonita Love Festivals im Sommer 2018. Am 28. Juli 2018 führt Maná im Hafen von Tazacorte das Mega-Konzert an, bei dem wie im vergangenen Jahr noch weitere renommierte Interpreten auftreten. Kartenvorverkauf im Internet und an folgenden Vorverkaufsstellen auf der Insel: Tourismusbüros in Santa Cruz, El Paso, Los Cancajos, Llano Negro, Las Tricias und Tazacorte. Außerdem in den Cafés Don Manuel in Santa Cruz, Los Llanos und El Paso. Es gibt Tickets zum Preis von 35 und 60 Euro. Das Maná-Konzert auf La Palma wird das einzige auf den Kanaren in diesem Jahr sein! Die Band entstand Anfang der 1970er-Jahre, 1987 wurde das erste Album mit dem Titel Maná veröffentlicht, und bis heute kauften Fans in aller Welt mehr als 40 Millionen CDs. Schon 1999 rockte Maná auf La Palma im Stadion in Los Llanos vor 11.000 total begeisterten Zuschauern. Die Festival-Organisation ließ jetzt verlautbaren, dass auch der kolumbianische Pop-Sänger und Mit-Moderator von La Voz Kids in Lateinamerika, Sebastián Yatra, seine Teilnahme am Mega-Konzert am 28. Juli 2018 auf La Palma bestätigt hat.

 

La Palma Theater

Santa Cruz: Teatro Circo de Marte

Teatro Circo de Marte: Ab

Teatro Circo de Marte: Abubukaka zeigt Dracula.

Theater mit Marionetten kommt am Dienstag und Mittwoch, 13./14. März, zur Aufführung im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz. Es geht um den troyanischen Krieg und klassische Mythen – Beginn jeweils um 11 Uhr. Am Freitag, 23. März 2018, ist anlässlich des Welttheatertages Bibiana Monje mit ihrem Solostück Lacura zu Gast – die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr. (Diese Vorstellung findet außerdem am Sonntag, 25. März, um 20.30 Uhr in Los Llanos im Espacio Cultural El Secadero statt.) Am Dienstag, 27. März, 20.30 Uhr, wird´s gruselig: Die Kompanie Abubukaka zeigt ihre Dracula-Version. Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse oder im Internet.

Abubukaka hat einen Clip zum Dracula-Stück ins Netz gestellt:

Isla Bonita Film

Santa Cruz/Los Llanos: Filmdoku des Monats

Film-Doku des Monats: tolle Streifen bei freiem Eintritt sehen.

Film-Doku des Monats: tolle Streifen bei freiem Eintritt sehen.

Das Cabildo von La Palma bietet Cineasten jeden Monat einen Dokumentarfilm, der keinen Eintritt kostet und in Los Llanos sowie in Santa Cruz gezeigt wird. Im März 2018 steht Thank you for the Rain auf dem Programm. Der englisch vertonte und mit spanischen Untertiteln versehene Streifen von Julia Dahr und Kisilu Musya dreht Afrika und Umweltthemen. Die Doku läuft am 26. März 2018 um 20 Uhr im Teatro Cine Chico in Santa Cruz de La Palma, und am 27. März wird sie um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Los Llanos über die Leinwand flimmern. Mehr über Thank you for the Rain auf der Homepage der Filmemacher.

 

Inselfiestas & Fun-Days

FIVIPAL: Weindorf mitten in Los Llanos.

FIVIPAL: Weindorf mitten in Los Llanos.

Los Llanos: Zehn Jahre Weinmesse 

Am Samstag, 17. März 2018, verwandelt sich die Plaza von Los Llanos wieder in einen Treffpunkt für Weinzähne aus nah und fern: Von 12 bis 18 Uhr präsentieren die Winzer des Verbandes der Rebsäfte, die unter dem Ursprungs- und Qualitätssiegel Denominación Origen de La Palma gekeltert werden, ihre Schätze. Zum zehnten Mal wird das Weindorf in der City der Aridane-Metropole aufgebaut, aber das Konzept bleibt immer gleich, denn es hat sich als äußerst erfolgreich erwiesen: Zu den Vinos reichen örtliche Gastronomen leckere Tapas, die jeweils 1,50 Euro kosten, und jedes Jahr designt der DO-Kontrollrat neue Gläser, die man ebenfalls für 1,50 Euro als Souvenir kaufen und sammeln kann.

 

Barlovento: Piraten der Karibik

Barlovento: Karnevalsausklang im Piraten der Karibik-Look.

Barlovento: Karnevalsausklang im Piraten der Karibik-Look.

Unter dem Motto Sardinísma del Caribe wird am 17. März 2018 in Barlovento nochmal Karneval gefeiert, denn beim ersten Sardinen-Versuch verregnete das Unwetter die Veranstaltung. Am Samstag verkleiden sich also nochmal alle im karibischen Piratenlook und feiern ab 21 Uhr zu den Klängen der Maquinaria Band und The Boys Machine.

 

Tijarafe: Die Sardine wird beerdigt

Am Samstag, 17. März 2018, startet der Sardinen-Trauermarsch in Tijarafe. Um 17.30 Uhr geht´s auf dem Parkplatz beim Fußballstadion los – Ziel ist die Plaza de Candelaria, wo der Fisch nach einer bunten Karneval-Adios-Feier mit Musik feierlich verbrannt wird.

 

Santa Cruz: Spaß und Akrobatik im Circo Rody Aragón

Der Zirkus kommt in die Hauptstadt. Vom 2. bis 11. März 2018 gastiert der Circo Rody Aragón in Santa Cruz de La Palma. Das große Zelt wird auf dem Parkplatz beim Hafen aufgebaut, das Programm für die ganze Familie zeigt Artisten, Zauberer und lustige Musikclowns.  Karten an der Zirkuskasse – mehr Infos im Internet.

Der Zirkus kommt in die Hauptstadt: noch bis zum 18. März im Zelt beim Hafen.

Wegen des Unwetters wurde das schon Anfang März geplante Gastspiel des Circo Rody Aragón in Santa Cruz de La Palma verlegt: Die Schau ist nun vom 8. bis 18. März 2018 erstmals auf der Isla Bonita zu sehen. Das große Zelt wird auf dem Parkplatz beim Hafen aufgebaut, das Programm für die ganze Familie zeigt Artisten, Zauberer und lustige Musikclowns. Karten an der Zirkuskasse.

 

Dauerbrenner

Tazacorte: Noche de Música jeden Freitag

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben – hier klicken.

 

Puerto Naos: Unterhaltung mit Thomas

Thomas Papst in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Thomas in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Schon mehr als ein Jahr lang tritt der Sänger Thomas  jeden Dienstag und Samstag um 20.30 Uhr in Laly´s Bar Bucanero in Puerto Naos auf. Das Programm von Thomas Pabst ist vielseitig und reicht von Elvis über Sinatra und Udo Jürgens bis hin zum einen oder anderen Pop-Song, und der Eintritt bei Laly ist immer frei. Übrigens: Thomas kann auch für private Feiern gebucht werden – Infotelefon 654.322.700.

 

Event-Aussichten 2018

Los Llanos-Santa Cruz-Breña Alta: Wein-Messen

Schöne Aussichten:

Schöne Aussichten: DO-Vinos von der Isla Bonita verkosten auf drei großen “Weindörfern” im Jahreslauf. Foto: Kontrollrat Vinos de La Palma

Der Kontrollrat für Weine mit dem Denominación Origen-Herkunfts- und Qualitätssiegel von La Palma hat schon jetzt die Events für das Jahr 2018 bekannt gegeben. Demnach verwandelt die Weinmesse Fivipal am 17. März die Plaza in Los Llanos wieder in ein großes Weindorf, bei dem die Winzer der Insel ihre Schätze und Gastronomen leckere Tapas servieren. Weinselig weiter geht es am 21. April 2018 in Santa Cruz, wo man sich bei der dritten Auflage des Encuentro Enogastronómico in der Altstadt trifft. Und am 2. Juni steigt in Breña Alta die zweite Fiesta del Vino con Sabor a Verano (V&V) – die edlen Tropfen mit “Sommergeschmack” testen kann man im Parque de Los Álamos in San Pedro, wo sich auch das Zigarrenmuseum befindet.

 

Fuencaliente: Tolle Souvenirs bei der Kunsthandwerkermesse

Feria

Das besondere Souvenir von geprüften Kunsthandwerkern: Ausgefallenes entdecken auf der Feria Insular de Artesanía im August. Foto: La Palma 24

Einmal im Jahr versammeln sich die besten und geprüften KunsthandwerkerInnen von La Palma bei der Feria Insular de Artesanía an einem anderen Ort der Insel. Die zuständige Rätin Susana Machín gab jetzt bekannt, dass dass das beliebte Event für Leute, die das besondere Design oder Souvenir suchen, heuer vom 11. bis 15. August in Fuencaliente stattfindet. Wie immer gibt es ein buntes Unterhaltungs- und Gastroprogramm während der Kunsthandwerkermesse. Tipp für Touristen: Wer zu dieser Zeit nicht auf der Isla Bonita urlaubt, findet die schönen Stücke der Artesanos zum Teil auf den Bauernmärkten rings um die Insel. Außerdem verkauft das Cabildo Kunsthandwerk in der Casa Salazar in Santa Cruz, im Ureinwohnermuseum Museo Archeológico Benahoarita (MAB) in Los Llanos und in der Kunstschule Escuela Insular de Artesanía gleich neben der Markthalle in Mazo.

 

Artikel powered by Google

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht


X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname