La Palma Events ab dem 13.5.2019

carminho-santa-cruz-800

Bienvenido- welcome – willkommen auf der Veranstaltungsseite des La Palma 24-Journals! Wir geben hier Tipps für Leute, die gern mal ausgehen, und haben heute Fun-Days, Konzerte, Theater und Kino im Programm.

 

La Palma Festivals und Musik

Carminho: Fado-Tour 2019.

Carminho: Fado-Tour 2019.

Santa Cruz: Fado-Festival im Teatro Circo de Marte

Im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz wird nicht nur Theater gespielt, sondern auch viel musiziert. Am Samstag, 18. Mai, macht das Festival de Fado de Canarias einen Abstecher nach La Palma: Dabei kommt die portugiesische Sängerin Carminho um 20.30 Uhr ins Teatro Circo de Marte. Am Dienstag, 21. Mai, beginnt um 20.30 Uhr das Konzert zugunsten der Asociación Canaria de Amistad del Pueblo Saharaui unter dem Titel Té a la menta. Das Konzert am Freitag, 24. Mai 2019, mit Paty Cantú wurde gecancelt. Am Freitag, 31. Mai 2019, 20.30 Uhr, steht das Musikprojekt Mastodonte auf dem Programm im Teatro Circo de Marte, auf dessen Internetseite auch weitere Details zu den Konzerten zu finden sind. Kartenvorverkauf im Internet.

 

Santa Cruz/El Paso: Klassik beim Musikfestival La Palma im Sommer 2019 – Kartenvorverkauf

Bekanntes und Überraschendes: M

Bekanntes und Überraschendes: Die beim Publikum auf der Isla Bonita mega-beliebte Mariam Batsashvili kommt wieder, und das Kanarische Jugendorchester JOCAN gibt sein Debut beim Festival de Música 2019 La Palma.

Die Klassikfans auf der Isla Bonita und weit darüber hinaus freuen sich seit 2016 jeden Sommer auf das Festival Internacional de Música, das der Verein der Opernfreunde La Palma (ACAPO) organisiert. Bald ist es wieder soweit: Vom 21. Juni bis zum 6. Juli 2019 haben die Mitglieder erneut ein Potpourri aus 9 Konzerten mit etablierten Weltstars, internationalen Nachwuchstalenten und den renommiertesten Interpreten Spaniens zusammengestellt. 8 Events finden im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz und ein Konzertabend in der Casa de la Cultura in El Paso statt (siehe Programm unten). Am 13. Mai 2019 beginnt der Verkauf der Abos: Enthalten sind 6 der 9 Konzerte zum Preis von 120 Euro. Der Einzelkartenverkauf wird am 25. Mai 2019 auf Entrées.es freigeschaltet. Das Programm: 21.6: Klavierabend mit Christian Zacharias (Abo). 22.6. Nicolás Chumachenco auf der Violine und Josep Colom am Piano (Abo). 27.6. Streichquartett Hagen (Abo). 28.6. Gala mit Bass Roberto Scandiuzzi, Bariton Paolo Gavanelli und Cristina Presmanes am Piano (Abo). 29. Juni Klavierabend mit Jan Lisiecki (Abo). 3.7. Kammermusikabend mit dem Trío Manaz in El PasoKarten nur an der Abendkasse! 4.7: Kanarisches Jugendorchester Joven Orquesta de Canarias (JOCAN) – Karten nur an der Abendkasse! 5.7. Sinfoniekonzert mit Mariam Batsashvili und dem Sinfonieorchester Teneriffa – nur Einzelkarten! 6.7. Zukerman-Trio mit Violine, Viola und Violoncello (Abo). Das Kartenhaus gegenüber vom Teatro Circo de Marte in der Calle de la Luz in Santa Cruz öffnet immer eine Stunde vor Konzertbeginn. ACAPO-Vorstand Richard Jonitz alias Ödi bittet alle Freunde des Klassikfestivals, die einen Computer besitzen, ihre Einzelkarten online zu buchen, da die Reservierungen für ihn nicht einfach sind. Die Abos müssen allerdings bei ihm persönlich unter E-Mail musicasa@web.de bestellt werden. Am Freitag dieser Woche veröffentlichen wir noch ein Interview mit Ödi, in dem er die Interpreten des Festival Internacional de Música 2019 ausführlich beschreibt.

 

Los Llanos: Klassik im Secadero

Das nächste Konzert des Secadero Clásico 2019 steht an, wobei alle Events dieser Klassikreihe um 20.30 Uhr beginnen und keinen Eintritt kosten. Am Donnerstag, 16. Mai 2019, ist das Flöten-Quartet mit Noelia Rodríguez Jiménez, Lara Álamo Díaz, Paulina Niemczycka und Leticia Gómez Goas zu Gast. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Kuhlau und Doppler. Der Kulturraum Espacio Cultural El Secadero findet sich im Los Llanos-Stadtteil El Retamar in der Calle El Rosal – gegenüber liegt die Bäckerei Llanense.

 

Breña Baja: Luis Morera und seine Band Taburiente

Luis Morera und seine Band Taburiente: heute und vor 40 Jahren.

Luis Morera (zweiter von links) und seine Band Taburiente: heute und vor 40 Jahren.

Für Freunde der Folklore ein heißer Tipp: Inselkünstler Luis Morera, der seit 40 Jahren mit seiner Band Taburiente die Kanaren und La Palma besingt, tritt am Freitag, 17. Mai 2019, auf der Plaza de las Madres in Breña Baja auf die Bühne. Bei diesem Konzert unterhält die Folklore-Formation mit den bekanntesten Titeln aus allen ihren Alben mit veränderten Arrangements. Versprochen wird „eine neue Erfahrung mit sehr speziellen Klängen“. Beginn 21 Uhr – der Eintritt ist frei.

 

fff

Santa Cruz: Folklore am Freitag und Samstag!

Santa Cruz: Konzerte im Rahmen der Maifeste

Im Wonnemonat gibt es in der Hauptstadt von La Palma traditionell viele Events. Als nächstes steht im musikalischen Bereich am Freitag, 17. Mai 2019, das Festival Felipe Vargas auf der Plaza de San Francisco an, das dieses Jahr dem Bolero gewidmet ist. Am Samstag, 18. Mai, ist in der Altstadt erneut Sound angesagt: Die Academia de Instrumentos Musicales CajaCanarias spielt um 11 Uhr vorm Rathaus klassische Weisen, und um 20.30 Uhr sind Freunde der Folklore auf der Plaza de San Francisco goldrichtig: Beim 3. Treffen Habaneras & Música del Mar unterhalten die Gruppen En Cuerda aus Teneriffa und Rondalla Renacer aus La Palma. Der Eintritt ist frei.

 

San Andrés y Sauces: Musik macht Appetit

Die beschauliche Plaza Montserrat: oft auch Schauplatz von Musik und Unterhaltung.

Die beschauliche Plaza Montserrat: oft auch Schauplatz von Musik und Unterhaltung.

Die Reihe der Aperitivos Musicales in San Andrés geht weiter. Im Wonnemonat sind folgende Konzerte geplant, die jeden Samstag von 12 bis 15 Uhr auf der Plaza de Montserrat Appetit machen sollen: Am 18. Mai spielen die Habanas, und am 25. Mai unterhält die Inselmusikschule La Palma.

 

Mazo: Letztes Café-Konzert im Roten Museum

Rotes Museum Casa Roja in Mazo: Hier finden die Café-Konzerte statt. Foto: La Palma 24

Rotes Museum Casa Roja in Mazo: Hier finden die Café-Konzerte statt. Foto: La Palma 24

Die 2019er-Reihe der Café Conciertos im Museum Casa Roja in Mazo lässt ihren Schlussakkord ertönen: Am Samstag, 18. Mai 2019, mit einem Konzert mit Violonchello und Percussion! Es unterhalten Juan Pablo Alemán und Pepetoni Tamarit. Alle Veranstaltungen beginnen um 18 Uhr und kosten zwei Euro Eintritt.

 

Flöte und Gitarre: El Paso, Casa de la Cultura.

Flöte und Gitarre: El Paso!

El Paso: Andenklänge im Kulturhaus

Quena, la flauta de los Andes ist das Konzert überschrieben, das am Samstag, 1. Juni 2019, in der Casa de la Cultura in El Paso ertönt. Die Andenflöte spielt dabei Jorge Rodrigo Melgar, begleitet von Jorge Guerra an der Gitarre. Beginn: 19 Uhr; Eintritt sechs Euro im Vorverkauf auf TomaTicket oder in den CIT-Tourismusbüros in Santa Cruz, Los Cancajos und El Paso. Sieben Euro an der Abendkasse.

 

La Palma: Mega-Konzert beim Isla Bonita Love Festival 2019

Isla Bonita Love Festival 2019: Die Starparade beim Konzert zeigt Carlos Rivera, Prince Royce, Mónica Naranjo, Agoney Hernández, Pablo López und Fangoria, LP und Brian Cross.

Isla Bonita Love Festival 2019: Die Starparade beim Konzert zeigt Carlos Rivera, Prince Royce, Mónica Naranjo, Agoney Hernández, Pablo López und Fangoria, LP und Brian Cross.

Das Line-up des Isla Bonita Love Festivals im Sommer 2019 zeigt einen weiteren Star beim Mega-Konzert im Hafen von Tazacorte: Am 20. Juli 2019 wird die US-Amerikanerin Laura Pergolizzi – besser bekannt als LP – das Fest der Liebe bereichern. Sie gilt als die Sängerin und Komponistin des Kollektivs LGTBI+, weil sie es geschafft hat, alle Klischees und kommerziellen Barrieren der internationalen Musik zu überwinden. Bereits zugesagt haben Prince Royce, Carlos Rivera, Mónica Naranjo, Pablo López, Fangoria, Agoney und Brian Cross. Eintrittskarten gibt es auf Ticketbell im Internet für 35, 45 und 60 Euro und in folgenden Vorverkaufsstellen auf La Palma: Glashaus am Hafen in Santa Cruz sowie die anderen CIT-Tourismusbüros in El Paso, Los Cancajos, Llano Negro und Las Tricias.

 

Fiestas auf der Isla Bonita

San Isidro: Musik, Sport und Viehmarkt

San Isidro: Fiesta mit Rindviechern.

San Isidro: Fiesta mit Rindviechern.

Im Breña-Alta-Ortsteil San Isidro steigt an diesem Wochenende, wieder die beliebte Fiesta mit Viehmarkt im Recinto Ferial. Los geht´s am Freitag, 17. Mai, um 19 Uhr auf der Plaza mit einem Jugendfest. Am Samstag, 18.Mai, startet das Fest um 9 Uhr mit einem Canicross und der Eröffnung des Viehmarkts. Um 16 Uhr können die Zuschauer das traditionelle Ochsenziehen anschauen, und am Sonntag gibt es unter anderem ein Pferderennen und Folkloremusik.

 

El Paso: Drei Tage Party!

El Paso: Drei Tage Party!

El Paso: Fiesta Cruz de la Canales

Im April ist die Fiesta Cruz de la Canales in El Paso gestartet, und an diesem Wochenende wird weitergefestet. Am Freitag, 17. Mai 2019, geht´s um 18.30 Uhr mit einem Kinderfest los, dann spielt ab 21.30 Uhr das Trío Zapatista. Am Samstag, 18. Mai, radeln ab 10 Uhr alle beim Canales Bike um die Wette, und ab 19 Uhr folgt der gemütliche Teil mit Straßenfest und Musik. Am Sonntag, 19. Mai, klingt die Fiesta am Abend um 19.30 Uhr mit einem Pferderennen und anschließenden Festivitäten mit Musik aus.

 

Theater, Tanz, Show & Film auf der Isla Bonita

Santa Cruz: Programm im Teatro Circo de Marte

Teatro Circo de Marte:

Teatro Circo de Marte: Asier Etxeandá kehrt zurück.

Das Theater-Programm im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz zeigt folgende Events: Nach der Sommerpause am 7. September 2019 kehrt Asier Etxeandá zurück und zeigt die musikalische Show The Transfigurtion of the Mastodon. Am Freitag, 13. September 2019, steht das Theaterstück Los días de la nieve auf dem Programm. Am Freitag, 20. September, 20.30 Uhr, ist Komödienzeit mit The Primitals. Am Freitag, 4. Oktober, fliegt die junge Kompanie Playoff ein. Kartenvorbestellungen fürs Teatro Circo de Marte sind im Internet möglich.

 

Todoque: Filme und bunte Abende im Nachbarschaftsclub

Am Dienstag, 14. Mai 2019, findet der erste Filmabend in der Asociacción de Vecinos in Todoque statt: Um 19 Uhr treffen sich Interessenten im Saal unter der Bar Timaba gleich hinter der Kirche, wobei die Veranstalter vor und während der Vorführungen auch für Speis und Trank sorgen wollen. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Gezeigt werden deutschsprachige Filme, und im Anschluss ist ein buntes Programm mit Musik, Tanz, Karaoke und Vorträgen geplant.

 

Santa Cruz/Los Llanos: Filmdoku des Monats

Filmdoko im Mai: Zeitfahren.

Filmdoko im Mai: Zeitfahren.

Das Cabildo von La Palma bietet Cineasten jeden Monat einen Dokumentarfilm, der keinen Eintritt kostet und in Los Llanos sowie in Santa Cruz gezeigt wird. Im Mai 2019 steht Time Trial im englischen Originalton mit spanischen Untertiteln auf dem Programm, wobei Regisseur Finlay Prestell einen Film über den Radsport und den Kampf gegen die Zeit gedreht hat. Diese Doku des Monats beginnt am Montag, 27. Mai 2019, um 20 Uhr im Teatro Cine Chico in Santa Cruz und am Dienstag, 28. Mai 2019, um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Los Llanos.

 

Nordwesten von La Palma: Festivalito

Festivalilto - Sternenkino die

Festivalilto – Sternenkino die 14.

Freunde der audiovisuellen Kunst merken sich schon mal den Festivalito-Termin 2019 vor: Heuer werden FilmemacherInnen vom 31. Mai bis zum 8. Juni im Nordwesten der Insel unterwegs sein und Kurzfilme drehen, es gibt Vorführungen, Kino-Workshops, Konzerte, Ausstellungen, Messen, Ausflüge und vieles mehr. Das alles läuft wie schon in den Vorjahren unter dem Motto Sternenkino Cine de las Estrellas. Auf der Internetseite des Festivalito kann man die Programmentwicklung mitverfolgen und sehen, was in den vergangenen Editionen produziert wurde.

 

Tazacorte: Erstes Kurzfilmfestival

Tazacortos: Tazacorte ruft sein erstes Kurzfilm-Festival aus.

Tazacortos: Tazacorte ruft sein erstes Kurzfilm-Festival aus.

TazaCortos heißt das Festival, das die Gemeinde Tazacorte Ende Juni 2019 zum ersten Mal durchführt. Das Thema lautet La Fantasía, weil der Badeort im Westen von La Palma nach eigenen Angaben “magische Traditionen” hat. Teilnahmeberechtigt sind FilmemacherInnen aller Könnesklassen von den Kanaren – gedreht werden kann auf der ganzen Insel oder ausschließlich in Tazacorte. Die Kurzfilme müssen bis zum 14. Juni 2019 abgegeben werden. Alle weiteren Infos zum TazaCortos-Festival.

 

Insel-Dauerbrenner

Breña Alta: Flohmarkt auf der Finca La Principal

Rastro auf der Finca la Principal: Flohmarkt und Musik.

Rastro auf der Finca La Principal: Flohmarkt und Musik.

Jeden Freitag öffnet Jorge von der Finca La Principal sein Gelände beim Alten Flugplatz in Breña Alta für den Mercadillo. Auf diesem Flohmarkt finden sich Obst und Gemüse aus der Gegend, schöne Souvenirs von KunsthandwerkerInnen der Insel und Schnäppchen. Ab und zu spielt auch mal Live-Musik. Öffnungszeiten: 14 bis 19 Uhr. Dieser Mercadillo ist kleiner als der in Argual, der jeden Sonntag stattfindet. Früher wurde auf der Finca La Principal Tabak angebaut; heute züchtet Jorge hier hauptsächlich Strelitzien.

 

Tazacorte: Noche de Música jeden Freitag

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben – hier klicken.

 

Kultur auf den Kanaren

Seit dem Sommer 2017 können Residenten der Kanarischen Inseln mit einem Rabatt von 75 Prozent auf Flugzeug- oder Schiffstickets auf dem Archipel umherreisen. So wird ein Tripp für ein großes Event auf den anderen Inseln – und insbesondere auf Teneriffa – für La Palma-Residenten erschwinglich. Hier die Veranstaltungstipps:

Eros Ramazzotti:

Eros Ramazzotti: 24. Juli 2019 auf Gran Canaria.

 

Gran Canaria: 1. Konzert von Eros Ramazzotti auf den Kanaren

Eine Premiere steht am 24. Juli 2019 ins Haus: Der italienische Schmusesong-Barde Eros Ramazzotti gibt zum ersten Mal ein Konzert auf der Kanareninsel Gran Canaria. Im Rahmen seiner World-Tour tritt er auf die Bühne der Gran Canaria Arena. Der Kartenvorverkauf hat begonnen: Alle weiteren Infos auf der Internetplattform von Mastaquilla.com.

 

Teneriffa: Vetusta Morla

Vetusta Morla: Tournee-Stop auf Teneriffa.

Vetusta Morla: Tournee-Stop auf Teneriffa.

Vetusta Morla, eine der erfolgreichsten spanischen Bands, spielt am Freitag, 31. Mai 2019, in der Messehalle Recinto Ferial in Santa Cruz de Tenerife. Die Formation pop-rockt seit ihrer Gründung 1990 in Madrid auf Spanisch: 2008 gab´s Platin für das Album Un Día en el Mundo, 2011 Gold für Mapas und 2014 nochmal eine goldene Schallplatte für La Deriva. 2018 startete Vetusta Morla die Mismo Sitio, Distinto Lugar-Tour – so heißt auch ihre bisher letzte CD, die 2017 erschien. Kartenvorverkauf im Internet.

Artikel powered by Google

Artikel kommentieren

E-Mail-Adesse wird nicht veröffentlicht


X

Newsletter anmelden

Email Adresse
Vorname
Nachname