aktuall wetter la palma 20.6° | 09:03

Glück mißt man nicht nach der Länge, sondern nach der Tiefe
Carl Sandburg

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

La Palma Events ab dem 29.10.2018

29. Oktober 2018 Gudrun Jetzt ersten Kommentar schreiben!

halloween-2018-la-palma-titel-800

La Palma Events ab dem 29.10.2018

 

Fun-Days - Konzerte und Theater

Fun Days auf der Isla Bonita

Halloween auf La Palma: Grusel-Gala in Breña Alta, Schauermärchen in Santa Cruz und die traditionelle Monsterparty in der Bar Moncloa in Puerto Naos.

Halloween auf La Palma: Grusel-Gala in Breña Alta, Schauermärchen in Santa Cruz und die traditionelle Monsterparty in der Bar Moncloa in Puerto Naos.

Rings um die Insel: schröckliche Halloween-Parties!

Am Mittwoch, 31. Oktober 2018, ist in aller Welt wieder grauslicher Grusel angesagt. Und wenn es dämmert, beginnen auch auf La Palma  Begegnungen der unheimlichen Art! Santa Cruz ruft um 18.30 Uhr auf der Plaza de España sein Finaosween aus. Dabei handelt es sich um eine literarische Schnitzeljagd mit Schauermärchen, dazu gibt´s Kastanien, Nüsse und Mandeln. Mitmachen können alle ab vier Jahren; Einschreibungen unter serojacultura@gmail.com oder unter Telefon 653.498.916. Außerdem legen am 31. Oktober ab 20 Uhr die Vinyl-Cowboys von LLAM Street & Music ihre Scheiben im Bereich der Casa Tey und der Bar Sputnik in Santa Cruz auf: monströses Abtanzen zu Black Music ist angesagt. Jede Menge Horror verspricht am 31. Oktober auch die Gala Urbana Halloween im Breña Alta-Ortsteil San José: Um 20 Uhr lädt Revolucion Dance ins Recinto Municipal neben der alten Kirche ein.

Halloween auf La Palma: Horror allerorten.

Halloween auf La Palma: Horror allerorten.

In El Paso wird Halloween auf den Samstag verschoben: Am 3. November 2018 laufen schaurige Gestalten durch den Ort, wo die Geschäfte von 19 bis 24 Uhr Schnäppchen zu grausam niedrigen Preisen offerieren, und gleichzeitig tanzen die Monster im Teatro Monterrey. Motto: Algo está pasando - irgenwas geht hier vor sich... Zum gesamten Programm hier klickenTipp für Inselgäste in Puerto Naos: Für die unheimliche Party bei Olli und Felipe im Moncloa gibt es kein großes Plakat. Aber seit Jahren verwandeln die beiden ihre kleine Bar an der Playa Chica zu Halloween aufwändig in wahres Horrorhaus. Ab 22 Uhr wanken gar schröckliche Figuren ein und lassen ihre Knochen klappern. Eine scary night steht am 31. Oktober auch in Tazacorte an: In der Casa Massieu kann man sich ab 20 Uhr auf die pasaje del terror wagen. Anmeldung auf dem Rathaus ist erforderlich (Tazacorte meldet am Dienstag, dass die Tickets ausverkauft sind). In Los Llanos geistert am Mittwoch, 31. Oktober 2018, eine Angst und Schrecken verbreitende Gruselparade durch die City, wobei Kinder von 6 bis 16 Jahren alles geben, um nicht etwa süß auszusehen: Pasacalles terroríficos sind beim Llanoween avisiert, wobei die Kleinsten um 17 Uhr und die Ältesten um 21 Uhr in der Calle Real starten.

 

La Palma: Comedy-Festival

ddd

Comedy Festival La Palma 2018: Es darf gelacht werden!

Lachmuskelreiz beim Festival del Humor, das noch bis zum 16. November 2018 auf La Palma stattfindet: Am Freitag, 2. November, kommt Ramón Araujo vom Trio Zapatista mit seinem Programm Improvisarte um 20.30 Uhr in die Casa de la Cultura in Tijarafe. Am Dienstag, 6. November, unterhalten der Venezuelaner Laureano Márquez und die Humoristin Petite Lorena um 20.30 Uhr im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz. Am Donnerstag, 8. November, darf mit David Amor im Polideportivo Camilo León in Los Llanos gelacht werden. Zum Abschluss macht Omayra Cazorla am Freitag, 16. November 2018, um 20.30 Uhr im Centro Cultural Andares in Mazo ihre Späße.

 

Konzerte auf La Palma

Tazacorte: Jazz im Kulturhaus. Am Samstag, 3. November 2018, gastieren die beiden Jazz-Musiker Kike Perdomo und David Quevedo in Tazacorte. Um 20.30 Uhr beginnt ihr Konzert mit dem Titel Uno más uno in der Casa de la Cultura. Der Pianist David Quevedo kommt aus Gran Canaria, Kike Perdomo wurde auf Teneriffa geboren und gehört zu den großen Jazz-Saxophonisten in Spanien. Beide haben schon mehrere Alben veröffentlicht.

Tazacorte: Jazz im Kulturhaus. Am Samstag, 3. November 2018, gastieren die beiden Jazz-Musiker Kike Perdomo und David Quevedo in Tazacorte. Um 20.30 Uhr beginnt ihr Konzert mit dem Titel Uno más uno in der Casa de la Cultura. Der Pianist David Quevedo kommt aus Gran Canaria, Kike Perdomo wurde auf Teneriffa geboren und gehört zu den großen Jazz-Saxophonisten in Spanien. Beide haben schon mehrere Alben veröffentlicht. Fotos: Künstler

Los Llanos: Allerheiligen wird eingeläutet

Noche de Finados in Los Llanos: Folklore und Vino!

Noche de Finados in Los Llanos: Folklore und Vino!

Auf der Plaza de España in Los Llanos wird am Mittwoch, 31. Oktober 2018, um 21 Uhr die traditionelle Noche de Finados begangen. Mit dieser Nacht der Toten feiern die Menschen in den Mittwoch, 1. November 2018, den Allerheiligen-Tag, hinein. Es gibt Folklore mit den Los Arrieros, Wein, Kastanien und mehr. Auf La Palma ist Allerheiligen wie in ganz Spanien ein Feiertag!

 

Santa Cruz: Musik im Theater

Parranda La Palma: Konzert im Teatro Circo de Marte.

Parranda La Palma: Konzert im Teatro Circo de Marte.

Im Teatro Circo de Marte wird nicht nur Theater, sondern oft auch Musik gespielt - hier ist das bisher feststehende Programm bis Weihnachten 2018: Am Mittwoch, 31. Oktober 2018, gastiert um 20.30 Uhr die Formation Parranda La Palma mit neuen Musiktiteln zum Thema Ayer, hoy y siempre - zu hören sind Rock, Pop und Balladen aus den 60er-, 70er- und 80er-Jahren. Und auch der Termin des diesjährigen Weihnachtskonzerts steht schon fest: Am Freitag, 28. Dezember 2018, gestalten die Troveros de Asieta das Festival de Navidad wie immer gemeinsam mit Gast-Künstlern. Alle weiteren Details und Ticketreservierung hier klicken.

 

Los Llanos: Jazz im Secadero

Los Llanos: Jazz-Konzert.

Los Llanos: Jazz-Konzert.

Im Espacio Cultural El Secadero in Los Llanos steht am Freitag, 2. November 2018, Jazz auf dem Programm. Um 20.30 Uhr langt das Alexis Alonso Quarteto in Saiten und Tasten. Der Eintritt kostet fünf Euro, und den Kulturraum findet man im Los Llanos-Stadtteil El Retamar in der Calle El Rosal – gegenüber liegt die Bäckerei Llanense.

 

Santa Cruz: Música del Atlantico-Reigen beginnt

Musik vom Atlantik: Jenifer Solidade eröffnet die Gratis-Konzert-Reihe des Cabildos. Foto: Künstlerin

Musik vom Atlantik: Jenifer Solidade eröffnet die Gratis-Konzert-Reihe des Cabildos. Foto: Künstlerin

Am Freitag, 2. November 2018, startet der Konzertreigen des Cabildos mit dem Titel Música del Atlantico wieder durch: In Santa Cruz gastiert um - Achtung, die Stadt hat die Uhrzeit korrigiert - 21.30 Uhr die Sängerin Jenifer Solidade von den Kap Verden auf der Plaza de España. Der Eintritt ist frei.

 

Los Cancajos: Klassik-Reigen

Der Ciclo de Cámara Eustaquio Sicilia geht weiter: Im Rahmen der klassischen Konzerte in den Alten Salinen von Los Cancajos gastiert am Samstag, 3. November 2018, das Quinteto de Viento Ucanca. Beginn: 20 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro und für Studenten fünf Euro.

 

Santa Cruz: musikalischer Kulturherbst

Kulturherbst CajaCanarias:

Kulturherbst CajaCanarias: Konzert mit Abraham Ramos und Alberto Brayelo. Foto: CajaCanarias

Der traditionelle Otoño Cultural der CajaCanarias-Stiftung auf den Kanaren beginnt demnächst, und La Palma ist mit von der musikalischen Partie: Am 9. November 2018 gibt es ein Mittagskonzert mit Abraham Ramos und Alberto Brazelo in Santa Cruz. Um 12 Uhr erinnern die beiden Musiker im Kulturraum der CajaCanarias in der Bank an der Plaza de España an Titel ihres verstorbenen Kollegen José Antonio Ramos. Der Eintritt ist frei.

 

Los Llanos: Folklore auf der Plaza

Los Llanos: Folklore-Abend!

Los Llanos: Folklore-Abend!

Am Freitag, 9. November 2018, kommen Freunde der Folklore auf der Plaza de España in Los Llanos auf ihre Kosten: Musik, Gesang und Tanz mit den Gruppen Los Arrieros aus Los Llanos und Tendal aus San Andrés y Sauces sind avisiert - Beginn: 21 Uhr, Eintritt frei.

Café-Konzerte: Das Programm.

Café-Konzerte: Das Programm.

 

Mazo: wieder Café-Konzerte

Der musikalische Reigen der Café Conciertos in der Casa Roja in Mazo dreht sich: Am 10. November 2018 ist ein Konzert mit Flöte und Klavier angesagt: Es spielen Christian Suárez, Charina Quintana und Kayoko Marimoto. Am 1. Dezember 2018 kommen die Sängerin Esther Alfonso Da Costa und der Gitarrist Jonay Martín in die Casa Roja. Alle Events beginnen um 18 Uhr im rot angestrichenen Museum in Mazo und kosten zwei Euro Eintritt. Während der Café Conciertos wird eine Pause eingelegt, in der das Publikum Kaffee mit Gebäck genießen kann.

 

Los Llanos: Pedro Guerra-Konzert

Pedro Guerra: neues Album!

Pedro Guerra: neues Album!

Am Samstag, 24. November 2018, gastiert Pedro Guerra im Pabellón Camilo León in Los Llanos. Das Konzert, bei dem der Barde mit Gitarre sein neues Album Golosinas 2018 vorstellt, beginnt um 21 Uhr. Kartenvorverkauf in den Tourismusbüros in El Paso, Los Cancajos und Santa Cruz (Glashaus beim Hafen) sowie im Amynet-Laden in Los Llanos. Pedro Guera ist ein kanarischer Liedermacher, der 1966 als Sohn von Pedro Guerra Cabrera, dem ersten Präsidenten des Kanarenparlaments, geboren wurde. 1995 veröffentlichte er sein erstes Solo-Album, das wie das neueste ebenfalls Golosinas hieß. Auf Youtube kann man schon mal vorhören:

Kanarisches Musikfestival 2019

Festival de Música de Canarias: hochkarätig besetztes Klassikevent.

Festival de Música de Canarias: hochkarätig besetztes Klassikevent. Foto: FIMC

Die Interpreten des Festival International de Música de Canarias 2019 stehen nun endgültig fest: Bei dem Event vom 10. Januar bis zum 10. Februar 2019 gehen insgesamt 43 Konzerte über die Bühne – vier davon auf La Palma, jeweils elf auf Teneriffa und auf Gran Canaria, fünf auf Lanzarote und vier auf Fuerteventura. Auch die 35. Ausgabe dieses Festivals für Freunde der Klassik präsentiert hochkarätige Formationen: das Sinfonie-Orchester Teneriffa, das Projekt Jordi Savall-Hespèrion XXI, die Philharmonien aus Gran Canaria, Hamburg, Sankt Petersburg, Minsk und Bremen, das Orquesta de Cadaqués, das Cuarteto Quiroga mit Martha Argerich, das London Conchord Ensemble und das Orquesta Barroca de Tenerife.

Musikfestival auf den Kanaren:

Musikfestival der Kanaren 2019: Der Abo-Verkauf beginnt im Oktober 2018, Einzelkarten kommen ab dem 3. Dezember 2018 in den Verkauf.

Darüber hinaus gibt die Pianistin Maria Joao Pires zwei Konzerte, und mit der Oper Ariadne auf Naxos von Richard Strauß wird das Festival eröffnet. Konzerte auf La Palma: Am Freitag, 18. Januar 2019, spielt das Cuarteto de Cuerda Quiroga um 20.30 Uhr im Museo Arqueológico Benahoarita (MAB) in Los Llanos. Am Freitag, 25. Januar 2019, kommt das London Conchord Ensemble in die Casa de la Cultura in El Paso. Am Sonntag, 3. Februar 2019, gastiert die Minsk Chamber Philharmonic um 20.30 Uhr im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz, und hier kann am Freitag, 8. Februar, auch das Projekt Hesperion XXI genossen werden. Kartenvorverkauf  ab dem 3. Dezember 2018. Alle weiteren Infos auf der Internetseite des Festival International de Música de Canarias, die auf Spanisch und Englisch vorliegt.

 

Theater - Tanz und Film

Santa Cruz: Ausblicke im Teatro Circo de Marte

Tanz im Circo de Marte:

9. November 2018: Tanz im Circo de Marte.

Das Theater- und Tanzprogramm im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz zeigt folgende Vorstellungen: Am Freitag, 9. November 2018, steigt das Festival de Música Espanola y Zarzuela de La Palma im altehrwürdigen Theater der Hauptstadt. Dabei sind ab 20.30 Uhr Tänze zu Musik großer spanischer Komponisten zu sehen. Am Freitag, 16. November 2018, ist um 20.30 Uhr die Zirkusshow Emportats. Circo para todos los públicos mit Akrobatik, Kunststücken und Musik avisiert. Am Freitag, 23. November, ist El Brujo mit seiner Cómico-Schau zu Gast. Am Freitag, 30. November 2018, wird ein Stück des palmerischen Dramturgen Antonio Tabares aufgeführt: La Sombra de Don Alonso spielt in den ersten Tagen des Bürgerkriegs auf La Palma und beginnt um 20.30 Uhr. Zur Website des Teatro Circo de Marte.

 

Santa Cruz: Führungen durchs Teatro Circo de Marte

Zum Nulltarif: geführte Tour durchs altehrwürdige Theater von Santa Cruz. Foto: Stadt

Zum Nulltarif: geführte Tour durchs altehrwürdige Theater von Santa Cruz. Foto: Stadt

Die Gratis-Führungen durchs Theater in Santa Cruz gehen weiter! Da die Begeisterung über die im Sommer begonnenen Touren durchs Teatro Circo de Marte alle Erwartungen übertroffen hat, will die Hauptstadtverwaltung dieses Angebot bis zum Jahresende verlängern. Dabei wurde beschlossen, dass die Führungen an den dafür anberaumten Tagen nun sogar einmal morgens um 11 Uhr und einmal abends um 20.15 Uhr durchgeführt werden. Die Termine sind immer mittwochs: 14. und 21. November sowie 19. und 26. Dezember 2018. Die Guides erklären anlässlich der 100-Jahre-Feier des Theaters in der Calle de la Luz, wie es seit seiner Gründung als Hahnenkampf-Arena immer mal wieder anders genutzt wurde. Die Führung ist gratis; Interessenten müssen sich nicht anmelden und kommen einfach zu den genannten Uhrzeiten ins Teatro Circo de Marte. Wir haben ebenfalls schon über den betagten und schön renovierten Musentempel im Herzen von Santa Cruz de La Palma berichtet.

 

Santa Cruz/Los Llanos: Filmdoku des Monats

Fildoku im Oktober: Eugenio.

Fildoku im Oktober: Eugenio.

Das Cabildo von La Palma bietet Cineasten jeden Monat einen Dokumentarfilm, der keinen Eintritt kostet und in Los Llanos sowie in Santa Cruz gezeigt wird. Im Oktober 2018 steht Eugenio auf dem Programm. Der Film von Jordi Rovira und Xavier Baig zeichnet in spanischer Sprache ein Porträt des Schauspielers Eugenio mit Blick hinter die Kulissen. Die Doku läuft am Montag, 29. Oktober 2018, um 20 Uhr im Teatro Cine Chico in Santa Cruz de La Palma; am Dienstag, 30. Oktober, flimmert sie um 20 Uhr in der Casa de la Cultura in Los Llanos über die Leinwand.

 

Santa Cruz: Wider Amnesty-Filme im Cine Chico

Amnesty lädt ein.

Amnesty lädt ein.

Am Montag, 5. November 2018, geht die Menschenrechts-Filmreihe der La Palma-Gruppe von Amnesty International in eine neue Runde: Dios Mío heißt der Streifen, der um 20 Uhr im Tatro Cine Chico an der Puente-Kreuzung gezeigt wird. Der Eintritt ist wie immer frei.

 

Dauerbrenner

Tazacorte: Noche de Música jeden Freitag

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Musiknacht: Alles trifft sich und tanzt ein bisschen.

Der multikulturelle Verein La Banana in Tazacorte lädt ein: Jeden Freitag wird das Wochenende mit einer Noche de Música eingeläutet. Los geht´s immer um 22 Uhr im Clubraum. Mehr über die Asociación Multicultural La Banana und ihre internationale Besetzung und Aktivitäten haben wir schonmal in einer Reportage beschrieben - hier klicken.

 

Puerto Naos: Unterhaltung mit Thomas

Thomas Papst in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Thomas in Aktion: Musik und Unterhaltung auf der Strandpromenade von Puerto Naos.

Schon seit mehr als zwei Jahren tritt der Sänger Thomas jeden Dienstag und Samstag um 20.30 Uhr in Laly´s Bar Bucanero in Puerto Naos auf. Das Programm von Thomas Pabst ist vielseitig und reicht von Elvis über Sinatra und Udo Jürgens bis hin zum einen oder anderen Pop-Song, und der Eintritt bei Laly ist immer frei. Übrigens: Thomas kann auch für private Feiern gebucht werden – Infotelefon 654.322.700.

 

Kultur auf den Kanaren

Seit dem Sommer 2017 können Residenten der Kanarischen Inseln mit einem Rabatt von 75 Prozent auf Flugzeug- oder Schiffstickets auf dem Archipel umherreisen. So wird ein Tripp für ein großes Event auf den anderen Inseln - und insbesondere auf Teneriffa - für La Palma-Residenten erschwinglich. Hier die Veranstaltungstipps:

 

Fast wie das Original: Díos salve a la Reina.

Fast wie das Original: Díos salve a la Reina.

Teneriffa/Gran Canaria: Queen-Tribut

Sie waren auch schon auf La Palma und kamen sehr gut an, und wer die Queen-Coverband Dios Salve a la Reina nochmal live hören will, hat dazu zwei Gelegenheiten: Am Freitag, 23. November 2018, sind "Gott segne die Königin" auf Gran Canaria und am Samstag, 24. November, auf Teneriffa zu hören. Alle Details und Kartenreservierung im Internet.

 

Teneriffa: The Jacksons

The Jacksons: Konzert auf Teneriffa!

The Jacksons: Konzert auf Teneriffa!

Anlässlich des 50. Geburtstags ihrer ersten Tournee  kommen The Jacksons auch auf die Kanaren. Am 21. Dezember 2018 gibt die Band am gleichen Platz, an dem Michael Jackson vor 25 Jahren im Rahmen seiner Dangerous World Tour auftrat, ein Konzert: Die Show beginnt um 22 Uhr im Hafen von Santa Cruz de Tenerife. The Jacksons singen und spielen in der Originalbesetzung mit Jermaine Jackson, Tito Jackson, Jackie Jackson und Marlon Jackson. Kartenvorverkauf im Internet.

Von Gudrun Bleyhl

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Restaurant Altamira La Palma
Maday
chimeneas kaminoefen La Palma
Bauernmarkt El Paso
La Palma Fotografie
Los Argentinos
Pizzeria Flash
Zigarren La Palma
Atelier, El tesoro La Palma
Restaurant re - belle
Hostel Vagamundo
Bildhauser kurse La Palma
Immobilien La Palma
La Gelateria in Los Llanos
Finca Aridane
Optica naranja
Besay
Rincón de Moraga in La Palma
Restaurante Las Norias
Galería La Punta
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Volcán Verde
Finca Luna Baila