aktuall wetter la palma 18.7°

Mit der Zeit gehen heißt noch lange nicht: wissen, wohin
Peter Maiwald

Newsticker: La Palma Nachrichten am 13.6.2014

Charlie 3-Titelright

Newsticker: La Palma Nachrichten am 13.6.2014

Insel-Investitionen – Biker-Walfahrt – Park-Flatrate am Airport – Wochenend-Infos

 

Inselregierung genehmigt 1,9 Millionen Euro für Straßenbelagsarbeiten: Das Foto zeigt die LP-3, wo aktuell im Bereich zwischen dem Hospital und dem neuen Tunnel neu asphaltiert wird. Foto: La Palma 24

Inselregierung genehmigt 1,9 Millionen Euro für Straßenbelagsarbeiten: Das Bild zeigt die LP-3, wo aktuell im Bereich zwischen dem Hospital und dem neuen Tunnel asphaltiert wird. Foto: La Palma 24

Inselregierung genehmigt Gelder für Baumaßnahmen. Mehr als vier Millionen Euro für öffentliche Investitionen hat jetzt die Inselregierung genehmigt. Vorgesehen sind 1,9 Millionen für Straßenbelagsarbeiten, 360.000 Euro für Infrastruktur-Verbesserungen und rund 474.000 Euro für Vorhaben im Industriebereich. Zudem fließen 99.000 Euro in den Umweltbereich, 230.000 Euro in den Transportsektor, knapp 276.000 Euro ins Telekommunikationsnetz, knapp 459.000 Euro in archäologische Ausgrabungen und mehr als 154.000 Euro in hydraulische Projekte. Inselpräsident Anselmo Pestano erklärte, dass diese Investitionen einen wichtigen Impuls für die Wirtschaft der Insel bedeuten.

 

Biker-Ride für gefangene Wale: Auch auf La Palma.

Biker-Demo am 14. Juni: Auch auf La Palma.

Biker auf Wal-Fahrt. Motorradfahrer auf La Palma beteiligen sich am Ultimate Ride to Freedom der Bikers 4 Orcas am Samstag, 14. Juni 2014. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Leuchtturm in Fuencaliente. An diesem Protest gegen die Gefangenhaltung von Walen lassen Asphaltcowboys aus den USA, Kanada, Holland, Belgien, England, der Schweiz, Neuseeland und Südafrika ihre Maschinen dröhnen. Das La Palma 24-Journal wird vor Ort sein und berichten. Alle weiteren Infos.

 

Großes Parkhaus - wenig Besucher: Flatrate soll helfen. Foto: La Palma 24

Großes Parkhaus - wenig Besucher am Flughafen von Santa Cruz de La Palma (SPC): Flatrate soll helfen, die Einrichtung im Sommer attraktiver zu machen. Foto: La Palma 24

Park-Sonderangebot am Flughafen. In diesem Sommer gibt es erstmals eine Flatrate für Langzeitparker im Parkhaus des Airports von Santa Cruz de La Palma (SPC). Wie die staatliche Flughafenbetreibergesellschaft AENA jetzt mitteilte, bezahlen Langzeitparker ab dem vierten bis zum 21. Tag den Festbetrag von 40 Euro. Für jeden weiteren Tag werde ein Euro berechnet. Die Flatrate muss vorab online beantragt werden. Alle weiteren Infos auf der AENA-Website.  So geht´s: Auf der Seite oben rechts bei „Elige Aeropuerto“ – La Palma wählen und „Acceder“ drücken. Im dann sichtbaren Kasten rechts oben die „Entrada“ = Parkbeginnsdaten und „Salida“ = Abreisedaten sowie die „Hora“ = Uhrzeit ausfüllen. Die Flatrate funktioniert ab Juli 2014 und wird dann in einem extra Fenster mit Reservierungsmöglichkeit angezeigt.

 

Das El Césped-Haus duckt sich zwischen Hafen und Stadteingang von Santa Cruz: Die Idee, daraus ein Astro-Zentrum zu machen, finden bisher alle Beteiligten gut. Foto: La Palma 24

Das El Césped-Haus duckt sich zwischen Hafen und Stadteingang von Santa Cruz: Die Idee, daraus ein Astro-Zentrum zu machen, finden bisher alle Beteiligten gut. Foto: La Palma 24

Noch mehr Verhandlungen zum Astro-Zentrum in Santa Cruz. Bürgermeister Juan José Cabrera Guelmes hat jetzt in Madrid mit dem Präsident der Staatlichen Häfen über die angedachte Nutzung des El Césped-Gebäudes als Astro-Zentrum besprochen. Nach Angaben des Rathauschefs hält José Llorca das Projekt für unterstützenswert, weil es viele Vorteile für die Stadt Santa Cruz de La Palma bringen könne. Die Stadt wird nun bei den Hafenbehörden von Santa Cruz de Tenerife die Abtretung des El Césped-Gebäudes beantragen. Dieses Haus liegt am Stadteingang beim Hafen und steht seit langem leer. Die Stadt will darin ein Astronomie-Zentrum einrichten, um den Sternentourismus auf La Palma voranzubringen. Die Idee wird auch von Wissenschaftlern des Instituto de Astrofísica de Canarias (IAC) begrüßt.

 

Das Glashaus am Stadteingang von Santa Cruz: Bei diesem i-Punkt soll ab Sommer 2014 ein Großbildschirm mit Infos aufgebaut werden. Foto: La Palma 24

Das Glashaus am Stadteingang von Santa Cruz: Bei diesem i-Punkt soll ab Sommer 2014 ein Großbildschirm mit Infos aufgebaut werden. Foto: La Palma 24

Großbildschirm informiert Touristen. Beim i-Punkt an der Plaza de la Constitución von Santa Cruz de La Palma wird in diesem Sommer ein 2 x 2-Meter großer Bildschirm installiert. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, sollen damit Touristen und insbesondere Kreuzfahrer gleich beim Verlassen des Hafens über aktuelle Events und Möglichkeiten in der Stadt  informiert werden. Nach Angaben von Santa Cruz landen jedes Jahr mehr als 250.000 Kreuzfahrt-Passagiere auf der Isla Bonita an.

 

Kartoffel-Förderung. Die Inselregierung fördert den Anbau palmerischer Kartoffeln. Dazu wurde jetzt das bereits im vergangenen Jahr beschlossene Übereinkommen mit den SPAR-Märkten der Insel erneuert.

Cabra-Trail Puntallana: Einschreibung läuft.

Cabra-Trail Puntallana: Einschreibung läuft. Der Trailrun hat sich einen so guten Namen gemacht, dass er 2014 in den Race-Reigen der Europäischen Bergrennen (EMM) aufgenommen wurde.

Dieses beinhaltet zum einen die Ausgabe von 10.000 Kilo Saatgut an die Bauern, zum anderen will der Chef der SPAR-Kette, Tomás Barreto, die qualitativ hochwertigen, heimischen Knollenfrüchte in den Märkten auf der Insel verkaufen.

 

Einschreibung Cabra-Trail. Die Einschreibefrist für den Cabra-Trail in Puntallana am 11. Oktober 2014 hat begonnen. Bei diesem Trailrun gehen die Läufer bereits zum fünften Mal auf die 21 beziehungsweise 42 Kilometer lange Strecke rings um die palmerische Nordostgemeinde. 2014 findet der Cabra-Trail erstmals im Rahmen der Europäischen Bergrennen (EMM) statt. Alle weiteren Infos. Darüber hinaus fällt am Samstag, 19. Juli 2014, der Startschuss zum 1. Duatlón Cross in Puntallana. Alle Infos auf der Website von Puntallana.

 

San Antonio del Monte-Fiesta in Garafía. Foto: Luis Castro Francisco

San Antonio del Monte-Fiesta in Garafía. Foto: Luis Castro Francisco

Wohin am Wochenende?

Viehmarkt und Käsewettbewerb in San Antonio. Am Freitag und Samstag, 13. und 14. Juni, lädt La Palmas Nordgemeinde Garafía zu ihrer Fiesta San Antonio del Monte ein. Zu Ehren des Schutzheiligen wird jedes Jahr ein buntes Programm organisiert, dessen Höhepunkte der Viehmarkt, eine Kunsthandwerkerausstellung sowie eine Präsentation von Garafíano-Hunden sowie der traditionelle Käse- und Weinwettbewerb sind. Das berühmte Ochsenziehen findet am Samstag um 15 Uhr statt. Zum gesamten Programm.

 

Mit "Charlie": Tanztheater in Santa Cruz. Foto: Stadt

Mit "Charlie": Tanztheater in Santa Cruz. Foto: Stadt

Tanztheater mit Charly. Die Fernando Hurtado-Kompanie gastiert am Freitag, 13. Juni 2014, im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz. Um 19 Uhr beginnt die Vorführung, in der sich alles um Charly Chaplin dreht.

 

Königinnen-Wahl in Los Llanos. Im Rahmen der Fiestas de la Patrona wird am Freitag, 13. Juni, um 22 Uhr auf der Plaza de España die Königin dieser Schutzheiligen-Feste gewählt. Am Samstag, 14. Juni,  beginnt das Programm ab 10 Uhr, Höhepunkt ist das 1. Videomapping der Insel um 22.15 Uhr auf der Plaza. Ab 23 Uhr spielt Live-Musik.

 

Flamenco entre Amigos: erste CD soll im Oktober auf La Palma vorgestellt werden. Foto: Kim Schaar

Flamenco entre Amigos: erste CD soll im Oktober auf La Palma vorgestellt werden. Foto: Kim Schaar

Flamencokonzert in Puerto Naos. Zum letzten Mal vor der Sommerpause treten Flamenco entre Amigos am Samstag, 14. Juni, in der Bar Caotico in Puerto Naos auf. Beginn des Konzerts der Formation um Gitarrist Pedro Sanz ist um 21 Uhr. Flamenco entre Amigos hat jetzt ihre erste CD produziert und will sie im Oktober 2014 offiziell auf La Palma vorstellen. Wir haben die Flamenco-Freunde schon mal bei der Probe besucht und mit ihnen geplaudert.

Von Gudrun -

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Weine La Palma
Finca Luna Baila
Besay
Volcal Verde La Palma
Immobilien La Palma
La Gelateria in Los Llanos
Parami La Palma
Verimax
Seidenmuseum El Paso, La Palma
Restaurant re - belle
Zigarren La Palma
A Mano Fuencaliente
Maroparque La Palma
Turismo La Palma
Restaurant El Riconcito
Optica naranja
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Finca Luna Baila
chimeneas kaminoefen La Palma
Mi Ventita
Rincón de Moraga in La Palma
Aguamarina
La Palma Mode
Atelier, El tesoro La Palma
Bildhauser kurse La Palma
Restaurant Altamira La Palma
Bauernmarkt El Paso
Restaurante Las Norias
Hostel Vagamundo
La Palma Fotografie