aktuall wetter la palma | 08:04

Er, der unzufrieden ist an einem Ort, wird selten glücklicher an einem anderen Ort
Aesop

Ad
Palminvest Immobilien La Palma

La Palma Nachrichten am 15.10.22

15. octubre 2022 La Palma 24 Jetzt ersten Kommentar schreiben!

© Dörthe

+++ Cabildo koordiniert Reinigung der Gemeinschaftsbereiche der Gebäude in Puerto Naos +++ Regierung beschließt mit betroffener Bevölkerung neue Stadtplanung für das Vulkangebiet +++ Hafenbehörde verstärkt Außendock des Hafens von La Palma +++ Cabildo und Stadtverwaltung San Andrés y Sauces verbessern Sicherheit der Fußgänger auf der Straße LP-1 +++ La Palma unternimmt Schritte bei unsachgemäßer Entsorgung von Abfällen in grauen Tonnen +++ Passagieraufkommen am Flughafen La Palma im September um 2,2 % gesunken +++ Regierung gewährt Fischerzunft der Inseln 242.791 Euro +++ Transvulcania by UTMB® vom 20. bis zum 22. Oktober +++ Heute Abend „NOCHES EN EL PARQUE“ mit Luis Morera, Très a Pel und Andrea Rodriguez +++ Heute Abend Brasilianische Musik im Teatro Circo de Marte +++

Cabildo koordiniert Reinigung der Gemeinschaftsbereiche der Gebäude in Puerto Naos

Die Abteilung für Sicherheit und Notfälle des Cabildo von La Palma koordiniert die Reinigungsarbeiten, die in den Gemeinschaftsbereichen der Gebäude in Puerto Naos durchgeführt werden.

Die für das Gebiet zuständige Stadträtin Nieves Rosa Arroyo sagte, dass diese Maßnahmen in Abstimmung mit den Hausverwaltern von Puerto Naos durchgeführt werden.

© Michael Nguyen

In dem Gebiet gibt es etwa 200 Gebäude, zu denen in koordinierter Weise und durch die Beantragung der entsprechenden Genehmigungen unter Begleitung und unter strikter Einhaltung des für diese Maßnahme erstellten Sicherheitsprotokolls Zugang gewährt wird.

Laut Arroyo ist das Cabildo für die Sicherheit zuständig, und zwar durch die Beauftragung eines spezialisierten Unternehmens und bald auch mit eigenem Personal, das die Messungen und die Begleitung durchführt, während die verschiedenen Eigentümergemeinschaften den Reinigungsdienst für die Gemeinschaftsbereiche der Gebäude unter Vertrag nehmen.

Ad
Rolf Benker La Palma
Rolf Benker La Palma

Regierung beschließt mit betroffener Bevölkerung neue Stadtplanung für das Vulkangebiet

© Michael Nguyen

Das Regionalministerium für den ökologischen Übergang, den Kampf gegen den Klimawandel und die Raumordnung der Kanarischen Regierung hat gestern mit einer individuellen Konsultation der vom Vulkan auf La Palma betroffenen Bevölkerung begonnen.

Dadurch sollen die verfügbaren Informationen verglichen, erweitert und aktualisiert werden, bevor das Planungsdokument, an dem die Regionalabteilung arbeitet, fertiggestellt wird.

Der zuständige Regionalrat José Antonio Valbuena erläutert, dass dieses Verfahren aus einem Formular mit Fragen besteht, die den partizipativen Prozess ergänzen, der zwischen März und Juli dieses Jahres stattfand.

Das Ausfüllen des Formulars ist freiwillig und unverbindlich, die Antworten aber für die Arbeit der Regionalregierung von großem Wert. Ziel ist es, die detaillierte Arbeit des territorialen Rahmens im November vorzulegen, um sie mit den Betroffenen zu validieren und den Vorschlag für die städtebauliche Intervention vor Ende dieses Jahres abzuschließen.

Die Befragung findet zwischen dem 14. und 28. Oktober statt. Neben der Übersendung des Formulars an die einzelnen Familien- oder Lebensgemeinschaften erhalten diejenigen, die zusätzliche Unterstützung benötigen, persönliche und telefonische Unterstützung über die zu diesem Zweck eingerichteten Kommunikationskanäle: participaenlarecuperacion@gesplan.es, inforecuperacionlapalma@gesplan.es und die Telefonnummer 616 448 456 (einschließlich WhatsApp-Service).

Ad
Mantenimiento de Contacto
Mantenimiento de Contacto

Hafenbehörde verstärkt Außendock des Hafens von La Palma

Das Außendock des Hafens von Santa Cruz de La Palma wird in den kommenden Monaten verstärkt, und zwar in seiner dritten Ausrichtung, wo ein Bruch in der Verbindung zwischen den Senkkästen und der Verlust eines Teils der Füllung festgestellt wurde, was möglicherweise auf die Wirkung der Propeller der Schiffe zurückzuführen ist, die in diesem Bereich anlegen.

© Michael Nguyen

Nach Angaben der Hafenbehörde sollen die Arbeiten die Verbindung zwischen den Senkkästen 3 und 4 sowohl im Unterwasserbereich als auch an der Oberfläche des Kais umfassen sowie die Reparatur des Wellenbrechers und den entsprechenden Schutz vor Kolkbildung durch die Propeller von Kreuzfahrtschiffen gewährleisten, die ohne Schlepper manövrieren und somit Strömungen in der Nähe des Kais verursachen.

Diese Schäden am Außenkai des Hafens von Palma sind nach Angaben von Ports zum Teil darauf zurückzuführen, dass der Kai ursprünglich für eine ganz andere Art von Verkehr ausgelegt war als heute, wo große Kreuzfahrtschiffe einen großen Teil des Jahres untergebracht sind.

Diese Arbeiten mit einer Ausführungsdauer von fünf Monaten umfassen eine Investition von 1.871.540,86 Euro netto.

Ad
Yoga center La Palma
La Palma 24 Anzeigenmarkt

Cabildo und Stadtverwaltung San Andrés y Sauces verbessern Sicherheit der Fußgänger auf der Straße LP-1

© Cabildo

Die Abteilung Infrastruktur der Inselregierung von La Palma hat der Gemeinde San Andrés y Sauces einen Zuschuss in Höhe von 103.914,57 Euro gewährt, um die Sicherheit der Fußgänger auf einem Teilstück der Landstrasse LP-1, die durch die Gemeinde führt, zu verbessern.

Die Arbeiten sind bereits im Gange. Bei den Arbeiten handelt es sich um die Fertigstellung eines etwa 90 Meter langen Bürgersteigs, der im Zuge des Ausbaus der nördlichen Hauptstrasse nicht fertiggestellt wurde und der den Fußgängern eine sichere Fortbewegung ermöglicht.

La Palma unternimmt Schritte bei unsachgemäßer Entsorgung von Abfällen in grauen Tonnen

In den nächsten Tagen werden die Einwohner von La Palma in den am dichtesten besiedelten Gemeinden die grauen Müllcontainer voller Botschaften vorfinden, mit denen das Consorcio de Servicios de La Palma die Bevölkerung dafür sensibilisieren will, dass nur Abfälle, die nicht recycelt werden können, in diesen Container geworfen werden sollten.

Mit Sätzen wie "Rest bedeutet weder Papier noch Plastik noch Glas" oder "Wir verlangen von Ihnen nicht, dass Sie die Welt verändern, sondern nur, dass Sie Ihre Abfälle richtig trennen" sollen die Bürger erreicht werden, die immer noch ihren gesamten Hausmüll in die graue Tonne werfen.

Es wird darauf hingewiesen, dass es andere Tonnen gibt in die organisches Material getrennt geworfen werden kann, das dann zur Herstellung von Kompost für die Landwirtschaft oder zur Düngung von Gärten (braune Tonne) verwendet wird; Papier und Pappe (blau); Glas (grün); und Metallbehälter, Kunststoffe und Tertra Verpackungen (gelb).

Insgesamt werden 100 graue Container auf der Insel La Palma mit Aufschriften versehen.

In den Gemeinden, in denen die getrennte Sammlung von Bioabfällen bereits eingeführt ist, d.h. in El Paso, Los Llanos de Aridane, Tazacorte, Breña Alta, Breña Baja, Fuencaliente und Santa Cruz de La Palma, wird es eine größere Anzahl von Behältern mit Aufdruck geben, die an die Menschen appellieren, ihre Bioabfälle zur braunen Tonne zu bringen.

Jeder Einwohner von La Palma erzeugt fast 400 Kilogramm Abfall pro Jahr, so dass die korrekte Mülltrennung und die Ablagerung in den entsprechenden Behältern nach Ansicht des Konsortiums nicht nur dazu beitragen, La Palma sauber zu halten, sondern auch die Abfallmenge zu reduzieren, wiederzuverwenden, zu verwerten und zu recyceln.


Passagieraufkommen am Flughafen La Palma im September um 2,2 % gesunken

© PhotographyJc Isla de la Palma

Die kanarischen Flughäfen schlossen den Monat September mit einem Anstieg des Passagieraufkommens um 99,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat 2019 ab. Insgesamt wurden 3.540.672 Passagiere auf den Flughäfen des Archipels abgefertigt, wie die AENA mitteilte.

Von der Gesamtzahl der Passagiere auf kommerziellen Flügen (3.496.938) entfallen 1.589.895 auf den Inlandsverkehr und 1.907.043 auf den internationalen Verkehr, was 0,2 Prozent mehr als im gleichen Monat des Jahres 2019 ist.

Die Flughäfen des Archipels mit dem höchsten Passagieraufkommen waren Gran Canaria, Teneriffa Süd und der Flughafen César Manrique-Lanzarote mit 957.416 (-3 Prozent), 843.176 (+1,7 Prozent) bzw. 630.986 (+3,4 Prozent).

Es folgen der Flughafen Fuerteventura mit 488.745 (+5,6%); Tenerife Norte-Ciudad de La Laguna mit 470.816 (-9%); La Palma mit 116.205 (-2,2%); El Hierro mit 24.599 (+3%); La Gomera, das mit 8.729 Passagieren 96% des Passagieraufkommens im Vergleich zum gleichen Monat des Jahres 2019 zurückgewinnt.

Ad
Journal werbung
Travel Secure

Regierung gewährt Fischerzunft der Inseln 242.791 Euro

Das Regionalministerium für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei der Kanarischen Regierung hat über das Amtsblatt der Kanarischen Inseln (BOC) die Gewährung einer Beihilfe in Höhe von 242.791 Euro zur Deckung der Kosten für die Ausrüstung der Fischereizunft, ihrer Verbände und der Genossenschaften des Meeres bekannt gegeben.

Das Ziel dieser Beihilfe besteht darin, diese Organisationen in die Lage zu versetzen, ihre Verwaltungseinrichtungen zu verbessern, die Gebiete für den Erstverkauf von Fischereierzeugnissen an die europäischen Vorschriften anzupassen und Elemente für den Transport von Fischereierzeugnissen, Industriemaschinen und Verbesserungen der sozialen Einrichtungen der Organisationen zu erwerben.

© Gobierno

Insgesamt wurden 23 Anträge genehmigt. Die geförderten Einrichtungen haben bis zum 10. November Zeit, das Projekt, für das sie die Beihilfe beantragt haben, durchzuführen, und bis zum 24. desselben Monats, um die Investition zu rechtfertigen.

Das BOC kann unter diesem Link eingesehen werden.

Ad
Rent a Car La Palma
Jardin Aridane

Transvulcania by UTMB® vom 20. bis zum 22. Oktober

© Transvulcania

Nach zwei Jahren findet nun endlich wieder der prestigeträchtige Ultramarathon, die Transvulcania, vom 20. bis 22. Oktober statt und bietet ein umfangreiches Programm an Aktivitäten für die Läufer und ihre Begleiter, aber auch für die Bevölkerung von La Palma.

Da der Wettbewerb eine wichtige Medienplattform ist und viele Besucher anlockt, werden die Strassen mit Musik erfüllt sein. Die ersten Konzerte finden am Donnerstagabend statt, wenn die Transvulcania by UTMB® diese Sonderausgabe mit der Vertical Challenge einleitet. Von 18:00 bis 20:00 Uhr wird am Strand von Puerto de Tazacorte zum Rhythmus der Batucada BadaKatum und DJ Jacob Alonso getanzt.

Am Freitagnachmittag dem 21. Oktober ab 17:00 Uhr findet der Kidslauf der Transvulcania by UTMB® in Tijarafe statt. Kinder bis zu einem Alter von 15 Jahren können sich in verschiedenen Kategorien im Hinblick auf die Höhenmeter und der Länge messen.

Am Samstag, den 22. Oktober, findet das Hauptrennen der Veranstaltung, der Ultramarathon, zwischen Fuencaliente und Los Llanos de Aridane statt. Am gleichen Tag wie der Ultramarathon findet auch der Marathon und der Mediamarathon statt. Der Marathon startet in der Gemeinde El Paso und endet in Los Llanos, der Halbmarathon beginnt auf dem Roque de Los Muchachos und das Ziel ist ebenfalls in Los Llanos.

Auch dieser Tag wird musikalisch nicht zu kurz kommen. Der Zielbereich wird von der Gruppe Batucada BadaKatum belebt, die alle Anwesenden zum Tanzen bringen wird.

Das Programm wird im Laufe des Abends mit verschiedenen kanarischen Gruppen fortgesetzt, die vor einem sehr internationalen Publikum und ihren treuen Anhängern auftreten werden. Um 21:00 Uhr beginnt in Los Llanos de Aridane der Auftritt der Rock'n'Roll-Band Tihuya Cats, die regelmäßig bei der großen Nacht der Transvulcania by UTMB® auftritt. Cabrito Frito und Los Vándalos übernehmen um 22:00 Uhr bzw. 23:00 Uhr. Der Festtag wird mit dem Auftritt des jungen DJ Renzzo abgeschlossen.

Ad
Relojeria/ Tabaqueria La Palma
Relojeria/ Tabaqueria La Palma

Heute Abend „NOCHES EN EL PARQUE“ mit Luis Morera, Très a Pel und Andrea Rodriguez

Mit einem Repertoire, das auf dem universellen Genre des Boleros mit Anklängen an Jazz, Chacha, Bossa und kubanischen Son basiert, spielt die Show im historischen Kontext der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Die Migration der Palmeros nach Kuba, um bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen zu finden, ist ein berüchtigtes Element in der Kultur, den Traditionen und der Musik der Insel.

Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr im Parque Antonio Gomez Felipe in Los Llanos. Die Karten zum Preis von 5 Euro gibt es hier.

© Los Llanos

Ad
Maday - El tesoro
Maday - El tesoro

Heute Abend Brasilianische Musik im Teatro Circo de Marte

© Teatro Circo de Marte in Santa Cruz de La Palma

Heute Abend findet im Teatro Circo de Marte in Santa Cruz de La Palma eine neue Ausgabe des Tensamba-Festivals statt, das in seinem neunzehnten Jahr die brasilianische Musik mit dem Duo Vanessa Moreno und Salomão Soares in die Hauptstadt von La Palma bringt.

Die Aufführung beginnt um 20:30 Uhr. Karten gibt es zum Preis von 10 Euro an der Theaterkasse und auf der Webseite https://entrees.es/evento/vanessa-moreno-y-salomao-soares-entradas.

Ad
Immobilien La Palma
Ferienhaus La Palma

Von Dörthe

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Your email address will not be published.

Ad
Atelier, El tesoro La Palma
La Palma Logistik
Zigarren La Palma
Bauernmarkt El Paso
Spanische Weihnachtslotterie
La Palma Fotografie
Besay
Volcán Verde
Restaurant re - belle
Immobilien La Palma
Maday
Finca Luna Baila