aktuall wetter la palma | 18:29

Nur die Augenblicke der Zeitlosigkeit gewähren reinen Genuß am Dasein
Richard von Schaukal

Ad
Palminvest Immobilien La Palma
Palminvest Immobilien La Palma Palminvest Immobilien La Palma

La Palma News am 03.06.2024

La Palma 24 | 03.06.2024 | 3 | Diesen Artikel teilen
Wir senden Euch vier Aufnahmen, die Ronny letzten Dezember in Argual und Puerto de Tazacorte auf La Palma gemacht hat.
Herzliche Grüße aus Berlin, Ronny Schmidt und Susanne  
Blick auf den majestätischen Bejenado, in den sanften Farben des Abendlichts.
© Ronny Schmidt

+++ Der deutsche Reiseveranstalter FTI, der drittgrößte in Europa, meldet Insolvenz an +++ Sicherheitszäune und QR-Zugangsbeschränkungen in Puerto Naos entfernt +++ Die Zeit drängt für die Rückkehr des Starmus Festivals nach La Palma +++ Präsidialministerium und Rechtsanwaltskammer von Santa Cruz de La Palma führen Mediationsdienst ein +++ Forschung zur Rolle des Geotourismus auf La Palma während und nach dem Vulkanausbruch +++ Strandputz in Tazacorte - 8. Juni - Welttag der Ozeane - Wer macht mit? +++ Personalmangel bei Postdiensten auf La Palma verschärft sich vor den Europawahlen +++ Tazacorte präsentiert das Kulturprogramm für Juni mit Musik als Hauptattraktion +++

Der deutsche Reiseveranstalter FTI, der drittgrößte in Europa, meldet Insolvenz an

Flughafen La Palma © La Palma 24

Der deutsche Reiseveranstalter FTI, der drittgrößte in Europa, hat beim Amtsgericht München einen Insolvenzantrag gestellt, zunächst nur für die Marke FTI Touristik. In Kürze werden auch andere Unternehmen der Gruppe ähnliche Schritte unternehmen. Dieses Ereignis markiert den Verlust eines weiteren großen Akteurs in der deutschen Tourismusbranche, nach dem Verschwinden von Thomas Cook und den Fluggesellschaften Air Berlin und Germania. Diese Entwicklungen haben besonders negative Auswirkungen auf die Insel La Palma, da die Flugverbindungen im Sommer eingeschränkt und die lokalen Unternehmen, die mit FTI zusammengearbeitet haben, direkt betroffen sind.

FTI bemüht sich derzeit, sicherzustellen, dass bereits begonnene Reisen wie geplant stattfinden, warnt jedoch, dass neue Reisen möglicherweise ausfallen oder nur eingeschränkt durchführbar sind. Das Unternehmen, das weltweit über 11.000 Mitarbeiter beschäftigt, hat nach intensiven Verhandlungen um finanzielle Unterstützung und trotz erhaltener staatlicher Hilfen von 595 Millionen Euro während der Pandemie nun finanzielle Schwierigkeiten. Zudem haben die Buchungszahlen stark nachgelassen, und viele Lieferanten fordern Vorauszahlungen, was den Liquiditätsdruck erhöht.

FTI hat eine Webseite und eine gebührenfreie Nummer für betroffene Reisende eingerichtet und arbeitet an einem umfassenden Informationsplan zur Bewältigung der Situation.

Ad
Ferienhaus La Palma
La Pequeña Maravilla

Sicherheitszäune und QR-Zugangsbeschränkungen in Puerto Naos entfernt

Puerto Naos © Michael Nguyen

Am heutigen Montag, den 3. Juni, wurden in Puerto Naos die Sicherheitszäune und Zugangsbeschränkungen durch QR-Codes entfernt. Der Präsident des Cabildos, Sergio Rodríguez, teilte mit, dass die Zutrittskontrollen nur noch für nicht autorisierte Wohnhäuser gelten, während die anderen Häuser und auch die Strandbenutzer nun ungehindert Zutritt haben. Bisher wurden 1.080 Sensoren installiert, und weitere 600 sind unterwegs, um auch die restlichen Wohnungen auszustatten.

Bei der offiziellen "Wiedereröffnung" von Puerto Naos am Morgen waren Javier Llamas, Bürgermeister von Los Llanos, Inselpräsident Sergio Rodríguez und der Rat für Inselinfrastruktur, Darwin Rodríguez, zugegen. © Cabildo

Rodríguez hob hervor, wie wichtig diese Änderung für Touristen ist, die die Region besuchen möchten. Er äußerte sich auch erfreut darüber, dass die bisher das Gebiet umgebenden Zäune nun entfernt wurden. Weiterhin erklärte er, dass die Behörden auf zusätzliche Daten für das Hotel Sol warten, um dessen Betrieb so bald wie möglich zu genehmigen. Auch die Beschilderung wurde angepasst, um eine klare Abgrenzung der komplexeren Bereiche sicherzustellen und den uneingeschränkten Zugang im Rest von Puerto Naos zu gewährleisten.

Der Bürgermeister von Los Llanos de Aridane, Javier Llamas, erklärte, dass alle notwendigen Dienstleistungen wie Toiletten, Umkleidekabinen und Zugangsstege bereits in Betrieb genommen wurden, um den Strand für den Sommer vorzubereiten. Zusätzlich wird derzeit der Rettungsschwimmerdienst organisiert, der während des Sommers am Strand für Sicherheit sorgen soll. Llamas begrüßt die Aussicht, dass die Geschäfte in der Region bald wieder öffnen können. Er weist darauf hin, dass das Amt für Dienstleistungen einen Abholservice für alte Einrichtungsgegenstände eingerichtet hat, der auf Anfrage für die Einwohner von Puerto Naos zur Verfügung steht.

Playa Puerto Naos © Heidrun Schumann

Mit der Aufhebung der QR-Code-Eintrittsbeschränkungen ist Puerto Naos wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Cabildo wartet nun auf die Genehmigung der öffentlichen Gesundheitsbehörde, um die Gasstandards von 700 auf 1.000 ppm zu erhöhen und damit mehr als 90 % von Puerto Naos zu öffnen, was einen wichtigen Schritt zur Wiederherstellung des normalen Lebens und der Freizeitaktivitäten in der Region darstellt.

Ad
Travel Secure
Jardin Aridane

Die Zeit drängt für die Rückkehr des Starmus Festivals nach La Palma

Sternschnuppe auf La Palma © Andreas Regul

Garik Israelian, Wissenschaftler am Institut für Astrophysik der Kanaren und Mitbegründer des Starmus Festivals, hat seine Sorge über die schleppende Zusammenarbeit mit der Regierung der Kanaren geäußert. Diese Zusammenarbeit ist entscheidend für die Durchführung der achten Ausgabe des Festivals auf La Palma, die sich auf das Thema Weltraummüll konzentrieren soll.

Abendstimmung am Mirador Volcán de Tajogaite. © Günter Schwade

Nach dem Vulkanausbruch 2021 auf La Palma bewilligte die spanische Regierung 3 Millionen Euro aus EU-Mitteln zur Unterstützung des Festivals. Diese Mittel müssen bis Mai 2025 ausgegeben werden, sonst gehen sie verloren.

Sternenhimmel © Andreas Regul

Das Starmus Festival hat bereits internationale Aufmerksamkeit erlangt und zieht namhafte Wissenschaftler und Persönlichkeiten wie Elon Musk oder Jeff Bezos an. Trotz alternativer Standortangebote bevorzugt Israelian La Palma aus Gründen der Verbundenheit und zur Unterstützung des Wiederaufbaus der Insel.

Ad
Rolf Benker La Palma
Rolf Benker La Palma

Präsidialministerium und Rechtsanwaltskammer von Santa Cruz de La Palma führen Mediationsdienst ein

Das Mädchen mit der Möwe in Opatija: Ein Symbol des Gleichgewichts und der Freiheit, das an die Prinzipien der Mediation erinnert, wo das Balancieren verschiedener Interessen und das Loslassen von Konflikten zu harmonischen Lösungen führen kann. © pixabay

Ab Juni wird auf der Insel La Palma ein neuer, kostenloser Mediationsdienst eingeführt, um als alternative Methode zur Konfliktlösung zu dienen und damit Gerichtsverfahren zu vermeiden. Dieser Dienst wird vom Ministerium für Öffentliche Verwaltung, Justiz und Sicherheit unter der Leitung von Nieves Lady Barreto in Zusammenarbeit mit der Rechtsanwaltskammer von Santa Cruz de La Palma angeboten.

Gespräch unter Schwalben: Diese Vögel zeigen auf natürliche Weise den Prozess der Mediation, indem sie durch offene Kommunikation versuchen, Meinungsverschiedenheiten zu klären und Harmonie zu finden. © pixabay

Er umfasst sowohl eine Beratung zur Mediation als auch einen direkten Mediationsdienst, der in den Büros der Rechtsanwaltskammer und in den Gerichtsgebäuden von Montag bis Freitag zwischen 9 und 13 Uhr verfügbar sein wird. Die Mediatoren, die diesen Dienst ausführen, sind professionell registriert und speziell für Familienmediation ausgebildet.

Ad
La Sorpresa
La Sorpresa

Forschung zur Rolle des Geotourismus auf La Palma während und nach dem Vulkanausbruch

Die leuchtenden Orange- und Rottöne dieser vulkanischen Formationen auf La Palma heben sich spektakulär von der rauen Felslandschaft ab. Foto-Challenge © Bernd Maul

Das Vulkanologische Institut der Kanaren (INVOLCAN) und zwei universitäre Forschungsgruppen haben eine Studie über Geotourismus auf La Palma veröffentlicht. Diese Studie untersucht, wie wichtig der Geotourismus vor, während und nach dem Ausbruch des Tajogaite-Vulkans im Jahr 2021 war.

Einzigartige vulkanische Landschaft auf La Palma, deren rote Ascheschichten und zerklüftete Gesteinsformationen an den Schweif eines Kometen erinnern. Foto-Challenge © Bernd Maul

Dabei fanden sie heraus, dass die touristischen Aktivitäten auf La Palma, wie Wandern, Archäologie und Sternenbeobachtung, eng mit dem vulkanischen Erbe der Insel verbunden sind. Während des Ausbruchs wurde der Vulkan zu einer großen Attraktion, die viele Besucher und Wissenschaftler anzog.

"Geologisches Mosaik": Kontrastreiche Gesteinsschichten enthüllen die dynamische Erdgeschichte durch faszinierende Farben und Strukturen.
Foto-Challenge © Bernd Maul

Nach dem Ausbruch hilft der Geotourismus bei der Erholung der Insel, indem neue touristische Routen entwickelt und interessante geologische Orte bewertet werden.

Ein Blick auf die geologischen Schichten eines alten Baumstamms, eingebettet in vulkanische Asche und Sedimente, die von der reichen vulkanischen Geschichte der Region zeugen. Foto-Challenge © Bernd Maul

Die Studie wurde durch europäische und regionale Förderprogramme unterstützt und in einer wissenschaftlichen Zeitschrift veröffentlicht, die sich mit regionaler Entwicklung befasst.

Ad
Relojeria/ Tabaqueria La Palma
Relojeria/ Tabaqueria La Palma

Strandputz in Tazacorte - 8. Juni - Welttag der Ozeane - Wer macht mit?

Am 8. Juni 2024 ab 10 Uhr organisiert Ambiente Europeo eine Strandaktion zum Día Mundial de los Océanos in Puerto Tazacorte entlang der Hafenmauer. Die Aktion ist Teil des weltweiten Citizen-Science-Programmes International Coastal Cleanup das im Juni in ganz Spanien durchgeführt wird. https://ambienteeuropeo.org/proyectos-2/,

Die Aktivisten freuen sich über jede helfende Hand. Teilnehmer können Preise gewinnen und haben die Gelegenheit, das Segelteam von Ambiente Europeo kennenzulernen und über die aktuellen Projekte der Ozeanforschung auf La Palma zu reden.  

Der gesammelte Strandmüll wird anschließend katalogisiert und in die Datensammlung auf einer Weltkarte eingetragen. https://ambienteeuropeo.org/datos-recogidas-basuras-marinas/ 

Ambiente Europeo führt regelmäßig Müllsäuberungen an der Küste von La Palma und La Gomera auch per Boot durch. Freiwillige Helfer sind für die verschiedenen Aktionstage immer wieder gern gesehen.

Hier geht es zur Anmeldung (Englisch/Spanisch): KLICK https://forms.gle/oWoRq46Qt7NVM6bW6
Treffpunkt: Puerto de Tazacorte / Eingang zum Fischerhafen am LOVE Schild. 10:00 Registrierung und Hinweise,10:20 Uhr Beginn der Putzaktion 11:30 Uhr Sortier- und Datensammlung 12:00 Uhr Preisverleih und Durst löschen 12:30 Uhr Ende der Aktion
Bitte mitbringen: Sonnenhut, bequeme Sportschuhe, eigene Trinkflasche, Sonnenschirm und wer länger bleiben und baden möchte Badesachen.

Ad
Maday
Immobilien La Palma

Personalmangel bei Postdiensten auf La Palma verschärft sich vor den Europawahlen

Post in Santa Cruz © Heidrun Schumann

Das Cabildo von La Palma, angeführt von Präsident Sergio Rodríguez, unterstützt die Beschwerden der Mitarbeiter des Postdienstes, die durch Personalmangel und gestiegene Arbeitsbelastung negativ in ihrer Arbeit beeinträchtigt werden. Diese Problematik, verstärkt durch die bevorstehenden Europawahlen am 9. Juni, hat bereits zu einer erheblichen Unterversorgung an Personal geführt, insbesondere in den Einheiten von Santa Cruz de La Palma und San Andrés y Sauces.

Dort ist derzeit nur etwa die Hälfte der benötigten Belegschaft verfügbar, was insbesondere in Zeiten erhöhter Nachfrage durch Briefwahl problematisch ist. Dieser Zustand ist nicht neu und wiederholte sich bereits beim Wahlprozess im Mai 2023. Ab dem 5. Juni, nach dem Ende der Antragsfrist für die Briefwahl, wird mit einer weiteren Zunahme der Belastung gerechnet, da die Zustellung von Wahlunterlagen und Werbematerialien ansteht. In verschiedenen Orten, darunter Santa Cruz de La Palma und Los Llanos de Aridane, verschärft sich die Situation durch langfristig unbesetzte Stellen.

Ad
Kaffeekasse La Palma 24
Rent a Car La Palma

Tazacorte präsentiert das Kulturprogramm für Juni mit Musik als Hauptattraktion

Villa de Tazacorte © Andreas Regul

Das Ayuntamiento von Tazacorte, unter der Leitung von Yordan Martín Acosta aus dem Kultur- und Festreferat, hat ein vielseitiges Kulturprogramm für den Juni angekündigt, das Musik als zentrales Thema präsentiert. Hier ist eine strukturierte Auflistung der geplanten Veranstaltungen:

  1. 1. Juni:
    • 17:30 Uhr: Herstellung von Teppichen.
    • 21:00 Uhr: Musikabend mit Casa Nómada in der Tasca La Marmota.
  2. 2. Juni:
    • 11:00 Uhr: Messe in der Parroquia San Miguel Arcángel, gefolgt von der Corpus Christi Prozession mit Teilnahme der Kinder aus der Katechese.
  3. 8. Juni:
    • 20:00 Uhr: Konzert Sempiternum in der Casa de la Cultura, mit einer Kombination aus Klavier, Violine und Cello.
  4. 11. Juni:
    • 19:00 Uhr: Club de Lectura, Juego y Resistencia, mit vorheriger Anmeldung und begrenztem Eintritt.
  5. 14. Juni:
    • 20:00 Uhr: Musikereignis „Cantando Bolero“ in der Casa de la Cultura.
  6. 15. Juni:
    • 13:00 - 24:00 Uhr: I Feria Gastrolatina auf der Avenida El Emigrante mit Live-Musik von Fran Ramos, Los 3 de Cañas, Orquesta Tropicana und DJ Patricia Dávila.
  7. 20. Juni:
    • 20:00 Uhr: Jahresendfestival des Tanzstudios Dorian Acosta in der Casa de la Cultura.
  8. 21. Juni:
    • 21:00 Uhr: Musikabend mit Velvet Soul in der Tasca La Marmota.
  9. 23. Juni:
    • 20:00 Uhr: Traditionelle verbena de las Hogueras de San Juan auf der Avenida del Emigrante mit Los 3 de Caña und Grupo Libertad.
    • 21:30 Uhr: Johannisnachtfeuer am Strand des Hafens von Tazacorte.
  10. 25. Juni:
    • 19:00 Uhr: Letztes Treffen des Club de Lectura, Juego y Resistencia in der Stadtbibliothek.
  11. 29. Juni:
    • 17:00 - 23:00 Uhr: Fiesta Latina auf der Plaza San Miguel.
Puerto de Tazacorte © Andreas Regul

Diese Veranstaltungen bieten eine breite Palette von kulturellen und musikalischen Aktivitäten, die darauf abzielen, Tazacorte als kulturellen Treffpunkt zu stärken und bieten zahlreiche Möglichkeiten zur sozialen Interaktion. Das Ayuntamiento dankt allen Mitwirkenden für ihre Beiträge und kündigt an, dass nach den Fiestas de Ntra. Sra. del Carmen und dem Patron San Miguel Arcángel eine Pause in der kulturellen Agenda bis November eingelegt wird.

Sonnenuhr in Puerto de Tazacorte: Ein harmonisches Zusammenspiel aus Kunst und Zeitmessung.
© Andreas Regul

Ad
Hotel Hacienda de Abajo
Journal werbung

Von La Palma 24

Folge uns auf

3 Comments

  1. Brigitte says:

    Habt Ihr vielleicht auch einen funktionierenden link, wo ich die Abholung von meinem Hausrat beantragen kann?
    Ich bin ab Mitte Juni wieder in Puerto Naos und habe einiges zu entworgen.
    Vielen Dank
    Brigitte

    1. La Palma 24 says:

      Hallo Brigitte,

      vielen Dank für deine Nachricht. Für die Beantragung des Abholservices für sperrige Gegenstände in Puerto Naos steht derzeit nur der Kontakt per E-Mail zur Verfügung. Bitte wende dich direkt an arealimpieza@outlook.com, um deine Abholung ab Mitte Juni zu arrangieren.

      Beste Grüße, La Palma 24

  2. Brigitte says:

    Vielen Dank.
    Hat leider nicht funktioniert.

    Habe auf meine Anfrage keine Antwort bekommen.
    Gott sei Dank war mein Sohn fuer ein paar Tage hier und ist zum Punto Limpio gefahren.

    Schade

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Your email address will not be published.