aktuall wetter la palma | 19:12

In der Fremde erfährt man mehr als zu Hause
Sprichwort aus Tansania

Ad
Palminvest Immobilien La Palma
Palminvest Immobilien La Palma Palminvest Immobilien La Palma

La Palma News am 10.07.2024

La Palma 24 | 10.07.2024 | 0 | Diesen Artikel teilen
Farbenprächtige Vulkanlandschaft mit anpassungsfähigen kanarischen Kiefern © Bernd Maul

+++ Windgeschwindigkeiten über 80 km/h und Wellen bis zu 3 Metern in Garafía, El Paso, Fuencaliente und Mazo +++ Kanarische Regierung genehmigt 11,93 Millionen Euro für neue Entsalzungsanlagen +++ Neuer Geschäftsführer der Fundación Reserva de la Biosfera La Palma: Alfonso Montes de Oca +++ Isla Bonita Love Festival: Bus-Transfers für Abschlusskonzert +++ Neue kostenlose Sommerparkplätze in Santa Cruz de La Palma +++ Wein-Festival mit Sommerflair am 20. Juli in Breña Alta +++ Akademie: Sommer-Masterclass für Posaune +++

Windgeschwindigkeiten über 80 km/h und Wellen bis zu 3 Metern in Garafía, El Paso, Fuencaliente und Mazo

© facundo

Die Regierung der Kanarischen Inseln hat für heute Mittwoch, den 10. Juli, ab 12:00 Uhr eine Voralarmierung wegen Wind und Küstenphänomenen für La Palma sowie weitere Inseln ausgerufen. Die Maßnahme basiert auf Vorhersagen der staatlichen meteorologischen Agentur und ist Teil des speziellen Notfallplans für meteorologische Risiken. Auf La Palma sind insbesondere die Gemeinden Garafía, El Paso, Fuencaliente und Mazo von starken Windböen betroffen, die Geschwindigkeiten von über 80 km/h erreichen können. Die Bevölkerung wird dringend gebeten, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um Risiken zu minimieren, darunter das Sichern von losen Gegenständen und das Meiden von Küstenbereichen.

Ad
Rolf Benker La Palma
Rolf Benker La Palma

Kanarische Regierung genehmigt 11,93 Millionen Euro für neue Entsalzungsanlagen

Entsalzungsanlage in Puerto Naos © La Palma 24

Die kanarische Regierung hat am gestrigen Dienstag einen mehrjährigen Finanzierungsplan von 11,93 Millionen Euro zur Errichtung von acht neuen Meerwasserentsalzungsanlagen genehmigt. Diese Anlagen sollen an die Wasserbehörden der Inseln übergeben werden, um die landwirtschaftliche Bewässerung zu verbessern.

Zusätzlich werden zwei weitere Entsalzungsanlagen durch eine Förderung von 1,5 Millionen Euro finanziert. Insgesamt stehen somit zehn neue Entsalzungsanlagen mit einer täglichen Kapazität von 22.600 Kubikmetern (jährlich etwa 8,24 Millionen Kubikmeter) zur Verfügung.

Diese Maßnahme soll die Wasserknappheit, die durch die jüngsten Dürreperioden und veraltete Infrastruktur verschärft wurde, lindern. Der Wassermangel hat zu verringerten Ernteerträgen, schlechterer Qualität und Produktionsmenge sowie zur Wüstenbildung geführt, was die landwirtschaftliche Produktion und Rentabilität beeinträchtigt.

Meerwasser © La Palma 24

Die Entsalzungsanlagen werden durch das Programm für ländliche Entwicklung (PDR) und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (FEADER) finanziert. Die Anlagen werden auf La Palma, La Gomera, Fuerteventura, Lanzarote, El Hierro, Teneriffa und Gran Canaria installiert, wobei die Hauptinseln und El Hierro jeweils zwei Anlagen erhalten.

Alle Anlagen haben eine Entsalzungskapazität von 2.500 Kubikmetern pro Tag, außer auf El Hierro, wo jede Anlage 1.300 Kubikmeter pro Tag verarbeitet. Diese transportablen Meerwasser-Umkehrosmoseanlagen wurden vom Institut für Technologie der Kanarischen Inseln (ITC) entworfen, einem führenden Forschungsinstitut im Bereich Entsalzung.

Ad
Immobilien La Palma
Ferienhaus La Palma

Neuer Geschäftsführer der Fundación Reserva de la Biosfera La Palma: Alfonso Montes de Oca

© Cabildo

Die Fundación Reserva de la Biosfera La Palma hat Alfonso Montes de Oca, einen angesehenen Anwalt und Experten für Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement, als neuen Geschäftsführer ernannt. Montes de Oca bringt über 20 Jahre Erfahrung im Privatrecht sowie umfangreiche Kenntnisse als Rechtsanwalt im öffentlichen Dienst mit. Darüber hinaus hat er als Präsident der Vereinigung „La Palma, Isla Azul“ maßgeblich zur Förderung und zum Schutz der Meeresumwelt der Kanarischen Inseln beigetragen. Diese Vereinigung wurde für ihre Verdienste mit dem „Océanos 2023“-Preis ausgezeichnet.

© La Palma 24

Sergio Rodríguez, Präsident des Cabildo und der Fundación Reserva de la Biosfera, hebt die bedeutende Karriere und das soziale Engagement von Montes de Oca hervor. Er wird die neuen strategischen Pläne der Stiftung in einer entscheidenden Phase für die territoriale und sozioökonomische Entwicklung der Insel leiten. Die Reserva de la Biosfera spielt eine zentrale Rolle in der Planung von nachhaltigen Projekten und der Nutzung von Ressourcen, was für die Zukunft der Insel von großer Bedeutung ist.

Ad
Jardin Aridane
Journal werbung

Isla Bonita Love Festival: Bus-Transfers für Abschlusskonzert

© Cabildo

Das Isla Bonita Love Festival bietet wieder kostengünstige und bequeme Bus-Transfers für das Abschlusskonzert an, um den Teilnehmern eine sichere An- und Abreise zu ermöglichen. Für nur fünf Euro können Hin- und Rückfahrten gebucht werden. Detaillierte Informationen zu Fahrplänen und Preisen sind auf der Veranstaltungswebseite verfügbar, und Plätze für die sieben angebotenen Routen können dort reserviert werden.

Miriam Perestelo, Geschäftsführerin von Sodepal, erklärt, dass das Festival, bei dem Ricky Martin und Martin Garrix als Hauptacts auftreten, viele Besucher anziehen wird. Um den Verkehrsfluss zu erleichtern, werden daher spezielle Bus-Transfers organisiert, sodass die Besucher auf private Fahrzeuge verzichten können.

Tazacorte Hafen, Archiv © La Palma 24

Das Cabildo ruft Einwohner und Besucher dazu auf, diese umweltfreundliche und wirtschaftliche Transportoption zu nutzen, um am 27. Juli zum Hafen von Tazacorte zu gelangen.

Die Transfers starten von verschiedenen Gemeinden und zentralen Punkten der Insel und stellen sicher, dass alle Teilnehmer bequem und pünktlich zum Konzert gelangen. Das Event markiert den Höhepunkt einer Woche, die der Vielfalt und den Rechten gewidmet ist, und setzt ein Zeichen für eine offene und inklusive Gesellschaft.

Weitere Informationen und Reservierungen sind auf der offiziellen Webseite des Festivals unter Isla Bonita Love Festival verfügbar.

Ad
Hotel Hacienda de Abajo
Rent a Car La Palma

Neue kostenlose Sommerparkplätze in Santa Cruz de La Palma

Direkt hinter dem Schiff befinden sich im Barranco de Las Nieves die neuen Parkplätze. © Heidrun Schumann

Seit dem 9. Juli stehen in Santa Cruz de La Palma 90 kostenlose Parkplätze im letzten Abschnitt im Barranco de Las Nieves zur Verfügung. Diese temporäre Erweiterung ergänzt die bestehenden Parkmöglichkeiten und entlastet bis September den Parkdruck am nördlichen Stadteingang von Santa Cruz.

Die Initiative bietet sowohl Einheimischen als auch Touristen, die in den Sommermonaten die Insel besuchen, zusätzlichen Parkraum. Nach der notwendigen Reinigung und Anpassung des Geländes sowie der Genehmigung des Inselrats für Wasser, die aufgrund der Lage in einer Schlucht erforderlich ist, sind die Parkplätze nun nutzbar.

Die Parkplätze befinden sich in einem strategisch wichtigen Bereich der Stadt, in dem sich unter anderem die Nationalpolizei, das Gesundheitszentrum, die Sporthalle Roberto Rodríguez Estrello und das Bestattungsinstitut befinden. Sie stehen täglich während der Geschäftszeiten zur Verfügung und erhöhen die Zugänglichkeit und Bequemlichkeit für alle Besucher.

Ad
La Sorpresa
La Sorpresa

Wein-Festival mit Sommerflair am 20. Juli in Breña Alta

Am Samstag, den 20. Juli, findet in Villa de Breña Alta das Wein-Festival "Fiesta del Vino con Sabor a Verano" statt. Zehn Weingüter aus verschiedenen Gemeinden der Insel präsentieren ihre Weine, darunter Marken wie Teneguía/Llanos Negros, mil7 ochentaynueve, Vega Norte, Tamanca, Aceró, Viñarda, Piedra Jurada, Azul Perdido, Viña Etna und MERGUS. Damit sind alle Gemeinden der Insel mit aktiven Weingütern, die der Denominación de Origen de Vinos La Palma angehören, vertreten.

Das fünfte Enogastrosolidario-Treffen bietet kulinarische Köstlichkeiten von zehn Gastronomiebetrieben der Insel, darunter El Altillo Gastro Bar, die Asociación de Criadores Cabra Raza Palmera, Más K Café, Sami Ziko, La Marilería, Tuno Catering, La Dulcería Avenida, Mi Dulce Pastel, Helados Taburiente und La Cocina de Luthi. Begleitet wird das Event von zwei musikalischen Auftritten: Javi y la Banda Invisible von 13:00 bis 16:00 Uhr und Orillas del Son von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Ein Teil der Einnahmen wird an die Asociación de Niños Especiales de La Palma (NEP) gespendet.

Ad
La Pequeña Maravilla
Maday

Akademie: Sommer-Masterclass für Posaune

Posaune © Pixabay

Die Asociación Academia de Instrumentos Musicales CajaCanarias bietet in diesem Jahr eine Sommer-Masterclass für Posaunisten an. Der Kurs findet am 25. Juli (16:00 bis 20:00 Uhr), 26. Juli (10:00 bis 14:00 Uhr) und 27. Juli (16:00 bis 20:00 Uhr) in der Calle La Carrilla in Los Llanos de Aridane statt. Die Abschlussveranstaltung wird in den alten Salinen von Breña Baja (Los Cancajos) abgehalten.

Die Masterclass ist kostenlos und für Posaunisten aller Niveaus offen. Anmeldungen sind unter den Telefonnummern 922416202 oder 606632621 sowie per E-Mail an academiamusicacajacanarias@hotmail.com möglich.

Der Kurs wird von José Antonio Cubas Delgado geleitet, Professor für Posaune am Real Conservatorio Superior de Música de Madrid und Künstlerischer Leiter des Jugendsinfonieorchesters „Miguel Jaubert“ und des Philharmonischen Orchesters von Teneriffa.

Cubas Delgado hat Abschlüsse als Professor für Tuba und Posaune vom Conservatorio Superior de Música de Santa Cruz de Tenerife sowie ein Zertifikat für Pädagogische Eignung und einen Master in Universitätsbildung.

Ad
Travel Secure
Maday

Von La Palma 24

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Your email address will not be published.