aktuall wetter la palma 16.5° | 23:52

Nur wer sich auf den Weg macht, wird neues Land entdecken!
Hugo von Hofmannsthal

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

Praxistest: Anreise nach La Palma – Was muss ich aktuell beachten?

11. November 2020 La Palma 24 19 Kommentare / Jetzt kommentieren!

© La Palma 24

Seit Ausbruch der Corona Pandemie hat sich vieles verändert, auch im Bereich des Reisens. Immer wieder gibt es neue Vorschriften und Auflagen.

La Palma 24 hat den Praxistest gemacht und möchte Ihnen kurz und übersichtlich die aktuellen Informationen bereitstellen, wie es bei Ankunft der Eurowings aus Hamburg am 07.11.20 ablief.

FCS-Formular © La Palma 24

Vor Anreise muss man das FCS-Formular ausfüllen und unterschreiben.

Das Formular finden Sie im Internet unter https://www.spth.gob.es/ in den Sprachen Spanisch, Englisch, Deutsch und Französisch sowie in der mobilen App für Android und IOS (die Sie von derselben Website herunterladen können).

Die Richtigkeit der darin angegebenen Informationen liegt in Ihrer Verantwortung.

Nach dem Absenden des Formulars erhalten Sie einen QR Code. Diesen drucken Sie entweder aus oder aber speichern ihn auf Ihrem Handy.

Dieser QR Code wird dann bei Ankunft am Flughafen La Palma kontrolliert. Da nur zwei Mitarbeiter dieses Formular kontrollieren, kommt es zu Wartezeiten.

Unser Tipp: Informieren Sie den betreffenden Vermieter über Ihre Flugnummer. Die Unternehmen vor Ort wissen, dass es aktuell zu Wartezeiten kommt.

Sollten Sie eine Ferienunterkunft gemietet haben, benötigen Sie immer die Anschrift der Unterkunft, da Sie diese im Formular angeben müssen.

Kontrolle am Flughafen La Palma © La Palma 24

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die Adresse vorliegt. So geraten Sie nicht noch vor Anreise in die Situation, dass Ihnen benötigte Daten fehlen!

Achtung! Noch bis zum 14.11.2020 ist die Anreise ohne den Nachweis eines diagnostischen Tests auf Infektion mit COVID-19 möglich. Ab diesem Zeitpunkt müssen alle Nichtresidenten der Kanarischen Inseln diesen Test nachweisen.

Von Dörthe

Folge uns auf

19 Antworten zu “Praxistest: Anreise nach La Palma – Was muss ich aktuell beachten?”

  1. Andreas Frommater sagt:

    Muss ich denn als Ferienhausbesitzer auf La Palma auch einen negativen Coronatest vorweisen?
    Wenn ja, wild dann auch der einfach Antikörpertest?

    • La Palma 24 sagt:

      Hallo Herr Frommater, sofern Sie Nichtresident sind brauchen Sie einen negativen Coronatest. Herzliche Grüße von Ihrem La Palma 24 Team

      • Andreas Frommater sagt:

        Reicht denn der Antikörpertest oder brauche ich einen Labortest.
        einen Labortest erhalte ich ja oft erst nach 3-5 Tagen. Ist somit ungültig.

      • Christoph sagt:

        Woher haben Sie diese Information?
        Laut oben angefügtem Infoblatt gilt die Testpflicht nur bei Touristenunterkünften, nicht aber bei Hausbesitzern (auch wenn diese nicht Residenten sind).

      • Laura sagt:

        @Cristoph: schauen Sie mal in die Nachrichten vom 06.11.20 hier im Journal. Da steht es drin.

  2. Marcel sagt:

    Ich bin jetzt auf La Palma und gehen nachste woche nach ein anderes ferienhaus. Muss ich dann hier ein test nachen lassen oder ist es genugend dass ich beweisen kann dass ich ab 7-11 schon hier war?

  3. Heinz sagt:

    Reicht auch ein negativer Schnelltest für die Einreise ab 14.11.2020?

  4. HERMANN sagt:

    Wir sind, “so Gott will” ab 10.02.2021 für 3 Wochen auf La Palma (los Cancajos). Leider wurde schon eine Reise Juni/Juli abgesagt. Auch eine weitere Reise (Algarve) in 2020 fiel schon ins Wasser!
    Habe echt Bammel, dass wieder Covid-19 dazwischen funkt.
    Ist die Angst berechtigt?

  5. Cengiz Onur sagt:

    Wie alt darf den der Test sein bei der Anreise? Wenn er älter ist als 48 Stunden, ist es dann ungültig?

  6. Astrid sagt:

    Ich informiert bin über das Internet reicht ein Antigen Test bei Einreise auf die Kanaren aus sollte das nicht der Fall sein wird es für viele Reisende schwierig sein weil mittlerweile mindestens fünf Tage benötigt werden um das Ergebnis des PCR Test dazu erhalten

  7. Verena Kaas sagt:

    Die kanarische Verordnung verlangt eine negativen Covid-19 Test, nicht älter als 72 Std., bei Übernachtung in einer touristischen Unterkunft. Das kann ein PCR-Test oder auch ein Antigentest sein. Dieser ist bei der Unterkunft bei Ankunft vorzulegen. Falls dieser nicht vorhanden sein sollte, wird der Gast an ein Labor zur Testung weitergeleitet. Das ist nach unserer Erfahrung derzeit kein Problem in den Labors, z.B. in Los Llanos, Kosten etwa 50 Euro/Antigentest. Ergebnis noch am selben Tag. Die Online-Zeitung „El Time“ kündigt heute (12.11), auch Tests am Flughafen an, ab Anfang Dezember. Details gibt es noch nicht.
    Bei Übernachtung in privaten Haushalten ist die Vorlage eines negativen Tests nicht notwendig. Bei Unterkunftswechsel nach dem 14.11.,ist ein negativer Test vorzulegen. Wer sich länger als 15 Tage auf den Kanaren aufgehalten hat, muss eine Erklärung unterschreiben, symptomfrei gewesen zu sein und die Reiseunterlagen dazu in der Unterkunft vorlegen. https://turismodeislascanarias.com/es/test-covid-19/
    Es wird empfohlen die Radar Covid App herunterzuladen und diese erst nach 15 Tagen nach Heimreise zu löschen.
    Ab 23.11. tritt eine Verordnung für ganz Spanien in Kraft, der zur Vorlage eines PCR-Tests verpflichtet, bei Anreise aus einem Risikogebiet. (Akkumulierte 14 Tage Inzidenz größer als 150/100.000) Das Kanarische Gesetz, das ab 14.11.in Kraft tritt, bleibt nach jetzigem Kenntnisstand davon unberührt

  8. La Palma 24 Redaktion sagt:

    Spanien wird von allen internationalen Reisenden, die per Flugzeug oder Schiff aus einem Risikogebiet einreisen, einen negativen PCR-Test verlangen, der nicht älter als 72 Stunden sein darf (und auf Spanisch oder Englisch geschrieben sein soll). Die Verordnung ist heute im Staatsanzeiger BOE erschienen: https://www.boe.es/diario_boe/txt.php?id=BOE-A-2020-14049.

  9. Dieter sagt:

    Es wäre erheblich besser, wenn die >>Fluggesellschaften<< einen Test verlangen würden, dann wäre das Fliegen wesentlich sicherer und würden vielleicht auch viel mehr Leute fliegen. Wir überlegen derzeit ob wir uns trauen unseren gebuchten Flug im Januar auch wirklich zu machen.

  10. Martin sagt:

    So geht es uns auch. Das ist wahrscheinlich ein Kapazitätsproblem – “unnötige” Tests sollen ja möglichst vermieden werden.

  11. Maria sagt:

    Guten Tag,
    wo kann ich am Samstag den Schnelltest machen auf la Palma? FTI entzieht sich seiner versprochenden Verantwortung.Jetzt wissen wir nicht weiter ….
    Grüße Maria

  12. Jan Stössner sagt:

    Ich bin seit Anfang Oktober auf LA Gomera und möchte nach LA Palma reisen. Mit dem Binter Flugzeug von La Gomera nach La Palma und dann wieder zurück nach La Gomera. Benötige ich da einen negativen PCR-Test ?

    • La Palma 24 sagt:

      Hallo Herr Stössner, sofern Sie die letzten 15 Tagen die Kanaren nicht verlassen haben, benötigen Sie keinen negativen PCR-Test. Herzliche Grüße, Ihr La Palma 24 Team

  13. Neumann sagt:

    Hallo,
    wir sind residente und wollen Montag nach Las Palma in ein Hotel für eine Woche. Wir machen einen Test und legen diesen vor, im Hotel und am Airport. Muss ich noch etwas beachten? Brauche ich dann zurück einen Test?

    Lg N

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Zigarren La Palma
Optica naranja
Maday
chimeneas kaminoefen La Palma
Restaurante Las Norias
Bauernmarkt El Paso
Besay
Immobilien La Palma
Bildhauser kurse La Palma
Hostel Vagamundo
Restaurant re - belle
La Palma Fotografie
Volcán Verde
Los Argentinos
Atelier, El tesoro La Palma
Restaurant Altamira La Palma
Pizzeria Flash