aktuall wetter la palma 17.7°

Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keins da
Franz Kafka

La Palma Nachrichten am 08.11.2019

8. November 2019 Vera Jetzt ersten Kommentar schreiben!

Insolventer Reisekonzern Thomas Cook wird voraussichtlich nicht als Ganzes verkauft. © Thomas Cook

+++ Thomas Cook Deutschland droht Zerschlagung +++ Transvulcania-Marathon 2020 mit neuem Start und Ziel +++ Knapp 8.000 Arbeitslose auf La Palma gemeldet +++ Fuencaliente: Etwa 3,5 Millionen Euro für zwei neue touristische Gebäude +++ Karneval 2020 steht unter dem Motto "Superhelden" +++ Straßennetz der Insel wird weiter verbessert +++

Thomas Cook Deutschland droht Zerschlagung

Der insolvente deutsche Reisekonzern Thomas Cook wird voraussichtlich nicht als Ganzes veräußert. Das haben die vorläufigen Insolvenzverwalter und das Unternehmen mitgeteilt. Es liege bislang kein belastbares Angebot für die Fortführung von Thomas Cook als Ganzes oder für das Veranstaltergeschäft der Thomas Cook Touristik GmbH vor. Deshalb müsse "die Thomas Cook Touristik GmbH nun aus rechtlichen Gründen die Einstellung des operativen Geschäftsbetriebs zum 1. Dezember 2019 vorbereiten." Aber es gibt den Angaben zufolge Interesse an einzelnen Unternehmensteilen. Eine hohe Nachfrage besteht demnach für die Bucher Reisen & Öger Tours GmbH. „Die Verhandlungen über deren Fortführung sind sehr weit fortgeschritten“, sagte die zuständige vorläufige Insolvenzverwalterin Julia Kappel-Gnirs.

Gute Chancen für Neckermann und Air Marin

„Noch ist nichts unterschrieben, aber wir sind sehr zuversichtlich, dass in Kürze die Hotel-Franchise-Systeme Sentido und smartline und die dazugehörigen Personaleinheiten einen neuen Besitzer erhalten. Und auch für die Thomas Cook-eigene Reisebürokette und das Franchise-Reisebüro-System stehen wir in finalen Verhandlungen“, ergänzte Kappel-Gnirs. Für die eCommerce-Plattform "Golden Gate" sowie Neckermann und Air Marin bestehen demnach ebenfalls gute Chancen, einen Käufer zu finden. Der Markenname Thomas Cook wurde bereits vom chinesischen Unternehmen Fonsun Tourism übernommen.

Kunden, die von der Insolvenz des Unternehmens betroffen sind, sollen laut Spiegel Online ab Dezember entschädigt werden. Weil die versicherte Summe demnach allerdings nicht ausreicht, werden die Geschädigten wohl nur einen Teil ihres Geldes zurückbekommen.

Transvulcania-Marathon 2020 mit neuem Start und Ziel

Transvulcania-Marathon mit Änderungen im nächsten Jahr. © Transvulcania

Der Marathon der Transvulcania wird im kommenden Jahr mit einigen Änderungen stattfinden. Er startet 2020 an der Eremitage von La Virgen del Pino und endet in Los Llanos. 600 Athleten werden nach Angaben des Veranstalters am Freitag, den 8. Mai, um 14:00 Uhr in der Nähe der Eremitage von Pino de La Virgen mit dem Lauf beginnen. Dort erwartet die Teilnehmer eine anspruchsvolle Steigung, die an den Fernwanderweg GR-131 anschließt und über die übliche Route führt. Und auch das Ziel wird im kommenden Jahr ein anderes sein. Anstatt wie gewohnt in Tazacorte über die Ziellinie zu laufen, wird sie dieses Mal in Los Llanos sein. Genau wie beim Ultramarathon.

Die Marathon-Läufer haben neun Stunden Zeit, um die 45,21 Kilometer bis Los Llanos de Aridane zu bewältigen. Ebenfalls neu: Beim Transvulcania-Marathon, wird zum ersten Mal auch die spanische Streckenmeisterschaft ausgetragen. Der Halbmarathon behält seinen Start am Leuchtturm von Fuencaliente und sein Ziel am Refugio del Pilar. Am Freitag, den 8. Mai, starten die Athleten um 14:00 Uhr. Für die etwas mehr als 24 Kilometer haben die Läufer 6 Stunden und 30 Minuten Zeit.

Strecke des Transvulcania-Marathons 2020. © Transvulcania

Ad
Bodegón La Abuela
Bodegón La Abuela

Knapp 8.000 Arbeitslose auf La Palma gemeldet

Im vergangenen Oktober ist die Zahl der arbeitslos gemeldeten Menschen auf La Palma um 59 gestiegen. Damit sind genau 7.999 Männer und Frauen auf der Suche nach Arbeit. Das schreibt die Internetzeitung El Time. Dabei beruft sie sich auf Zahlen, die die zuständige Abteilung der Kanarischen Regierung veröffentlicht hat. Auf La Palma sind demnach 4.546 Frauen und 3.453 Männer arbeitslos gemeldet.

Die Arbeitslosigkeit auf den Kanarischen Inseln insgesamt ist im Oktober um 5.602 Personen gestiegen, was einem Anstieg von 2,74% gegenüber dem Vormonat entspricht. Damit sind 210.131 Arbeitslose auf dem Archipel gemeldet. Bei der Arbeitslosenquote nach Geschlecht sind Frauen weiterhin führend in der Rangliste. 119.133 Frauen sind auf den Kanarischen Inseln auf der Suche nach Arbeit. Bei den Männern sind es 90.998. In der Gruppe der unter 25-Jährigen beläuft sich die Anzahl auf 14.757.

Ad
Ya Ya Baumaterial
Ya Ya Baumaterial

Fuencaliente: Etwa 3,5 Millionen Euro für zwei neue touristische Anlagen

In Fuencaliente sollen zwei neue touristische Gebäude entstehen. Der Bürgermeister von Fuencaliente de La Palma, Gregorio Alonso, hat zwei entsprechende Verträge unterschrieben. Das berichtet die Internetzeitung El Apuron. Die beiden neuen Anlagen sollen demnach in der Nähe des Besucherzentrums des Vulkans San Antonio gebaut werden. Ein Gebäude werde dem Himmel gewidmet – das andere dem Meer. Das Budget für diese Anlagen liegt laut Internetzeitung bei ungefähr 3,5 Millionen Euro. Alonso weist demnach darauf hin, dass das zukünftige "Centro de Interpretación del Cielo" über moderne Einrichtungen verfügen wird, in denen es ein Planetarium geben soll. Und das "Centro de Interpretación de los Fondos Marinos" werde sich mit dem Vulkanismus und der marinen Biodiversität beschäftigen. Mit diesem Angebot der beiden neuen Gebäude wird demnach für Besucher ein weiterer Anreiz gelegt, die südliche Gemeinde der Insel zu besuchen.

Karneval 2020 steht unter dem Motto "Superhelden"

"Superhelden" ist das Thema des nächsten Karnevals © Pixabay

Die Einwohner von Santa Cruz haben gewählt: "Superhelden" ist das Thema des nächsten Karnevals. Fünf Themen standen auf der Website der Stadt zur Auswahl. 28% (103 Stimmen) waren für die "Superhelden", dicht gefolgt von der "Fernsehserie" mit 27% (101 Stimmen). Auf Platz drei landete das "Alte Rom" mit 24% und 87 Stimmen. Weiter hinten liegen die "60er Jahre" mit 11% (40 Stimmen) und das Thema "Science-Fiction" mit 10% und 37 Stimmen. An der Abstimmung teilgenommen haben insgesamt 368 Personen. Der zuständige Stadtrat, Raico Arrocha, ist mit der Wahl sehr zufrieden. "Dieses Modell, bei dem die Bürger die Möglichkeit haben, das Thema zu wählen, hat auch in den anderen Jahren hervorragende Ergebnisse erzielt. Und wir setzen weiterhin auf dasselbe System", sagte er. Diese Wahl sei "eine ausgezeichnete Möglichkeit für die Bürger, sich in die Fiestas einzubringen".

Ad
Zurich La Palma
Zurich La Palma

Straßennetz auf der Insel wird weiter verbessert

Der Gemeinderat von La Palma hat Straßenbauarbeiten in Breña Alta genehmigt. Die Verbindung zwischen den Straßen LP 204 von El Zumacal und der LP-3 von La Cumbre, an der Molino-Kreuzung, soll verbessert werden. Das schreibt die Internetzeitung Mundo la Palma. Demnach werden mehr als 300.000 Euro für diesen Bereich ausgegeben. Mit dem Geld wird unter anderem ein Kreisverkehr gebaut, einschließlich einer neuen Beleuchtung. Und Infrastrukturminister, Anselmo Pestana, betonte laut Mundo de La Palma, dass mit den Arbeiten die Verkehrssicherheit in diesem Bereich verbessert wird. Die Arbeiten werden demnach in Kürze ausgeschrieben.

Ad
Rolf Benker La Palma
Rolf Benker La Palma

Ad
Immobilien La Palma
Yoga center La Palma

Ad
Ferienhaus La Palma
Procasa La Palma

Von Vera

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Mi Ventita
Zigarren La Palma
Pizzeria Flash
Los Argentinos
Restaurant Altamira La Palma
Weine La Palma
Bauernmarkt El Paso
Finca Luna Baila
Bildhauser kurse La Palma
La Gelateria in Los Llanos
Restaurant El Riconcito
Restaurante Las Norias
Volcán Verde
Atelier, El tesoro La Palma
Rincón de Moraga in La Palma
Restaurant re - belle
Maroparque La Palma
La Palma Fotografie
chimeneas kaminoefen La Palma
Immobilien La Palma
La Palma Mode
Turismo La Palma
A Mano Fuencaliente
Besay
Hostel Vagamundo
Parami La Palma
Optica naranja
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Verimax
Aguamarina