aktuall wetter la palma 18°

Lebe heute, vergiß die Sorgen der Vergangenheit
Epikur

Ad
Deutsch-Kanarische Beratungsgesellschaft

La Palma Nachrichten am 22.11.2019

22. November 2019 Vera Jetzt ersten Kommentar schreiben!

Künstlerische Darstellung des Gammastrahlenausbruchs. © Gabriel Pérez Díaz (IAC)

+++ MAGIC-Teleskop auf La Palma entdeckt heftige Explosion von Gammastrahlen +++ Puntagorda erteilt TMT-Lizenz +++ Thomas Cook-Pleite: "Galeria Karstadt Kaufhof" übernimmt 106 Thomas Cook Reisebüros +++ "Bucher Reisen & Öger Tours" ebenfalls verkauft +++ Transvulcania 2020: Sämtliche Startplätze für Ultra-Marathon bereits vergeben +++ Tiermesse in Los Llanos fördert Adoption von ausgesetzten Hunden und Katzen +++ Buchpräsentation im Archäologischen Museum Benahoarita +++

MAGIC-Teleskop auf La Palma entdeckt heftige Explosion von Gammastrahlen

Das MAGIC-Teleskop auf La Palma hat eine starke Explosion von Gammastrahlen aufgezeichnet. Diese Entdeckung liefert wichtige, neue Erkenntnisse zum Verständnis der physikalischen Prozesse, die bei den stärksten kosmischen Explosionen ablaufen. Das hat das Instituto de Astrofísica de Canarias (IAC) bekanntgegeben.

Gammastrahlenexplosionen (Gamma Ray Bursts, GRBs) sind kurze und extrem starke, kosmische Explosionen, die ungefähr einmal täglich am Himmel auftreten. Es wird angenommen, dass sie aus dem Zusammenbruch massereicher Sterne oder der Verschmelzung von Neutronensternen in fernen Galaxien resultieren. Sie beginnen mit einem sehr hellen Blitz. Dieser dauert zwischen einem Sekundenbruchteil und Hunderten von Sekunden. Die prompte Emission geht mit dem sogenannten Nachleuchten einher. Dieses ist weniger hell, hält aber länger an und verblasst mit der Zeit.

Galaxie ist 4,5 Milliarden Lichtjahre entfernt

Das erste vom MAGIC-Teleskop gesichtete GRB 190114C zeigt erstmals die von diesen Objekten gemessenen Photonen. Da GRBs an unvorhersehbaren Stellen am Himmel erscheinen und dann schnell verblassen, erfordert ihre Beobachtung mit Teleskopen eine spezielle Nachverfolgungsstrategie. "Die Teleskope wurden so konstruiert, dass sie sehr leicht sind und sich schnell bewegen lassen“, sagt Maria Victoria Fonseca, Präsidentin des MAGIC Collaboration Board. „Trotz ihres Gewichts von jeweils 64 Tonnen können sie sich in nur 25 Sekunden um 180 Grad drehen. Dank dieser Tatsache beobachtete MAGIC, GRB 190114C nur 50 Sekunden nach seinem Start". Laut den Aufzeichnungen befindet sich diese GRB in einer Galaxie von der aus es 4,5 Milliarden Jahre dauert, bis das Licht die Erde erreicht.

Puntagorda erteilt TMT-Lizenz

Der Stadtrat von Puntagorda hat den möglichen Bau des 30-Meter-Teleskops (TMT) genehmigt. Falls das Teleskop auf La Palma gebaut wird, müssten die Arbeiten dafür vor dem 30. Januar 2023 beginnen. Das schreibt die Internetzeitung El Apurón. Demnach würde es voraussichtlich zehn Jahre dauern das TMT zu bauen. Inklusive Fertigung der Kuppel- und Nebengebäude, anderen Dienstleistungsgebäuden und einer Zufahrtsstraße.

"Wir sind zufrieden mit der Arbeit aller beteiligten Verwaltungen, vor allem derjenigen, die ich vertrete", sagte Bürgermeister, Vicente Rodríguez laut El Apurón. "Wir haben alle geeigneten Verfahren erarbeitet und durchgeführt, um die Installation des TMT zu ermöglichen". Allerdings ist weiterhin nicht sicher, wo das Riesenteleskop gebaut wird.
In einer Erklärung bedankte sich das für das TMT zuständige Konsortium für die erteilte Lizenz. "Wir freuen uns und sind dankbar, dass die Lizenz in La Palma erteilt wurde", heißt es nach Angaben der Internetzeitung in der Mitteilung.

Genehmigung für möglichen TMT-Bau liegt vor. © TMT International Observatory

"Dies ist ein wesentlicher Schritt bei der Entwicklung des Standorts 'Plan B' in La Palma. Wenn es nicht möglich sein sollte, in Hawaii zu bauen". Mauna Kea bleibe der bevorzugte Standort für TMT. Es gebe noch kein Datum für eine endgültige Entscheidung.

Ad
Ya Ya Baumaterial
Ya Ya Baumaterial

"Galeria Karstadt Kaufhof" übernimmt 106 Thomas Cook Reisebüros

© Thomas Cook

Der Essener Konzern „Galeria Karstadt Kaufhof“ kauft die Reisebüros von Thomas Cook. Das hat das insolvente Unternehmen Thomas Cook Deutschland bekanntgegeben. Durch die Übernahme werden demnach mehr als 500 Arbeitsplätze gesichert. Außerdem erwirbt der Warenhauskonzern die Online-Plattform „Golden Gate“ von Thomas Cook.

"Aus meiner Sicht ist Galeria Karstadt Kaufhof ein starker Wunschpartner für unsere Reiseprofis aus den Thomas Cook Reisebüros und unsere Golden Gate E-Commerce Plattform", sagte Dr. Carsten Seeliger, Geschäftsführer der Thomas Cook GmbH.

"Das sind ideale Rahmenbedingungen, bei denen wir unsere Omnichannel–Strategie weiter erfolgreich einbringen können." Der Erwerb steht unter dem Vorbehalt der Gläubigerausschüsse und der Freigabe der Kartellbehörden.

"Bucher Reisen & Öger Tours" ebenfalls verkauft

Auch für die Tochter der deutschen Thomas Cook "Bucher Reisen & Öger Tours" gibt es einen neuen Investor. Der türkische Reiseveranstalter ANEX Tour übernimmt den Reiseveranstalter. Nach Angaben von Thomas Cook soll der Reisebetrieb in den kommenden Wochen wieder aufgenommen werden. Alle 84 Mitarbeiter werden demnach übernommen. Der Verkauf und die Übernahme stehen noch unter Gremienvorbehalt des vorläufigen Gläubigerausschusses und der Freigabe der Kartellbehörde.

Transvulcania 2020: Sämtliche Startplätze für Ultra-Marathon bereits vergeben

1000 Athleten haben sich für den Ultra-Marathon der Transvulcania 2020 angemeldet. Damit sind bereits sechs Monate vor dem Startschuss alle Plätze belegt. Das hat das Organisations-Team der Transvulcania mitgeteilt. Es garantiert, dass diese 1000 Läufer die notwendigen Anforderung erfüllen, um an dem Ultra-Marathon teilzunehmen. Demnach haben die angemeldeten Athleten in den 18 Monaten vor der Veranstaltung ein Bergrennen von mindestens 40 Kilometern absolviert.

Startplätze für den Ultra-Marathon 2020 sind vergeben. © Transvulcania

Wer keinen Platz erhalten hat, kann sich noch bis zum 1. April 2020 in eine Warteliste eintragen. Nach Angaben der Transvulcania-Organisatoren wird auch die Marathon-Registrierung in Kürze abgeschlossen. Für den Marathon werden 600 Athleten zugelassen. Beim Transvulcania-Marathon wird zum ersten Mal auch die spanische Streckenmeisterschaft ausgetragen.

Ad
Rolf Benker La Palma
Rolf Benker La Palma

Tiermesse in Los Llanos fördert Adoption von ausgesetzten Hunden und Katzen

Morgen, am Samstag, 23. November, veranstaltet die Stadtverwaltung einen Tag zum verantwortungsbewussten Umgang mit Haustieren. Das schreibt die Internetzeitung Diario de La Palma. Die Tiermesse geht demnach von 10 Uhr bis 14 Uhr und findet auf der Plaza de España statt. Mit dabei ist unter anderem ein Stand des Tierschutzverbandes "Benawara“. "Weihnachten kommt und das ist ein guter Zeitpunkt, um ein Haustier zu verschenken“, sagt die Benawara-Präsidentin Ester Campo. Man müsse aber auch immer an die Verantwortung gegenüber des Tieres denken. An der Veranstaltung beteiligen sich außerdem auf die Branche spezialisierte Unternehmen mit informativen Tischen und Solidaritätsständen.

Buchpräsentation im Archäologischen Museum Benahoarita

Buchpräsentation im Archäologischen Museum. © Cabildo

"Petroglyphen" sind heute Abend das Thema im Archäologischen Museum. "LOS PETROGLIFOS BENAHOARITAS: SÍMBOLOS DE VIDA Y FERTILIDAD" heißt das Buch von Felipe Jorge Pais Pais. Heute (22. November) wird es im Archäologischen Museum vorgestellt.

Die Benahoarita-Höhlenstiche sind spektakulär und komplex. Aber was steckt dahinter? Welche möglichen Bedeutungen könnten die Petroglyphen haben? Wie ist der Stand der Forschungsgeschichte? Gibt es kulturelle Parallelen? Das sind einige der Aspekte, die heute im Archäologischen Museum beleuchtet werden sollen. Los geht's um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Ad
Zurich La Palma
Zurich La Palma

Ad
Bodegón La Abuela
Bodegón La Abuela

Ad
Ferienhaus La Palma
Immobilien La Palma

Ad
Procasa La Palma
Yoga center La Palma

Von Vera

Folge uns auf

Schreibe einen Kommentar

Wir freuen uns über Meinungen, Anregungen und Kommentare.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ad
Parami La Palma
Weine La Palma
Restaurant Altamira La Palma
Rincón de Moraga in La Palma
Restaurant El Riconcito
Turismo La Palma
chimeneas kaminoefen La Palma
Bauernmarkt El Paso
Atelier, El tesoro La Palma
Zigarren La Palma
Aguamarina
Optica naranja
Maroparque La Palma
Immobilien La Palma
Bildhauser kurse La Palma
Hostel Vagamundo
La Gelateria in Los Llanos
Restaurant re - belle
A Mano Fuencaliente
Craft-Beer Isla Verde La Palma
Volcán Verde
Verimax
Pizzeria Flash
Besay
Restaurante Las Norias
Finca Luna Baila
Mi Ventita
Los Argentinos
La Palma Fotografie